You are not logged in.

Ersatzteil-Service für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: Artikelnummer oder Modell:

Dear visitor, welcome to Teamhack. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, August 21st 2012, 10:48am

Spülmaschine Bauknecht GSIS 6321 pumpt nicht ab

Hallo zusammen , ich hoffe ihr könnt mir helfen!

folgendes Fehlerbild:
Maschine läuft an, (Freundin öffnet die Maschine im laufenden Betrieb, eventuell ist das relevant?), nach Ende des Spülvorgangs steht das Wasser bis zur Tür, die einzige LED am Gerät blinkt.
Grobsieb raus, Feinsieb raus, Arme raus, gesäubert. Pumpensumpf leergeschöpft. Rechts im Sumpf befindet sich ein schwarzes rundes Gitter - das ist ebenfalls sauber.

Erster Versuch, Pumpensumpf ist nun leer:
Nach Steckerziehen und Neustart beginnt die Pumpe zu pumpen, man hört aber dass diese nur brummt aber nicht pumpt. Nach rund 30 Sekunden blinkt die einzige LED am Gerät wieder.

Der "Hard-Reset" (2 Sekunden START gedrückt halten, dann Programm wählen, dann nochmal Start) führt dazu, dass das Gerät wieder Wasser zieht und spült. Abgepumpt wird nicht. Ich vermute dass das Gerät dann zwischen erstem und zweitem Spülgang hängenbleibt weil noch Wasser in der Wanne steht.

Zweiter Versuch, Pumpensumpf ist nun voll:
mit Hard-Reset bei stehendem Wasser versucht die Maschine minutenlang Wasser abzupumpen und bleibt dann mit Fehler (START blinkt) hängen. Sie fängt dieses mal NICHT an zu spülen.

Eure Meinung:
kann ich noch etwas tun oder muss der Kundendienst ran und Pumpe tauschen? Lohnt es sich die Maschine auszubauen und den (rund 3cm dicken) Abwasserschlauch zu prüfen / zu tauschen? "Gefühlt" ist dieser zu dick zum Verstopfen, ausserdem hat die Maschine ja Grob- und Feinsieb.

vielen Dank im voraus für alle Tipps!

This post has been edited 1 times, last edit by "Jugster" (Aug 21st 2012, 11:11am)


magic

Professional

Posts: 647

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

2

Wednesday, August 22nd 2012, 12:40pm

Hallo ,

Lass dir gesagt sein : SPülmaschienen können verstopfen . Und manchmal fragt man sich wirklich wie z.b. ein Pflaumenkern in die Pumpe kommt obwohl die Siebe drin waren .

Bau mal den Abwasserschlauch vom Syphon der Spüle ab und lass die Maschine mal in einen EImer abpumpen . Kommt dann Wasser raus ?

Ansonsten kann es natürlich sein das etwas im Pumpenrad sitzt. Gern genommen wird z.b der Pflaumenkern oder auch mal eine Glasscherbe von einem zerbrochenen Trinkglas etc. Also sei vorsichtig wenn du im Pumpensumpf rumfingerst :P

Sollte nach abziehen des Schlauches Wasser in den Eimer abgepumpt werden , wiederhole das mit frischem Wasser nochmal und schau ob Dreck mit rauskommt .

Kommt kein Wasser schaust du weiter Richtung Pumpe .


Gruß Magic

3

Friday, August 24th 2012, 7:53pm

Hallo magic,

erstmal danke für deine Hilfe!

Abwasserschlauch abgedreht vom Syphon - kein Erfolg. Habe die Maschine mittlerweile aus der EInbauküche herausgezogen, beide Seitenteile und die untere Sockelblende ab. Die "Abpumppumpe" sollte die linke sein, oder? Dort finde ich den Zugang über den Pumpensumpf einen schmalen schwarzen Schlauch (ein zweiter Zugang?) und einen breiteren: den Abfluss.

Kann ich die Pumpe ausbauen ohne den Pumpensumpf im Inneren der Maschine komplett zu demontieren oder was empfiehlst du um die Pumpe auf Verstopfung zu untersuchen?

4

Friday, August 24th 2012, 9:50pm

Problem gelöst!
1) Pumpenrad abgedreht (geht ganz einfach wenn man nur die untere Abdeckung entfernt)
2) Glasscherbe in Pumpe entfernt
3) Siegesgeste!

magic

Professional

Posts: 647

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

5

Sunday, August 26th 2012, 3:26pm

Na siehste ,

dann is ja wiede alles okay .


Und die Spülhände sind wiede Geschichte . :D :D



Guß Magic

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests