Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 536.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Stimmt nicht. Der Zeitsprung ist nicht zwingend unnormal. Es kommt aufs Programm und die Beladung an. Beispiel du willst in Koch-/ Buntwäsche 95° C Waschen, die Trommel ist aber vielleicht nur zu 1/4 gefüllt, kann es sein, das die Maschine so stark verkürzt. Immerhin ist die Zeitanzeige zu Programmbeginn noch keine tatsächliche Laufzeit sondern quasi eine nur "Geachätzte". In den ersten X-Minuten (weiß leider die genaue Dauer nicht) misst die Maschine über den Wasserzulauf, wie voll die Mas…

  • Zitat von daytona_usa: „Der Widerstand zwischen beiden Abfühlbändern beträgt im trockenen Zustand 8,5 Mega Ohm. “ Sowie ich das sehe ist das Unwichtig, aber ohne Gewähr. Du siehst das auch Richtig, das der Trockner in den "Automatikprogrammen" ohne Wäsche, nach ein paar Minuten auf Knitterschutz/Ende springen und mit akustischem Signal quittieren soll. Normalerweise läuft er dann 1-2 Minuten um zu Messen und schaltet dann wie genannt um ohne Zeitanzeige. Wenn er wechselt auf Zeitanzeige und wei…

  • Ohje. Hoffentlich ist da jetzt nichts anderes durch das Spannung anlegen kaputt gegangen. Das Relais was ersetzt werden müsste, ist das Schrack RT 424012. Dies ist für den Richtungswechsel der Trommel. Du kannst natürlich auch das RT114012 gleich mit erneuern, was aber mit deinem Problem nichts zu tun hat. Dieses Relais ist für die Feldumschaltung beim Schleudern. Gruß Daniel16121980

  • Nach 18 Jahren eher Kohlen. Er hats Motormodul ja eh schon fast draußen. Wir werdens Erleben Gruß Daniel16121980

  • Das Problem, daß das Modul nicht leicht zu Entfernen ist, liegt an den Kohlebürsten die ja direkt am Kollektor anliegen und durch einen kleinen "Kragen" quasi in Position gehalten werden. Man muss da schon ein klein wenig ziehen und dabei immer mal etwas hin und her Ruckeln, dann kommt das Motormodul. @Erdbeerfuchs Siehe Post #7 ? Gruß Daniel16121980

  • Hallo Erdbeerfuchs, darf ich kurz Fragen, wo genau du im Rhein-Main gebiet Wohnhaft bist ? Wenn es nicht allzuweit weg wäre, würde ich Dir meine Hilfe vor Ort anbieten. Gruß Daniel16121980

  • Hallo Erdbeerfuchs, um ans Motormodul mit den Kohlebürsten zu kommen, muss die Front ab. Was an deinem Modell anders ist, als an früheren Maschinen ist, das die Front keine sog. Klappfront mehr ist. Macht aber nichts, kann man trotzdem entfernen. Die beiden Schrauben links oben, unter der Waschmittelschublade hast du entfernt, genauso wie die beiden Schrauben vom Türschloss, sowie die Sechskantschraube unter der einfüllöffnung ? Spannring um die Türmanschtte ist auch ab ? Soweit so gut. Jetzt m…

  • Schaltplan im Gerät. Entweder unter Deckel an den Seiten oder hinter der Front. Gruß Daniel16121980

  • Wenn es sich um einen defekt handelte, der weder durch den Besitzer noch durch Unwetter verursacht wurde, kann man den Kulanzantrag stellen. Entweder über den örtlichen Miele Händer, welcher dann das wiederrum bei Miele selbst beantragt, oder man wendet sich direkt an Miele in Gütersloh. Kontaktdaten findet man diesbezüglich auf der Miele Homepage oder in der jeweiligen BA. Kurz gesagt: Anrufen, Problem Schildern und sagen, das man einen Kulanzantrag stellen möchte. Alles weitere sagt einem dan…

  • Ja ok, dann soll er es halt lassen. Ich möchte niemanden dazu verleiten zu Betrügen. Ganz und gar nicht. @zyklotron Hab jetzt mal an unserer W3241 nachgeschaut und bei dieser ist es am Schwimmerschalter so, das der Schaltkontakt im Rhuezustand (nicht ausgelöst) geschlossen ist. Hebe ich den Styroporschwimmer an, ist der Kontakt geöffnet (unterbrochen) und die LED's Zulauf-/ Ablauf blinken. Du könntest es demnach also so machen, wie du es geschrieben hast und die Steckerkontakte brücken. Hört da…

  • Darf ich mal an diese Aussage erinnern ? Zitat von zyklotron: „Bodenwanne ist knochentrocken. WM innen sieht aus wie neu (WM ist knapp 4 Jahre alt), keinerlei Wasserrückstände, alle Komponenten sehen tadellos aus. “ Wenn dem so ist, sage ich nochmal, würde ich es mit einem KA (Kulanz Antrag) probieren. Sicher kommt der WKD nicht mit dem Blindenstock, wenn man es aber nicht offensichtlich sieht und der Kunde nichts dazu sagt....... Aber bitte, jeder wie er's möchte. War sicher nicht die beste Id…

  • Hallo, bei einem Alter von 4 Jahren, wäre es vielleicht Ratsam bei Miele einen Kulanzantrag zu Stellen. Das die "Störung" durch eine Überschwemmung während Starkregens entstanden ist, würde ich zunächst dann nicht erwähnen. Gruß Daniel16121980

  • Zitat von Jonny: „Danke für die Hilfe! “ Kein Ding, dafür sind Wir doch da. Freut mich, wenn ich Dir Helfen konnte. Wäre nett, wenn du nach Austausch der Kohlebürsten nochmal Rückmeldung geben könntest, ob der Trockner auch in den normalen Programmen wieder einwandfrei Funktioniert. Gruß Daniel16121980

  • Hallo, ich bin zwar nur Laie, stelle mir aber die Frage, ob die Kohlebürsten richtig herum eingebaut und vor allem auch entriegelt sind ? Das blinken der Spülen LED bedeutet ja, das die Elektronik nach 1,5 Sekunden kein Tachosignal bekommt. Allerdings müsste das ja dann immer der Fall sein, sobald sich die Trommel überhaupt drehen soll. Wenn das nur beim Schleudern ist, ist das schon Merkwürdig. Kann es sein, das beim Zusammenbau des Motormoduls auf den Motor, vielleicht was Schief gegangen ist…

  • In diesem Forum, wie in anderen übrigens auch, ist Crossposting nicht Erwünscht. Miele G680 - Fehler Top-Solo auf 3 Uhr Gruß Daniel16121980

  • Zitat von Jonny: „Wo finde ich denn diesen Klixon? Ist es das Bauteil in der Heizung neben dem Temperatursensor, das ich als Thermostat bezeichnet habe? “ So ist es. Wird aber auch Temperaturbegrenzer genannt. Den "Restknopf" hat nicht jeder. Es gab Modelle mit und welche ohne Knopf auf dem Temperaturbegrenzer. Also irgendwas Stimmt da ganz und gar nicht. Wenn das alles wirklich in Ordnung ist und kein Kabelbruch o.ä vorliegt, muss die Heizung auch an gehen. Ich dachte zunächst noch an ein kleb…

  • Bei den Zeitgesteuerten Programmen ist die Feuchtemessung außen vor. Die Heizung heizt aber dennoch nicht ununterbrochen. Bei erreichen der Temperatur schaltet die Heizung immer wieder ab und später wieder an, wenn die Temperatur unterschritten wird. Hierfür hast du den Temperaturfühler am Heizelement und vorne im Luftkanal. Zusätzlich noch den Klixon, welcher bei überschreiten einer gewissen Temperatur den Heizstrom unterbricht. Die gemessenen Werte des Heizelementes müssten in Ordnung sein. E…

  • Zitat von Jonny: „Mir fällt auf, dass die Schleifkontakte an der Trommel schon recht stark abgenutzt sind. Das kann aber mit der Heizung eher nichts zu tun haben, oder? “ Doch das kann es. Die Kohlebürsten sind bekanntlicherweise für die Restfeuchtemessung zuständig. Sind diese schon stark abgenutzt, passiert es, das sie keinen dauerhaften Kontakt mehr zur Messbahn haben und somit die Elektronik kein permanentes Signal mehr zur Restfeuchte der Wäsche bekommt. Daher wird die Heizung nicht einges…

  • Wie immer, ein Crosspost Waschmaschine Miele Wd111 -wcs- Stecker 5polig belegung Info, daß Keilriemen abgefallen ist, fehlt dort natürlich. Gruß Daniel16121980

  • Hallo, der Schlauch ist die Verbindung zwischen Luftfalle und Druckschalter (wo der Schlauch auf die Platine geht). Durch steigendes Wasser erhöht sich ein kleiner Luftdruck in der Luftfalle was über den Schlauch in den Druckschalter wandert und dieser bei erreichen entsprechendem Wasserniveau schaltet (Wasserzulauf stoppt / Heizung). Baue den Schlauch vorsichtig aus, halte ein Ende zu und puste in das andere Ende hinein um zu Prüfen, das der Schlauch dicht ist. Ist er undicht, kann die Elektro…

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)