Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gut zu wissen mit dem Hinlegen. Hatte aus Platzgründen die linke Seite genommen. Ansonsten pumpt die Maschine wie geschrieben gut ab. Wenn sie nach ca. 20 Spülgängen wieder quakt, weiß ich jetzt ja, wo ich tolle Hilfe finde!

  • Danke für die Antworten. Den Siphon hatte ich als erstes geprüft, da der schon einmal verstopft war und die Maschine nicht mehr abpumpen konnte. Die Maschine pumpt auch ordentlich was weg, wobei ich mangels Vergleich natürlich nicht sagen kann, ob das die "normale" Menge ist. Spülen tue ich immer mit mind. 60°. Aber Salz hatte ich unwissenderweise bis vor kurzem 10 Jahre nicht nachgefüllt. Seitdem ist der Innenraum immer schön sauber... Außerdem brauche ich das Salz wegen unseres extrem harten …

  • Kann denn jemand bestätigen, dass die Öffnung oben in der Mitte der Wassertasche offen sein soll?

  • So, zwei habe ich noch. Mir ist beim Einbau der Wassertasche aufgefallen, dass ganz oben ein offener Auslauf ist. Soll der offen sein? Falls ja, ist dort bei mir wohl schon öfter Wasser übergelaufen, was man an den Kalkspuren erkennen kann, die die ganze Wassertasche herunterlaufen... --> das könnte dann mein Leck sein, oder? Woran liegt es dann, dass das Wasser überläuft? Vielleicht an den Teilen, die ich jetzt gereinigt habe?

  • @wombi - ladyplus45 Ah so, dann hoffe ich mal, dass das Reinigen was bringt. Wenn das nicht hilft, gibt es einen neuen Gebrauchten. Der Stößel ist rostfrei. Das Ding summt nicht die ganze Zeit. Dachte, das es eine Pumpe ist. Ist es aber nicht, wie du sicherlich weißt. Das war nur das E-Magnet-Geräusch, wenn der Proppen zurück gezogen wird. @'Schiffhexler Danke, sehr interessant.

  • Ok, habe die Einheit ausgebaut und gereinigt. Viel Dreck war nicht drin, nur ein paar kleine Kalkablagerungen. Der Belüftungsschwimmer der Wassertasche liegt im Moment in Essigessenz (geht das?) und wird über Nacht nochmal mit Gebissreiniger gebadet. Eibe beue Wassertasche kaufe ich für das olle Ding nicht mehr - wenn es die überhaupt noch gibt... Morgen gehts erstmal zu Schwiegereltern, am Samstag baue ich das Ding wieder zusammen und dann schauen wir mal, ob der Boden trocken bleibt. Läuft de…

  • Sorry, bin Anfänger. Habe mir das Bild auf Seite 16 unten angeschaut. Zum Reinigen muss das ganze doch auch mal durchgespült werden, oder? Zum eigentlichen Ausbau steht da aber doch nichts? Nach Ausbauen des Wassertanks einfach bei Position 7 abziehen und fertig? Kommt der Rst dann mit raus?

  • Ach ja: Ist dort denn auch das Leck zu vermuten?

  • Nur zur Sicherheit: Das rechte Ventil ist das, wo der obere Pfeil hinzeigt? Kann man das Niveausystem ausbauen? Wenn ja, wie? Dann kann ich ja auch gleich versuchen die Verschlammung in der Wassertasche links oben zu beseitigen...

  • Hallo, erstmal möchte ich sagen, dass ich so ein Forum wie dieses grandios finde. Wozu neue Geräte kaufen, wenn es am Ende nur an einer kleinen Dichtung liegt?! Zu meinem Problem Mein Oldie - Geschirrspüler (SE34463/22 FD8110/900126) hatte das Programm nicht mehr beendet, blieb bei einer Restminute stehen und pumpte endlos ab. Provisorisch habe ich die Maschine am Ende dann immer resettet und von Hand abgeschaltet, biss sie irgendwann auch gleich zu Beginn des Waschprogrammes endlos abpumpte un…

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)