Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Genau Newbee! Seit gestern schnurrt die Maschine wieder wie ein Kätzchen! Vielen Dank für die Unterstützung hier im Forum und an Janko für die kompetente Beratung beim Ersatzteil ! Der Thread kann als "gelöst" markiert und geschlossen werden! Viele Grüße Markus

  • Sorry für die Umstände, aber das Ergebnis ist nun eindeutig: Es sollten 4,9L pro Minute durchlaufen. Wenn das Magnetventil öffnet, kommt nur ein ganz mickriger Rinnsal! Ich weiß nicht, ob man damit überhaupt in einer Minute eine Kaffeetasse füllen könnte. Definitiv zu wenig. Dann werde ich mal einen neuen Aquastop-Schlauch ordern! Danke schonmal für Eure Tipps und Hilfestellungen, ich werde dann noch abschließend berichten Viele Grüße Markus

  • ... kleines Update: Das mit dem Wasser in einen separaten Eimer zu leiten wird schwierig - dazu ist es im Unterbau wohl zu eng. Ich habe mal noch den ohm'schen Widerstand vom Absperrventil gemessen: Er beträgt ziemlich genau 20 kOhm. Wobei ich jetzt nicht weiß, wieviel diese Messung wert ist. Schließlich betreibt Miele das Absperrventil mit Netzspannung 230 Volt. Viele Grüße Markus

  • So, Update! Nachdem ich sie ohne Wasseraustritt auf den Rücken gelegt habe, konnte ich problemlos den Boden abschrauben und den Aquastop-Schlauch entfernen. Insgesamt sehe ich keine Verkalkungen oder Verstopfungen, weder in/am Schlauch, noch irgendwo im Boden oder Wassertaschen. Doofe Frage: Wie teste ich jetzt den AquaStop-Schlauch? Ohne Strom lässt der ja kein Wasser durch? Soll ich den elektrisch an die Maschine anschließen und den dünnen blauen Schlauch in einen Eimer leiten? CU Markus

  • ... ich probier's morgen mal aus. Vielen Dank! ...

  • Ich meinte das elektrische Ventil am Aqua-Stop, welches brummt. Also das, was direkt an den Absperrhahn geschraubt wird. Mein Hauptproblem zur Zeit ist, dass ich die Maschine nicht auf bekomme und deshalb auch den Aquastopschlauch nicht ausbauen und weiter prüfen kann. Wie geht es weiter, wenn ich die beiden Seitenteile abgeschraubt habe?

  • Sooo, weiter geht's... Die Maschine ist ausgebaut und die Seitenwände habe ich abgenommen. Jetzt muss wohl noch die Rückwand ab. Aber die ist oben eingehängt, aber ich finde nirgendwo Schrauben, mit denen ich die Rückplatte unten lösen könnte.... Da muss ich die Maschine wohl auf die Seite legen? Welche ist besser, damit nicht zuviel Restwasser herausläuft? nach rechts oder nach links? Noch eine Beobachtung: Wenn der Aquastop-Schlauch abmontiert ist und ein Spülprogramm gestartet wird, dann bru…

  • Hallo zusammen, vielen Dank für die bisherigen Hinweise und Tipps! Zunächst: Der Wasserhahn über der Spüle ist absolut Old-School, also keine Mischerbatterie. Außerdem war der Aquastop im Zuge der Arbeiten schon mehrfach abmontiert, also resettet worden. Janko hat den passenden Aquastop-Schlauch vorrätig, aber die Maschine muss ja eh ausgebaut werden. Von daher werde ich noch den Schlauch und den Eingang zur Maschine und Wasserstasche ausgiebig untersuchen, bevor ich dann auf den Bestell-Knopf …

  • Danke newbee90! Ich habe mal Janko angefragt wegen einem Ersatzschlauch. Miele hat bei uns hier im Saarland leider die kleinen Niederlassungen für Ersatzteile abgeschafft

  • Hallo liebes Forum! Gerät: Geschirrspüler Miele G 688 SC, Nummer: 16/17328917 Vor drei Tagen trat folgender Fehler auf (aus heiterem Himmel): Mitten im Programm geht die rote Leuchte "Wasserzulauf" an und das Programm hört auf zu laufen. Ab dann lief kein Programm mehr durch. Bei einem Neustart von irgendeinem beliebigen Spülprogramm pumpte die Maschine brav eventuell vorhandene Wasserreste ab und beim Versuch, neues Wasser zu ziehen, war am grauen Wasserstoppventil (ist das ein Aquastopp?) unt…

  • Hallo Schiffhexler, hier mein Feedback: Danke für Deinen Tipp. Ich habe heute den Schlauch mit einer dicken Katheterspritze und viel Wasser freigepustet. War total zugesifft. Morgen steht der nächste Programmlauf mit Geschirr an - ich bin ganz zuversichtlich. Daumen hoch und vielen Dank! spurkie

  • Hallo liebes Forum, Gerät: Geschirrspüler Miele G 688 SC, Nummer: 16/17328917 (ich hoffe, das ist die richtige) Die Maschine verrichtet ihren Dienst zuverlässig seit vielen Jahren. Es gibt seit kurzem ein kleines Problem: In der Tür befindet sich ein kleiner Ventilator, der den Wasserdampf nach dem Ablauf des Spülprogramms an die Außenluft abgibt, damit man beim Öffnen der Tür nicht den ganzen Dampf auf die Brillengläser bekommt. Seit einigen Wochen beginnt er nach einigen Minuten Arbeit zu glu…

  • Kindersicherung AEG Competence

    spurkie - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Hi Bluebunny, vielen Dank für die Tipps! Werde bald mal an den Schaltern "rumfummeln" und schauen, ob man mit dem Trick mit dem "Überdrehen" über die Runden kommt. Die zweite Alternative hört sich auch interessant an. Kann man bei der Ego-Regelung die alten Drehknöpfe verwenden? Der Herd ist nämlich optisch sehr gut in die gesamte Küche integriert und ältere Leute hängen nun mal an Vertrautem. Wie teuer käme denn eine Ego-Regelung und wo gibt es genauere Info's dazu? CU spurkie

  • Kindersicherung AEG Competence

    spurkie - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Ja, die Taste habe ich durchgemessen (Ohmmeter) und alle Steckerkontakte zur Elektronik hin mit Kontaktspray (kontakt 60) poliert. Der Taster funzt einwandfrei! spurkie [OT] vielleicht sollte ich noch erwähnen, daß der Servicemann natürlich sofort gesagt hat, daß man beim Neukauf eines AEG Elektroherdes einen Preisnachlass bekommt, falls man einem diese Reparatur zu teuer ist. Ich will jetzt nicht über Kundendienste diskutieren, aber was würde denn der pure Schalterblock (ohne Arbeitsaufwand) k…

  • Kindersicherung AEG Competence

    spurkie - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Hallo, ich sehe gerade, daß ich mit diesem Fehler offensichtlich nicht alleine bin Deshalb grabe ich diesen Thread noch einmal aus. Es geht um einen AEG Competence 730 E-W E-Nr. 611 410 017 F-Nr. 111 028 750 Kenne mich zwar mit E und F Nummern nicht so aus, aber das sieht doch sehr ähnlich aus. Auch in diesem Fall spinnt die Kindersicherung. Ich versuche das Fehlerbild mal genauer zu beschreiben: - Wenn die Kindersicherung die Knöpfe freigibt, funktioniert die Regelung und das Glaskeramikfeld e…

  • Abgas-Wärmetauscher

    spurkie - - Sonstiges

    Beitrag

    Hi Christian, danke für die Links! Ich werde dort mal posten. Ich hätte vielleicht erwähnen sollen, dass der Kessel weder innen noch außen irgendwelchen Rost angesetzt hat. Der Schacht selber ist bereits mit einem 18/8-Rohr ausgestattet, ein zusätzliches KG-Rohr wäre auch kein Problem, falls dann überhaupt notwendig. Wenn ich jetzt einen Brennwertkessel und einen guten konventionellen Kessel neu anschaffe, dann muß ich beim Brennwert etwa 20 Jahre heizen, bis ich überhaupt die Preisdifferenz he…

  • Abgas-Wärmetauscher

    spurkie - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo Forum, ich weiß nicht, ob mir hier jemand weiter helfen kann, aber vielleicht kann mir jemand eine Antwort geben. Nachdem ich an meiner Gasheizung den Warmwasserboiler austauschen muß, weil er durchgerostet ist (es kommt jetzt einer aus Edelstahl rein), möchte ich die Anlage noch ein wenig weiter tunen :D, da Kessel selbst nach über 30 Jahren noch keinen Rost angestzt hat. Der Wirkungsgrad liegt immernoch bei 95%. :)) Nun habe ich zusätzliche Abgas-Wäremetauscher entdeckt, mit denen man d…

  • Hi, ich habe den Thermostat gewechselt und der Schrank kühlt wieder! Vielen Dank für die Hilfestellung! spurkie

  • Hallo Andy und die anderen, ich mache mich gliech auf den Weg (wie gesagt 20 km), um die beiden Pole kurz zu schließen. Falls der Kompressor läuft muß ich wohl datauf achten, ob er auch wirklich runterkühlt und/oder ob er sich nicht hitzebedingt selber ausschaltet. Das Ersatzteil habe ich noch nicht besorgt, mein Händler meinte nur, der Regler wäre durch den Kompressor kaputt gegangen, weil dieser nicht mehr richtig verdichtet. Klingt irgendwie nicht so ganz logisch... CU spurkie

  • Hey, das ist ja ein prompter Service hier! Danke! Muß das Kabel, das normalerweise am Anschluß 6 sitzt auch angeschlossen sein ? Noch eine Frage, bevor ich dann im Dunkeln stehe oder sonst was anbruzzele: Wenn ich 3 und 4 überbrücke kann ich an einem intakten Regler nichts kaputt machen? Und um Haupt- bzw. Hilfswickelung muß ich mich auch nicht kümmern??? CU spurkie EDIT: Um nicht bei "vollem Saft" testen zu müssen habe ich mal mit dem Ohmmeter beim ausgebauten Danfos-Regler die Anschlüsse 3 un…

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)