Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn der Spannungswandler defekt ist, dann erst wird der R verheizt. Der R ist ein Schutzwiderstand, damit dir die Bude nicht abfackelt, bzw. einen Brand auslöst. Der R wirkt praktisch, wie eine Sicherung. Die Teile können selbst ersetzt werden, aber lass nur einen das ausführen, der mit SMD Bauteile löten vertraut ist, sonst gibt es Kleinholz. Lade ei klares Bild (bis 1 MB) von der EL hier hoch. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Sven Willkommen im Forum Wenn überhaupt keine LED dich nicht mehr begrüßt, dann liegt es meistens an der Elektronik (EL). Eine EL wird vom WKD nicht repariert, wandert im Schrott Darauf befindet sich meistens ein Schaltnetzteil - AC/DC Wandler und versorgt die komplette Platine mit der Steuerspannung. In der Richtung → IC VIPER, TNY, LNK - ViPer 12A usw. Der hat noch einen Sicherheitswiderstand schwer entframmbar, der R schmeißt sich dann auch in die Ecke. Die Teile können erneuert werden,…

  • Moin Sprinter019 Die WA hat zwei verschiedene Motörchen, aber die sind in der Liste nicht mehr gelistet, weil die WA ab Jan. 1994 hergestellt wurden. Der 7 polige, hat eine Feldanzapfung. Den 6 poligen, kannst du da nicht dranhängen, weil die Wicklungen andere Ω-Werte haben. Dein alter Mot. mit UZ 112 G63 ist ein FHP, nur bei den 7 poligen, finde ist kein FHP – Mot. Überprüfe das alte Typenschild mit einer Lupe. Eine Bestell-Nr. Ist auf den Motor nie vorhanden, nur in den Ersatzteillisten. Gruß…

  • Moin Friedrich Die defekten Teile kosten 5 Taler, schau mal hier rein → AC/DC Wandler Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Christian Willkommen im Forum Von Miele habe ich nur beschränkt Unterlagen, aber ausgefallende Fehler, -Falsche Gewichtsanzeige, auserplanmäßigem Stehenbleiben, ausgehenden Lichtern an der Bedienblende und angehender Trommelbeleuchtung, Tür entriegelt nicht mit Knopf, schleudert schlecht, Ablaufzeit falsch usw.- werden bei mir festgehalten, schaue hier mal rein → Miele WPS - Viele Probleme Ob es klappt, kann ich nicht mitteilen, geht aber in dieser Richtung, das Video ansehen. Ein Versuch …

  • Moin fruity Beim gleichen Fehlerbild,rechnet keiner mit einem Fremdkörper in der Pumpe. Danke für die positive Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. Gruß Schiffhexler

  • Das hier ist ein vorgefertigter Text Demontiere unter der Tür die Abdeckung, vom Spülsumpf geht ein Luftschlauch zum Niveauregler (NR). Nehme die Grobsiebe unter dem unterem Spülarm aus dem GS raus, entferne das Wasser aus dem Spülsumpf. Wo der Luftschlauch vom NR drauf geht, da ist eine Luftkammer im Spülsumpf, mach die sauber mit Draht odlg. Dafür benutze ich eine dicke Spritze mit einem dünnen Schlauch und spritze damit heißes Wasser in die Kammer rein. Du kannst mit einer kleinen starken Ta…

  • Moin KAL Erstmal die Finger weg vom dem analogen Druckwächter, sonst braust du einen Neuen! Hoffentlich hast du da nicht reingeblasen usw. Poste die PCN (9 stellig + XX) Nr. Gruß vom Schiffhexler

  • Wir sind kein Telegrafenamt wo jedes Wort extra kostet! Erst haben wir hier ein interessantes Thema

  • Moin fruity Willkommen im Forum ...wollte nicht mehr starten und es stand Wasser in der Trommel Den Ablaufschlauch bis unter der Arbeitsplatt und anschließend zum Siphon. Sonst läuft das Abwasser in die Maschine. Evtl. ist dein Fallrohr vom Siphon mit den Jahren zugewachsen. Bei mir gehe ich alle Jahre ( 50Ø Rohr) wider mit eine Hochdruckreiniger ran. Das ist kein Garantiefall. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin BSH Willkommen im Forum Ohne vollständige E und FD Nr., wissen wir nicht was im GS verbaut ist. Wahrscheinlich wird meisten mit Sparprogrammen gespült, nur 2x im Jahr mit hoher Temperatur. Wenn der Trübungssensor (wenn vorhanden) verschmutzt ist, dann werden die Zeiten verlängert. Besorge dir Maschinenreiniger und lass de GS damit durchlaufen. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Pelikan Willkommen im Forum Wenn es kein eigenverschulden ist, dann lass die Finger von der Kiste, mach garnichts damit. Du bis nicht da Versuchskarnickel für den WKD , die sollen dass überprüfen. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Steff09 Willkommen im Forum TR spannungslos machen, bzw. Stecker raus und Deckel demontieren. Ober rechts schleifen zwei Kontaktbürsten (Feuchtigkeitstaster) auf Kontaktbänder um der Trommel. Es könnt sein, dass die Abgenutzt sind und an die Kontaktbandverbindung Geräusch verursachen. Gruß vom Schiffhexler PS: Ist das ein verkrüppelter Text

  • Moin Waschbaer19 ...welcher nach dem Start des Programms ca. 2-3min läuft.. Wenn die läuft, dann öffne schell die Tür etwas, ob das Wasser gut innen drin rumspritzt. Der GS ist mit einer Heizpumpe (HP) bestückt. Die A-Aufnahme wir von der Elektronik ausgewertet. Nicht dass das Flügelrad lose hat und dadurch kein ausreichenden Druck erzeugt. Sollt das in Ordnung sein messe an HP die Heizwicklung nach. Die Technik der Spüler, ohne Niveauregulierung, sind elektronisch sehr verschachtelt. Gruß vom …

  • Moin Waschbaer19 Willkommen im Forum Poste die vollständige F SX66N051EU/xx und die FD Nr. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Bernd Willkommen im Forum Das Klopfen der Wasserleitung kenne ich nur beim Waschen, dass es in ballert, aber nicht beim Schleudern. Teste doch die Angelegenheit. Wäsche rein, letzten Spülgang (schön nass), wenn sie vor Schleudern abpumpt, den Wasserhahn dabei zudrehen und den A-Stop abschrauben. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Michael Ka Wasche die Türsiebe unter warmes Wasser mit Geschirrspülmittel und einer Handbürste aus. In den feinen Löchern setzten sich mit der Zeit Restbestände vom Seifenpulver fest. Das kann man so nicht erkennen, weil die Siebe sauber aussehen. Dadurch wird oft der TR zu warm und die Schutzschaltung (Übertemperatur) öffnet die Tür oder er schaltet ab (je nach Gerätetyp). Das steht meistens nicht in den Betriebsanleitungen. Die Wasche die Türsiebe unter warmes Wasser mit Geschirrspülmitt…

  • Moin MochaChuck Das Gerät ist von Jul. 2003. Die WA hat nur eine fertig konfigurierte Elektronik (EL), da kann man nichts machen. Eine neue EL liegt bei 220 Talern. Wenn die EL durch staub verschmutzt ist, dann können auch Fehlermledungen auftauchen. Evtl. die WA auf einen Masseschluss noch durchmessen, aber da habe ich wenig Hoffnung. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Christoph Das ist der Wasserzulauf, das müsste blitz-blank (Trinkwasser!) sein, so eine Brühe habe ich auch noch nie gesehen. Bau die Wassertasche erstmal aus und feststellen, was das ist. Gruß vom Schiffhexler

  • Du kannst hier in Shop nachsehen, die Preise vom Miele W 935 dreifach Dreifachventil, habe ich nicht. Alle Mitteilungen werden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des neuen europäischen Urheberrechts entfernt. Gruß vom Schiffhexler

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)