Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 661.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich sehe auch, dass an den Pumpentopf weiße Kristalle hängen. Leicht undicht ? Bei der Gelegenheit mach gleich alles - Wasserweiche schecken und Dichtsatz für den Pumpentopf einsetzen. Die Bodenwanne kann dran bleiben - lediglich die Heizpumpe muss raus. Eventuell den Behälter rechts etwas anheben um besser arbeiten zu können. Geht aber auch so.

  • Motorkohlen - wo bitte an der Spülmaschine Bitte um Erklärung .... Die Pumpe ist brushless - läuft über Elektronik / Inverter (3 Phasen). Eine Spülmaschine ist kein Mixer ... P.S. die Pumpen wurden x mal geändert - daher auch das veränderte Aussehen und Größe Anschlusswerte sind aber bei allen gleich geblieben

  • Das Ding hat zwei NTC,s - oben und unten. Wie sieht die Temperatur oben aus (ohne Super) ? Wird ausreichend unten gekühlt wenn das Gerät auf Super steht bzw. nur dann ? Oder wird unten die Temperatur auch ohne Super erreicht ? Wenn unten die Temperatur ohne Super passt und nur oben zu warm / zu kalt ist, kann auch die Klappensteuerung / der Lüfter ein Problem haben.

  • Warum lesen die Leute nicht mal selbst die Exp. Zeichnung der Hersteller ? Wenn ich nach Siemens Ersatzteile suche, habe ich in den ersten 10 Antworten einen Treffer mit den Link zur Siemens Seite. Alles andere ist dann nur Copy + Paste. Das dauert keine zwei Minuten : Modul 110 33 155 ca. 145 Euro. oder hier im Forum einfach nach ähnlichen Fällen recherchieren. Alles weitere steht oben in der Verlinkung.

  • Naja, wenn das Gerät schon mal anläuft - zu spülen anfängt, dann kann es eigentlich nichts elektrisches sein eher was mechanisches. Das Flackern der Anzeige im Video kommt vom Ansteuern der Anzeige (die getaktet ist) und diese ist nicht synchron zur Bildfrequenz der Kamera. Da wird jede Zahl einmal kurz angesteuert und das träge menschliche Auge registriert nur eine vollständige Anzeige - und wir sehen kein Flackern. Könnten wir Menschen z.B. 100 Bilder pro Sekunden oder noch mehr auflösen, wür…

  • Wenn Du irgendwo her einen TRIAC beschaffen kannst, dass Aus - / Einlöten schaffst, wäre es einen Versuch wert. Vieleicht kannst Du auch von der alten Steuerung einen auslöten. Neue Steuerung ca. 120 Euro (von SIEMENS).

  • Ich habe erst einmal keine Idee ... Richtige Steuerung ? Vieleicht schon mit "Macke" ? Mach mal ein Foto vom Display. Ich persönlich halte nichts von irgendwas gebrauchten - zu viel Unsicherheit. Lieber etwas tiefer in die Tasche greifen und das richtige haben was auch läuft. Kannst Du die Steuerung wieder zurück geben oder von privat gekauft ?

  • Wenn nur 3V da sind wo es 5V sein sollen, wird die 5V Seite zu stark belastet (wird der 7805 warm ?). Das muss schon einiges sein ( einige 100mA). Schau der mal alles an, was am Ausgang des 7805 liegt. Wenn da "irgendwas" mit viel Strom belastet wird (einen "kurzen" hat), wird es auch spürbar warm werden (abtasten oder vorher mit Kältespray bereifen). Wenn der Widerstand hochohmig ist, fließt ja kein Strom - es muss also noch eine andere Fehlerursache vorhanden sein. Es kann auch sein, dass noc…

  • Pos. 0125 auf der Exp. Zeichnung. Versuch macht klug und nicht gleich weck schmeißen / was neues kaufen.

  • Auf der Homepage von Bosch oder in der Bedienungsanleitung. Ist doch nicht so schwierig ...

  • Also, wie hier im Forum oft schon gesagt wurde, komplettes Zeolithsystem tauschen. Das heißt, Behälter und eventuell Lüfter. Meine Frage : wie wurde mit dem Gerät umgegangen ? Kurzprogramme, Öko, bleibt die Maschine nach Programmende lange zu ? Alles für Zeolith und Co. nicht so gut. Wie alt ? Ich würde das über den WKD machen lassen incl. Kulanz - das ist nichts für Anfänger. Auch hast Du dann Gewährleistung.

  • Zur Erklärung : durchklingeln heißt im "Volksmund" schauen ob nichts unterbrochen ist und alles (auch der Strom) "durch" geht. Normale Multimeter piepsen - wenn,s nicht piept geht nichts "durch" bzw. das Bauteil ist unterbrochen / hat eine Unterbrechung. Anwendbar nur bei einfachen Sachen wie eine Drossel oder auch zur groben Prüfung von Dioden. Dioden haben zwei Richtungen : Durchlass -und Sperrrichtung, d.h. sie lassen nur in einer Richtung durch. Durchlassrichtung von Plus nach Minus / Sperr…

  • Die Elkos werden die Spannung nach der Gleichrichterbrücke filtern. Du müsstest an den Elkos eine Gleichspannung messen können. Aber die Dinger haben nur was mit der Rohspannung für die Spannungsregler auf der Niederspannungsseite zu tun (7805 o.ä.). Die große Platine ist nur das Leistungsteil - auf der kleinen Huckepackplatine sehe ich zwei Kühlkörper, dass könnten die Spannngsregler sein. Aber es geht ja alles - die Elektronik läuft ja, d.h. da wird nichts spannungsmäßig defekt sein. Ich würd…

  • Könnte eine Drossel / Spule zum Entstören sein. Der Motor wird mehrere Anzapfungen für die Lüfterstufen haben welche wahrscheinlich über Leistungstransistoren oder Triacs geschalten werden. Zumindest sehe ich keine Relais die das auch machen könnten. Was steht dann auf die "Dreibeiner" drauf ? Da würde ich weiter suchen, wenn der Rest der Steuerung (Anzeige usw.) in Ordnung ist.

  • Ich fasse mal zusammen : 140 V da wo ca. 230V sein sollen. Wie gemessen ? Wenn mit einen Multimeter, dann kann dass auch "Mist" sein. Die Dinger sind hochohmig und "fangen" auch gern etwas ein. Messe mit einen Duspol o.ä. zweipolig nach - die sind niederohmig und dafür besser geeignet. Wenn Du so etwas nicht hast, geht auch die "Bastellösung" : nimm eine beliebige 230V Lampe (mit Wolframwendel - keine LED) wenn die nur mäßig leuchtet hast Du wirklich nur 140V. Dann würde ich alles was davor ist…

  • Es kann auch sein, dass das Spülwasser nicht in den Wärmetauscher ablaufen kann und sich "hoch staut". Bei einer starken Verstopfung durchaus möglich.

  • Den NTC kannst Du ausmessen. Aber ich habe die Werte nicht im Kopf - daher eventuell neu kaufen. Dann bist Du auch auf der sicheren Seite. Wenn dann immer noch der Fehler nicht behoben ist - Plan B

  • Kleine Anmerkung noch : kein Kondenstrockner sonder Wärmepumpentrockner. Im Allgemeinen sind diese Gerät bekannt für das Zusetzen mit Flusen. Für einen Einsatz in Haushalten mit reichlich Tierhaare usw. nicht so optimal. So ein Ding stand mal in einer Bäckerei und beim Frisör - eine Katastrophe. Ständig zugesetzt und zum Schluss wurde das Gerät entsorgt und ein leicht zu reinigender Kondenstrockner angeschafft. Die Mehrkosten beim Energieverbrauch wurden im Kauf genommen - es wurde nach einen s…

  • Schau Dir mal die EXP-Zeichnung an. An der Kiste ist nicht viel dran - zur Not erst einmal die Elektronik tauschen (ca. 90 Euro) und schauen was passiert. Wenn er dann noch immer nicht richtig kühlt - neues Gerät kaufen. Eingriffe am Kältekreislauf sind auf Grund der Kosten nicht sinnvoll. Bleibt ja nur noch der Verdichter und / oder ein Schaden am Kältekreislauf übrig.

  • Fehlermeldung ? Kann auch ein Programmabbruch bei einen erkannten Fehler sein ....

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)