Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Durch die defekte Lampenabdeckung dringen die Dampfschwaden (Feuchtigkeit) auch in die Elektronik (EL) und können die unmöglichsten Fehler verursachen. Zuerst muss unbedingt der Kasten wieder dicht werden. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Nadja Augsten Willkommen im Forum Nach dem Wandbrett sitzt der Knubbel oben. Ein Feuchtemessung sitzt immer unten. Das sieht nach den Rest der Innenbeleuchtung aus. Da muss aber ein hartes Teil sich in der Wäsche befunden haben, um das Ding den Garaus zu machen. Das Bild habe ich rausgezogen und vergrößert, da kann man sogar das Gewinde erkennen. Wahrscheinlich hast du keine elektrotechnischen Kenntnisse und kein Messgerät. Da würde ich vorschlagen, dass du evtl. einen Elektriker, oder ein…

  • Moin maeckes Also, der GS ist eine Miele Bauknecht, dann brauchen wir erstmal die Service Nr. vom Typenschild = (12 NC) 85…. = 12 stellig Gruß vom Schiffhexler

  • Moin ferdix89 Unten im Spülsumpf befindet sich ein Temperaturfühler / Trübungssensor, mach den sauber, sonst erkennt der GS das klare Wasser nicht. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Telper Die Feldwicklung mach meistens keinen Ärger, da werde ich stutzig, 99% immer der Anker. Schau die den Laugenbehälter genau an, nicht dass Wasser von der Einspülung, oder vom Laugenbehälter selbst auf den Motor getropft ist. Von deiner Modellserie L71670 hat AEG fünf Typen, aber deine PCN: 91453016300 ist da nicht vorhanden. Ist jetzt auch schnuppe. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Telper Die WA müsste von 2011 sein. Die PCN Nr. posten → 11 stellig. Der Motor ruckelt beim Drehen, wenn der Kollektor dabei nicht feuert (Funken zieht), könnte auf der EL an den Relais eine kalte Lötstelle sein. Unter Belastung, zieht das Motörchen etwas mehr Strohm, dann fängt die Lötstelle an zu knistern, oder die Reaiskontakte selbst. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin WaxL Evtl. kann der Fehler anders aufgerollt werden. Der GS hat keine Wasser - Niveaureglung. Die Stromaufnahme (A) der Spülpumpe aktiviert die Heizung. Es kann das Feinsieb zusitzen, ggf. zum Testen rausnehmen, oder es ist zu wenig Wasser vorhanden. Lass mal Wasser ziehen, wenn der Wassereinlauf aufhört, nicht ausschalten, Tür langsam öffnen (spritzt), dann händisch 2 lt. zuschütten, anschleßend Tür wieder schließen. Der GS arbeiten mit dem gewählten Programm dann weiter. Gruß vom Schiffh…

  • Wenn du in einer Mietwohnung bist, ist der Eigentümer zuständig. Gehe da nicht dran, weil die Gefahr besteht, dass du in der Wand den Hahnanschluss mit rausdrehst → Murks gebaut bei der Wasserinstallation. Evtl. ist die Hahn etwas schwach, setze ein Neuen rein (bzw. lassen) Bei mir habe ich andere Hähne reingesetzt, aber die sollten normal nicht verwendet werden, San. Installation selbst „gezimmert“. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Altsteirer Dir habe ich doch hier was geschrieben, oder reicht das nicht? Gruß vom Schiffhexler

  • Moin aceca Also bitte helft mit neuem Input! → Wird gemacht, Wasserhahn kaputt! Wenn der GS in der Küche steht, kann folgendes anliegen. Beim Einhebelmischer kann es, durch schnelles schließender Mischbatterie, zu einem Druckstoß in der Wasserleitung kommen der sich schlagartig ausbreitet. Dadurch wird der Ventilteller im Eckventil (Wasseranschluss eines Weißgerätes), durch die Federunterstützung auf den Sitz gedrückt, bevor die Druckspitze entweichen kann. Durch kurzzeitiges lösen des Aquastop…

  • Moin Grimmlin Post auch die FD Nr., der GS ist ja einige Jahre alt, da ist noch ein PSW vorhanden. Das Ablaufpümchen läuft, meisten ist das Ventil damit in Reihe geschaltet. Den Elko hast du aber heftig missthandelt, den kannst du vergessen. Überprüfen den Kabelbaum im Knickbereich der Tür auf evtl. Bruch. Die Leitungen einzeln vor und hinter dem Knickbereich anfassen und etwas ziehen ggf. mit einem Haarfön (kein Heißluft) die Leitungen etwas erwärmen. Es kommt vor, dass die Isolierung OK ist, …

  • Moin HJ65 Entferne die Klemme, eine dauernde vernünftige Verbindung, bekommst du nur mit Quetschverbinder. Alles andere ist Bastelei, bzw. Murks. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin HJ65 Der Link, ist wahrscheinlich nur für Mitglieder zugänglich. Das ist aber nichts gravierendes. Die Elektrolytkondensator (C) verlieren mit der Zeit ihre Kapazität dass ist so sicher, wie das Amen in der Kirche. Die C kosten da fast nichts, die würde ich auf verdacht erneuern, weil es mit der Türöffnung zusammen hängt. Wenn in der Elektronikschaltung ein Fehler auftaucht, kann man sich auch nicht auf die Auswirkungen verlassen. Ein WKD bastelt nicht rum, der schmeißt die EL direkt raus.…

  • Moin magdula Wenn die gelbe LED "Hauptwäsche" schon kurz nach dem Einschalten oder kurz nach dem Programmstart zu Blinken beginnt, liegt ein Fehler im Stromkreis des Temperaturfühlers (NTC) vor. Wenn diese LED jedoch erst einige Minuten (20 bis 45 Minuten, je nach gewählter Waschtemperatur) nach Programmstart zu Blinken beginnt, liegt der Fehler im Heizungsstromkreis. Dann bleibt auch das Schauglas (Bullauge) relativ kalt. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin HJ65 Manche Fehlermledungen halte ich fest Schau dir das an, ob es in der Richtung zutrifft → LINK Gruß vom Schiffhexler

  • Moin SpuehlenNeuling Wenn in der Nähe keine Verwendung ist, kann folgendes anliegen; Hersteller AEG, aber der S-Laden kann abgespeckte Grätetypen bekommen, um im Angebot tiefer zu liegen. Dann wird der GS mit verschieden Spielsachen nicht bestückt, aber der Kabelbaum ist verwendbar. Um den Lagerplatz zu reduzieren, werden diese verwendet. Das ist m.u. auch bei anderen Geräten gebe. Da kannst du nur eins machen, testen unter Aussicht und auf die Temperatur achten. PCN 911434397/047 stimmt nicht …

  • Hast du mal versucht, unten an der Pumpe vorher die Schrauben raus zudrehen? Sonst braust du eine Flex. Entweder ist die Blende eingerastet, oder nach der Seite schieben. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Kaonandodo Nehme unten (Pümpchen) die Blende ab, dahinter der Schauben von der Vordewand beseitigen. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Ralf Tür auf, von innen müssten obenrum Senkkopfschrauben sitzen. Gruß vom Schiffhexler

  • Moin Benny0815 Willkommen im Forum ...ob ich meinen Novotronic nun besser im Wasser aufstelle oder nicht? Das brauchst du nicht, so eine Hitze erzeugt der TR nicht, dass er von unten gekühlt wird. Waser und Strom sind außerdem Erzfeinde. TR werden immer Waagerecht ausgerichtet Gruß vom Schiffhexler

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)