Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Idee mit dem Luftfalle-Reinigen ist ja schonmal gut. Aber bitte: Wo finde ich die? Und wie reinige ich selbige? (N.B.: Soooviele Wama'n habe ich von innen noch nicht gesehen...) Achja: Ulkigerweise läuft das Programm bei normaler Kochwäsche - incl. Abpumpen vor dem Schleudern - einwandfrei durch. Nur beim "Feinwäsche"-Programm tritt dieses Nichtmehrabpumpenvordemschleudern auf... Gruss, Hendrik

  • Ah, ja, das mit dem Niveauschalter ist einleuchtend. Ein bisschen weiter gedacht, lese ich daraus, dass der Niveauschalter vor dem Schleudern das ganze Gedöns deaktiviert und erst wenn Bottich entleert, es wieder klaglos weitergeht. Wenn das so ist, kann das zweierlei bedeuten: a) Der Niveauschalter hat irgendwie 'nen Schuss. (Kann man den mechanisch einstellen, d.h. die Niveauhöhe justieren!? Oder kann es sein, dass er einfach irgendwie hängt?) b) Es kommt, aus welchen Gründen auch immer, im l…

  • Wieso ich Fremdkörper ausschließen kann? Ganz einfach: Weil die Pumpe bei fast jedem Spülgang ordnungsgemäß arbeitet, sprich: Waschlauge wird abgepumpt und auch beim Schleudern befördert sie fleißig das Wasser aus der Maschine. Nur kurz vor dem Schleudern nicht, da bleibt das Spülwasser im Bottich...

  • Tja, ulkigerweise pumpt die Maschine bei so ziemlich jedem Gang einwandfrei ab: Vorwäsche, Hauptwäsche... Schleudern... Nur eben kurz vor dem Schleudern bleibt der Bottich komplett voll. Bedeutet in meinen Augen: Laugenpumpe in Ordnung, Fremdkörper, Knicke etc. fallen auch weg. Daher meine Vermutung Programmschalter: Kleine Macke, die eben die Laugenpumpe zwischen letztem Spülgang und Schleudern nicht auslöst. "Überlastschalter": Keine Ahnung! Meine Mutter erzählt, die Maschine versucht zu schl…

  • Die Maschine meiner Mutter (Constructa CV 3050, E-Nr. CV30500/01 FD 6902) hat seit ein paar Tagen ein drolliges Problem: nach dem letzten Spülgang punmpt sie den Bottich nicht mehr leer. Der anschließende Versuch der Maschine, zu schleudern, wird (zum Glück) offensichtlich mittels Überlastschalter quittiert. Beim ersten Mal habe ich den Bottich per Schlauch entleert und die Laugenpumpe von zwei harmlosen Flusen gereinigt. Der anschließende Schleuederversuch funktionierte problemlos, auch die La…

  • Schon mal vielen Dank für die Tips. Ich hatte noch einen Rest Schimmelentferner, mit dem ging es ganz gut. Anschliessend gründlich nachspülen und feste schrubben, jetzt sieht die WaMiSchublade fast aus wie neu. Gruss, Hendrik

  • Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Die Reinigung der Schublade ist in der Bedienungsanleitung genau beschrieben: "Von Zeit zu Zeit" soll das regelmässig vorgenommen werden. (Und ich schätze, meine Frau denkt da in 13-Jahres-Zyklen...) Jetzt macht mir eigentlich nur der Gedanke um die Stockflecken Sorgen: Ist ein bestimmtes Reinigungsmittel sinnvoll? Oder genügt klares, heisses Wasser? Schonmalvielendank! Gruss, Hendrik

  • Hallo, mal kein elektrisches Problem: Meine Frau hat "in die Ehe" eine Waschmaschine AEG Öko-Lavamat 635 (ca. 12 Jahre alt) mitgebracht. Die wurde zu ihrer Singlezeit eher selten benutzt und ist in dementsprechend gutem Zustand. Aber - wahrscheinlich aufgrund der seltenen Benutzung - in der Waschmittel-Schublade haben sich im Laufe der Jahre relativ massive Stockflecken oder Schimmelsporen angesammelt. Nach meinem Dafürhalten kann das nicht übermässig gesund sein. Daher meine Frage: Gibt es ein…

  • AquaStop - Siemens GS SE55A591

    RealHendrik - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Erstmal vielen Dank für die vielen und informativen Antworten. Habe zeitgleich noch die Siemens-Helpline bemüht und denke, die Antwort bringt die Sache jetzt nochmal auf den Punkt: ---Zitat Siemens--- Geräte mit aquaStop bieten den hundertprozentigen Schutz vor Wasserschäden. Sie brauchen nicht einmal mehr den Wasserhahn zuzudrehen, wenn Sie übers Wochenende wegfahren. Denn es kann nichts passieren. Dafür übernimmt Siemens die Garantie und Haftung. Ein SIWAMAT-Leben lang. Und das verstehen wir …

  • AquaStop - Siemens GS SE55A591

    RealHendrik - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Der Hahn bleibt "natürlich" auf? Es ist noch keine zehn Jahre her, als wir von unserem damaligen Spülmaschinenlieferanten eindringlich ermahnt wurden, den Hahn nur zum Spülen zu öffnen. Daher meine Zweifel, ob er jetzt dauer-auf bleiben kann oder ob dieses Procedere mit Auf- und Zudrehen immer noch kein Ende hat... Gruss, Hendrik Söngen

  • AquaStop - Siemens GS SE55A591

    RealHendrik - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Hallo zusammen, kurz vor dem Erwerb des genannten Geschirrspülers umfängt mich eine Frage zum AquaStop. Wenn ich das Ding richtig verstanden habe, handelt es sich um ein von der Maschine gesteuertes elektrisches Ventil, das direkt am Wasserhahn (und somit noch vor dem Schlauch) sitzt. Hauptgedanke dabei ist wohl, dass durch einen Maschinen- oder Schlauchschaden das Leitungswasser nicht unkontrolliert auslaufen kann. Aber offensichtlich macht das Ding auch komplett dicht, wenn die Maschine eben …

  • Hallo zusammen! Bei der o.g. Herd/Glaskeramikfeldkombination (ca. drei jahre alt) heizt ein Kochfeld dauernd auf, egal wie der dazugehörige Schalter steht (natürlich ausser auf 0-Stellung). Klar: Energieregler defekt. Nun ist aber die grosse Crux bei den Bosch/Siemens/Constructa/usw.-Herden, dass der Energieregler für alle vier Kochfelder in einem einzigen Block (Bestellnummer 09 5155) untergebracht ist. Austausch nur komplett möglich und folglich recht teuer. Ärgerlich, zumal die anderen drei …

  • Reparatur Siemens VS 911

    RealHendrik - - Kleingeräte & Co

    Beitrag

    Will Euch das Ergebnis nicht länger vorenthalten: Das Ding habe ich - mit den alten Kohlen wieder zusammengesetzt, aber leider ohne Erfolg. Er läuft zwar ganz offiziell an (auch die Elektronik scheint wie immer zu regeln), aber er knurrt eben deutlich. Möglicherweise hat sich wieder eine der beiden Kohlen verkantet. Tja, die Musse, das nochmal genau zu checken und ihm neue Kohlen zu verpassen, habe ich leider nicht. Das Teil ist 18 Jahre alt und hat viiiel gesaugt (160-qm-Haushalt), da darf er …

  • Neukauf GS

    RealHendrik - - Sonstiges

    Beitrag

    Genau das wollte ich bestätigt wissen! Vielen Dank für die hilfreichen Beiträge! Spätestens Ende Februar wissen wir, ob es geklappt hat... Gruss an alle! Hendrik Söngen

  • Neukauf GS

    RealHendrik - - Sonstiges

    Beitrag

    Ah, da will mir wieder einer eine Grossraummaschine "verkaufen"!? Also nochmal: Arbeitshöhe: 960 mm Nischenmass folglich: 920 mm Korpushöhe USchränke: 720 mm (also normal!) Sockelhöhe: 200 mm Da bis auf die Korpushöhe alles andere 50 mm höher ist als normal, müsste nach meiner Ansicht die Idee mit der 50-mm-Platte *unter* der Maschine hervorragend funktionieren. Nun baue ich nicht jeden Tag Küchen auf (genaugenommen ist das erst meine dritte oder vierte, und das in fast vierzig Lebensjahren), u…

  • Neukauf GS

    RealHendrik - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo zusammen! Ich hoffe inständig, dass ich hier nicht gelyncht werde bzgl. Fragen zum Thema "Neukauf", sondern stattdessen einige brauchbare Antworten erhalte. Also in medias res: Bei uns steht ein Umzug an. Die Gelegenheit haben wir genutzt, um eine neue Küche zu erwerben. Dort fehlen "nur" der Kühlschrank und der Geschirrspüler. Beim Kühlschrank sind die Meinungen der vielen verschiedenen Händler vergleichsweise "einheitlich": Nehmense 'nen Markengerät, Bosch, Liebherr und Co.... Meine Fre…

  • Reparatur Siemens VS 911

    RealHendrik - - Kleingeräte & Co

    Beitrag

    >sieh Dir mal den Kollektor an.Wenn Du dort Verfärbungen und >Brandspuren an den Lamellenkanten siehst,dürfte der Anker wohl >defekt sein. Nichts weiter als die üblichen Kollektorverfärbungen. Allerdings ist er schon ziemlich abgenutzt (kein Wunder, das Ding ist 16 Jahre in einer geräumigen Wohnung benutzt worden...) Die eine der beiden Kohlen ist aber schon so abgenutzt, dass sie möglicherweise verkantet auf dem Kollektor auflag, bevor ich sie ausbaute. Könnte der Fehler gewesen sein... >Genau…

  • Reparatur Siemens VS 911

    RealHendrik - - Kleingeräte & Co

    Beitrag

    Hallo, hier steht gerade der o.g. Staubsauger herum. Eigentlich mein Zweitgerät und um ein Haar schon in der Elektronikentsorgung gelandet. Jetzt aber renoviere ich gerade unsere neue Wohnung und wollte nicht immer den heimischen Staubsauger hin und her transportieren und vor allem nicht mit "Bauschutt" verdrecken... Das Ding hat irgendwann mal den Dienst auf ungewöhnliche Weise quittiert: Beim Aus- und kurze Zeit später wieder Einschalten machte er nur noch unwillige Geräusche, bzw. der Motor …

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)