Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Einzige dass ich selber weiss ist die Erklärung für den Unterschied bei gedrehten/nicht gedrehten Stecker. In der eine Richtung hat der Phase direkt Verbindung mit dem Teil dass die Ursache formt. FI-Schalter geht direkt. In der andere Richtung hat das Teil keine direkte Verbindung mit Phase sondern wird über ein Relais oder ähnlichen Schalter eingeschaltet. Und erst dann geht der FI-Schalter. Was aber genau wann bei einem Wärmepumpentrockner eingeschaltet wird (Trommelmotor, Verdichter, Kü…

  • Es gibt im Internet schon Hinweise wie man einen Triac testen kann. Dazu sollte der Triac aber herausgelötet werden und dann kan man auch gleich einen neuen reinlöten. Wenn man auf der Platine Spannung zum Testen anbringt, wird die Platine sehr wahrscheinlich dadurch zerstört. Ich habe aber die Idee der Triac hat einen sichbaren Schaden: forum.teamhack.de/attachment/3…2829023cc5e08df972733188b Könntest das selber noch besser betrachten (ggf. eine Lupe benutzen). Die Modellnummer des Triacs läss…

  • Die mögliche Anschlussvarianten stehen entweder auf dem Herd oder in einer Installationsanleitung. Dabei ist es tatsächlich möglich den Herd nur einzelphasig an zu schliessen. In dem Fall habe ich selber keine Erklärung für den Fehler.

  • Zitat von OlafausHamburg: „fliegt der FI Schutzschalter sofort raus! “ Vermutlic wurde beim direkten Anschluss Phase und Null verwechselt (Stecker in der Steckdose drehen). Wenn Du den Stecker in der Steckdose 180º drehen würdest, hättest wahrscheinlich das gleiche Effekt als im Startpost beschrieben. Womit ich nur sagen möchte dass es keine Unterschied machen würde ob das Gerät über diesen speziellen Energieverteiler angeschlossen wird oder nicht. Zum Problem selbst habe ich selber leider kein…

  • HLN454420/01 wäre richtig. Ist tatsächlich ein Standherd mit Kochfeld, siehe Explosionszeichnung unten. Bei 3-Phasigem Anschluss könnte einer der Phasen ausgefallen sein.

  • Gib bitte die vollständige E-Nummer (inkl. Index, zB /01) und die FD-Nummer vom Typenschild an. Typenschild befindet sich sehr oft im BTürbereich des Backofens. Wie ist der Herd (ich vermute es ist ein Kombination von Backofen und Kochfeld) angeschlossen? Einzelphasig oder über 3 Phasen?

  • Habe den für die Pumpe verantwortlichen Triac gefunden. forum.teamhack.de/attachment/3…2829023cc5e08df972733188b Der Triac befindet sich links im markierten Gebiet, TYACS2. Das IC mit 14 Beinen rechts im gleichen Gebiet ist sehr wahrscheinlich tätig für die Ansteuerung des Triacs, ist ein DriverIC. Entweder der Triac oder das Driver-IC (oder beide ICs) ist/sind defekt. Möglichgerweise sind davon Spuren am Triac zu sehen, muss aber nicht. Unteres Bein der TYACS2 ist der A1, Gehäuse ist A2, obere…

  • Ich kann auf der Platine nicht sehen welcher Triac verantwortlich sein sollte für die Ansteuerung der Pumpe. Einfach weil: - Ein Foto der Rückseite fehlt. - Das Foto des obere Seite nicht detailliert genug ist. Bitte poste ein Foto worauf nur die Platine sichtbar ist, nicht alles rundherum: forum.teamhack.de/attachment/3…2829023cc5e08df972733188b Aber dann detaillierter... Und ein Foto der Rückseite, ebenfalls nur die Platine.

  • Zitat von JSB_11: „Leider leider ist der Hersteller wohl auch so am Markt nicht mehr tätig “ Das ist er jedenfalls nicht. Bewegt sich aber im Profi-Segment: Foster-Refrigerator Zitat von JSB_11: „max. bis 10 Grad herunterkühlt und gefühlt ständig läuft “ Das verspricht nicht viel gutes. Möglicherweise ein Problem im Kühlkreis. wozu im Prinzip nur ein Kältetechniker reparieren kann (und darf). Ob sich das lohnt für dieses, so weit ich finden konnte uralte, Kühlgerät ist die Frage. Ich bin aber n…

  • Das sollte dann den Herd betreffen wovon in diesem Thema Fotos gepostet wurden: Bedienungsanleitung Herd Privileg E 54C1-S3 Gib bitte an ob das stimmt.

  • Das ist eine ziemlich einfache (und hier oft angegebene) Lösung. Nur denkt man nicht immer daran. Danke für die Rückmeldung.

  • Dann mache ich hier mal wieder zu. Im Übrigen bin ich ganz dergleichen Meinung wie von Daniel16121980 in Beitrag 9 beschrieben. Wie die Diskussion sich dann weiter entwickelt hat, dafür kann ich nichts. Bemerkung @Daniel16121980: PN gibt es hier nicht mehr. Eine Anfrage im Unterforum 'Forum zum Forum' das alte Thema wieder zu öffnen wird aber immer direkt belohnt. Aber nur wenn es ein ein 'eigenes' Thema betrifft.

  • Habe die zwei Themen zusammengefügt (und dazu das alte Thema wieder geöffnet). Titel habe ich angepasst.

  • Zitat von Kees: „PNC (Produkt-Nummer) und Seriennummer “ Diese auch angeben. Bitte?

  • Zitat von glodomimo: „festgestellt das unten ca. 2 cm in Wasser war auf die Netzteil Seite “ Damit ist das Teil eigentlich schon zur Tode verurteilt. Man kann dann nicht wie bei den üblichen TNY/LNK Problemen einfach einen Komponent tauschen und hoffen die Sache funktioniert wieder. In solchen Fällen ist die einzige mögliche Behandlung eigentlich: die Platine (und alle andere elektronische Komponenten,, Motoren usw.) direkt nach der Überschwemmung raus holen und abspülen mit sehr viel suaberes …

  • Was mir einfällt ist ein Versagen des ansteuerden Triacs. Vermutlich hat ein Kurzschluss in der alten Pumpe diesen zerstört. Mit nur dem Messgerät angeschlossen wird kaum Strom benötigt. Wie es dann genau eingeschaltet werden kann ist nicht ganz deutlich, aber leider gibt es auch keine Schaltpläne der einzelne Steuerplatinen. Könntest mal die Steuerung ausbauen und betrachten bzw. Fotos davon posten. Gib zunächst bitte die Daten vom Typenschild an: PNC (Produkt-Nummer) und Seriennummer. Damit i…

  • Die meiste Geräte lassen nur die voreingestellte Programme wählen, es gibt nichts was man 'tunen' kann. Wie in die obere Antwort schon erwähnt, ist meistens schon ein Schnellprogramm dabei. Für fast alle modernere Geräte lassen sich bei den Herstellern Bedienungsanleitungen herunterladen, worin man finden kann was die Möglichkeiten sind. Muss man dazu aber schon Geduld haben, es gibt nunmal sehr viele Marken und Modelle. Ob es evtl. Geräte gibt, wobei (kleine) individuelle Anpassungen möglich s…

  • Mir steht eine Datenbank zur Verfügung, wo ik auf Teilenummer rückwärts suchen kann. Dann findet man alle Modelle, wo ein bestimmtes Teil benutzt wurde. Habe mal gesucht mit 00215252 (BSH). Das Ergebnis findest im Textdokument im Dateianhänge.

  • Hier versteh ich etwas gar nicht. - Mitglied @Gr0b1 erstellt ein Thema dass sich auf einer Timelight bezieht. - Zwei andere Mitglieder geben Hinweise. - Dann kommt ein neues Mitglied @atca und erklärt das Foto ist von ihn. Dabei wohnt das Mitglied @Gr0b1 in Kiel und hat als Beruf IT-Architekt. Das Mitglied @atca wohnt aber in Baesweiler und ist Anwalt. Bitte erkläre was hier los ist!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)