Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hast Du nun Ahnung, oder nicht? Diese Information war nämlich nicht hilfreich. Mir wäre an der Info gelegen, WO der ganze Verhalt als Befehl abgesetzt wird! Nochmal: alte und neue Pumpe laufen beide unter Strom sauber und nahezu identisch im ausgebauten Zustand. Die Messwerte beider Spulen sind identisch. Baue ich die Pumpe ein, kommt wieder „Behälter leeren“, wenn ich an den Wandabfluss gehe ODER in den Behälter, obwohl der dann noch LEER ist. Lasse ich das Wasser einfach mit Schlauch am Boden…

  • Der ist mit der Pumpe auch neu. Da kann das Problem nicht liegen! Kann es sein, dass die Pumpe von irgendwoher zu WENIG Spannung bekommt? Dass sie dadurch nicht die volle Leistung bringt?

  • Neue Pumpe besorgt, gleiches Problem!!!!!! Die Maschine meldet in denselben Schlauchstellungen dieselben Fehler!!! woher erhält die Machine den Impuls, dass der Behälter voll sein soll????

  • Ich möchte eigentlich, bevor ich eine neue Pumpe kaufe, die immerhin knapp 145 € mit Versand kostet, wissen, ob es irgendwas im Trockner gibt, was die Leistung der Pumpe steuert, so dass dieses Bauteil möglicherweise kaputt ist, weil die Pumpe ja nach wie vor pumpt! Ich kann den Schlauch in originaler Länge am Gerät senkrecht nach oben führen, an der Oberkante dann nach unten fallen lassen, der Berg ist damit ca. Gerätehöhe. Diesen Berg schafft die Pumpe. Lasse ich den Schlauch in voller Länge …

  • Wie schon geschrieben: der Abfluss ist NICHT am Behälter angeschlossen und geht direkt in den Kanal. Die Pumpe hatte ich raus, den Pumpensumpf gereinigt. Die Pumpe pumpt anstandslos flach in eine Schüssel, schafft aber weder Entfernung noch Höhe. Hat sie aber vorher getan!

  • Moin Männers und Frauen. Mein im Betreff genannter Wärmepumpentrockner gibt mir Rätsel auf. Mehrlmals meldete er "Behälter leeren", obwohl er seit Beginn an (04/2016) direkt an einem Abfluss angeschlossen ist. Der Abfluss befindet sich waagerecht ca. 115 cm von der Auslassstelle am Trockner entfernt und sitzt in ca. 70 cm Höhe. Dort hat er bsi letzte Woche klaglos das Kondensatwasser abgepumpt. Erster Gedanke: an den Behälter anschließen, aber: gleiches Problem. Also Pumpe ausgebaut... Nebebei:…

  • Hallo Forumianer und Fachleute! Ich habe den alten Thread "erledigt", da ich ihn für andere für zu unübersichtlich halte und in der Zwischenzeit ja auch einige Dinge gemacht wurden, die bei gleichem oder ähnlichem Fehler helfen könnten. Es geht nach wie vor um einen Geschirrspüler der Firma Neff, Modell SI 90 NA, der innerlich mit vielen anderen Maschinen gleich ist. Fehlerbeschreibung: (geht nach vielen Austestungen nun bereits genauer, als am Anfang!) Die Maschine heizt in allen Programmen (S…

  • Hallo wieder! so, es ist Fakt , dass die Maschine Spannung hinter der Elektronik hat. Im Schnellspülen wird die Heizung einmal angesteuert, in allen anderen Programmen auch nur einmal, ziemlich am Anfang. Danach wird nicht mehr geheizt, so dass ich auf ein Problem in der Elektronik tippe. Liege ich da richtig? Denn sowohl der Widerstand stimmt mit ca. 24,.. Ohm als auch die Spannung da ist, leider nur zu Programmbeginn.... Kann das sein? Und kann ich weiter selbst prüfen, oder ist es ab jetzt S…

  • Hallo nochmal! Also die Beurteilung des Relais beruht auf rein optischen Merkmalen, da in der Rep-Anltg. von einem verbrannten Kontakt die Rede ist, der wo bei mir nicht ist! Das Stoßweise Wasserziehen hat aufgehört, nachdem ich sämtliche Komponenten in der Maschine und an der Maschine gereinigt hatte. Nur: Spülen tut die "Sau" immer noch kalt... Ich werde die Heizung nochmal messen, auch im laufenden Betrieb (dazu bin ich in der Lage, ohne einen tödlichen Stromschlag zu bekommen...). Melde mic…

  • Maschine gereinigt, Bohrungen in Wärmetauscher um "Schmodder" zu entfernen, i.O., keinen, absolut keinen Fehler gefunden. Aber die Kiste heizt nicht! Was kann´s noch sein?

  • Heizrelais: i.O., keine verbrannte Lötstelle gefunden Heizstab : Widerstand i.O. Die Maschine hat, als sie letztens lief, immer so stoßweise Wasser gezogen, nicht wie sonst üblich dauerhaft... Kann das auch ein problem sein, warum der Kram nicht trocken wird? Ich habe die Rep-Anl. 31 ziemlich vollständig durch, habe aber nicht wirklich ein Problem feststellen können. Weiß noch jemand Rat?

  • Hallo! Ich bin neu hier und habe folgendes Problem: Seit ein paar Tagen spült mein Neff SI 90 NA nicht mehr richtig. Das Geschirr ist am Ende des Spülvorgangs (egal in welchem Programm) noch total nass und manchmal ist der Tab nicht aufgelöst... Es kommt auch nach dem Programmende kein heißer Dampf aus der Maschine. Die Programme laufen alle normal durch. Die Heizung wurde von einem benachbarten Elektriker durchgemessen: i.O., auch im laufenden Betrieb haben wir gemessen, sie bekommt zu bestimm…