Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das ist klar. Dennoch hätte ich erwartet, dass man es auch beim händischen Drehen bemerkt. Hängt dann aber wohl vom Grad des Problems im Lager ab. Ein anderer Grund kommt nicht in Betracht?

  • Ok, danke. Allerdings ließ sich der Motor, als ich ihn ausgebaut hatte, ohne Probleme, Widerstand oder seltsame Geräusche an der Welle, wo der Keilriemen aufsitzt, mit der Hand drehen. Wenn es das Motorlager ist, hätte ich es dann nicht beim Drehen gefühlt oder akustisch bemerkt?

  • Moin, unsere Bosch WM schwächelt. Nach einer DIY Odyssee zwischen Waschkeller und YouTube bin ich nun hier bei euch gelandet... Hintergrund: - Erstkauf 2005, lief bis 2017, zum Schluss gelegentlich etwas geschwächelt, aber eigentlich noch ok. Dann bis vor kurzem trocken eingelagert, Wasser war abgelassen - WM lief im erneuten Betrieb schwermütig und hat nur noch bedingt geschleudert, Wäsche blieb nach dem Waschgang nass in der Trommel Aktueller Stand: - Motorkohlen getauscht, läuft jetzt besser…