Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 988.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn der Code nicht geändert wurde, dann ist es 0 0 0 0 An die Betriebsstunden kommst du dann aber immer noch nicht, dort lassen sich lediglich spezifische Betreibereinstellungen vornehmen, wie zum Beispiel Waschparameter ändern. Betriebsstunden kann man auch ohne Laptop auslesen, ich weiß jedoch nicht, ob ich das hier so preisgeben darf

  • Wäsche riecht muffig

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Meine gute Miele ist mittlerweile 21 Jahre, gewaschen wird zu 95% mit Pulver (nur Wolle/Feines mit Flüssig), über 50% der Waschgänge finden bei mindestens 60°C statt oder höher. Die Maschine sieht aus wie neu, kein Kalkansatz, kein Schmodder, kein Mief. Pullis, Jeans und Co vertragen die 60°C eher nicht, Stretch-Jeans am besten sogar nur bei 30°C. Da aber Handtücher und Co doch eher am meisten anfallen, wird halt auch meist bei 60°C gewaschen. Mit Essig reinigen ist für die Gummidichtungen nich…

  • Wäsche riecht muffig

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Das kann aber dann nicht der Rede Wert sein, was da zurück läuft, wenn es nur Schaum ist. Flüssigwaschmittel, Weichspüler und dieser Hygienespüler ist eine üble Sache, gerade bei niedrigen Temperaturen. Das kann nach drei Monaten auch für Mief sorgen. Steig lieber auf Pulver um, wasch heißer und lass den Hygienespüler weg Du sparst dir das Geld und tust der Umwelt auch was gutes

  • Wäsche riecht muffig

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Zitat von Xethon: „Ich habe das jetzt einmal getestet und das Wasser über das Flusensieb abgelassen, das Flusensieb offen gelassen und dann das Waschbecken benutzt. Es fließt definitiv gebrauchtes Wasser in die Maschine, weil nach ein paar Sekunden Wasser aus dem Flusensieb lief. Können dadurch die Gerüche entstehen und wie kann ich das verhindern? Da der Schlauch gerade so ans Waschbecken reicht, kann ich hinter der Maschine leider keinen Bogen mehr nach oben machen. Ich hoffe es gibt da eine …

  • Ich könnte mir vorstellen, das GND über den ganz normalen Schutzleiter der Trommel/ Bottich kommt. Die Schleifkohlen beim Standard Wäschetrockner haben auch eine weiße Ader von der Elektronik kommend (in deinem Fall die Platte im Türglas) und eine gelb-grüne Ader zum Gehäuse. Denke das wird beim Waschtrockner nach gleichem Prinzip funktionieren.

  • Die Baureihe ist sehr robust gebaut, da lohnt sich das

  • Ich vermute, das der Fehler nicht mit dem Waschmittelbelag zusammen hängt. Ist echt ein merkwürdiger Fehler, den du da hast

  • Sitz der Riemen denn wirklich korrekt auf der Riemenscheibe am Motor?

  • Der Heizungsdruckschalter sieht meiner Meinung nach nicht gesund aus....der sollte nicht so dunkelbraun angelaufen sein. Sieht für mich danach aus, als ob der Kontakt im Schalter mal nicht richtig geschlossen hat und somit über einen geringen Kontakt der volle Strom der Heizung geflossen ist. Dadurch ist der Schalter heiß geworden und hat sich verfärbt und vielleicht auch ganz verabschiedet. Ist nur eine Vermutung, aber nur weil er beim rein pusten "klickst", heißt es nicht das er elektrisch ko…

  • Miele Waschtrockner Trommel knistert

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Warum nur betreffen solche Geräusch-Probleme immer die neuen Modelle? Es kann natürlich auch von der Aufhängung sein. Die neuen Maschinen sind leider Gottes nicht mehr das, was man mal gewohnt war. Damit möchte ich die Produkte oder den Hersteller nicht schlecht machen, es ist mein persönlicher Eindruck. Der Keilriemen kann auch knarzende Geräusche machen, das wäre aber nicht weiter schlimm.

  • Bau doch mal die Umwälzpumpe aus und dann schau in die Ansaugöffnung. Ich habe öfters beim Kunden schon Fremdkörper wie Folien oder so gefunden. Dadurch läuft die Pumpe zwar, baut aber nicht genügend Druck auf. Somit Schalter der Druckschalter an der Pumpe nicht. Oder die Pumpe läuft so schwergängig durch den Fremdkörper, das die Maschine dann streikt. Wie du die Maschine unten öffnest, weißt du ja bereits, wie ich den Bildern entnehme Achte darauf, wenn du die Pumpe ausbaust, das kein Wasser i…

  • Zitat von newbee90: „der Schlauch vom Drucksensor geht von der Luftfalle (neben der Heizung) meist zur Elektronik bei neueren Maschinen ist der Druckwächer auch rechts am Bottich befestigt “ Ist das bei den ganz neuen Modellen (W1) der Fall, oder meinst du etwa den Unwuchtsensor? Der ist ja dem Drucksensor nur vorgeschaltet, von dort aus geht der dünne Schlauch ja weiter zur Elektronik.

  • Trommellager Miele WS5425

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Verkauf das Gerät doch als Bastlergerät, wenn du sie nicht reparieren (lassen) möchtest. So bekommst du vlt noch bisschen was dafür und jemand anderes hat vielleicht auch noch was davon Allein die Steuerung kostet neu ein Vermögen;)

  • Trommellager Miele WS5425

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Oder du suchst nach einem anderen, kompletten Bottich , der noch intakt ist. Gibt´s im Netz einige zu finden. Größer ist die Chance, einen Bottich einer 800er oder 900er Maschine zu ergattern. Da fehlt dir zwar je nach Ausführung das Loch für den 2. Heizstab , aber der Rest passt 1:1 Ohne den zweiten Heizstab läuft die Maschine halt ein paar Minuten länger, sollte aber in den wenigsten Fällen ein Problem sein. Durch die etwas längere Waschzeit ergibt sich unter Umständen sogar ein besseres Wasc…

  • Keine Ursache, gerne

  • Wurde wirklich alles komplett gereinigt? Be-/Entlüftung Ablaufsystem, Luftfalle und Schlauch zum Drucksensor? Achtung! Niemals in den Schlauch pusten, solange dieser noch aufgesteckt ist am Drucksensor.

  • Zu deinem Video: Kenne jemanden mit einer Elektrolux Waschmaschine, da ist das ganz genau so. Mittlerweile ist die schon einige Jahre alt und läuft immer noch ohne Lagerschaden. Also ist das wohl konstruktionsbedingt, muss man einfach hinnehmen denke ich. Solange die ruhig läuft, ist doch alles gut

  • Das klingt doch super, schön das es so schnell wieder ans Waschen gehen kann

  • Ganz schlimm ist Holzfußboden/Dielenboden, da bleibt keine Maschine ruhig stehen, weil Holz immer nachgibt und sofort mitschwingt... Da würde nur eine mind. 3cm dicke Arbeitsplatte helfen, die mit möglichst vielen Balken des Bodens verschraubt wird und darauf dann die Maschine platziert wird. Falls bei euch Holzboden ist