Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 34.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Servus! Verwendest du Weichspüler in der Waschmaschine? Möglicherweise ist der Feinfilter vom Flusensieb zu.. einfach mal putzen und schauen ob da überhaupt noch Wasser durchkommt. Also am besten das ganze Sieb unter fließendes Wasser halten, das sollte schon schön durchfließen. Weiter gehts dann im unteren Bereich wo die "Wärmepumpe" sitzt. links unten hast du eine Klappe die du öffnen kannst, dort sollte alles FREI von Fusseln sein. Wenn dort das "Gitter" schon zusetzt, dann wirds ne Baustell…

  • Zitat von newbee90: „Zitat von HeMi: „Hast du dir schon die Wassertasche seitlich am Gerät angesehen? Da setzt sich auch ganz gerne der Zulauf mit Kalk zu. “ was glaubst du was passiert wenn die Wassertasche zu ist und Wasser einströmt und sich staut?Es macht "PENG" und das Wasser kann wieder fließen, egal wohin “ In dem Fall kann ich dir nicht wirklich folgen. Meinst du, dass sich der Schlauch vom Anschluss der Wassertasche löst? Das muss nämlich nicht sein. Kann durch den Kalk ja auch einfach…

  • Servus! Was mir jetzt nur spontan einfällt wäre die Elektronik ausbauen, unter helles Licht halten und alle Lötstellen überprüfen. Vl. ist ja eine aufgegangen, bzw. hat im kalten Zustand noch Kontakt, aber im Betrieb geht sie auf. Eine defekte Lötstelle erkennst du an einem feinen "Ring" oder "Kreis" der sich um die Lötstelle zieht. Lg aus Oberösterreich

  • Servus! Hast du dir schon die Wassertasche seitlich am Gerät angesehen? Da setzt sich auch ganz gerne der Zulauf mit Kalk zu. Lg

  • Servus! Mach doch mal vorne im Sockelbereich die Serviceklappe weg und entferne das Wasser aus der besagten Bodenwanne. Anschließend lässt sich wieder ein Programm starten. Nun legst du dich vor das Gerät mit einer Taschenlampe und leuchtest munter hinein und wenn du Glück hast, wirst du bald sehen woher das Wasser kommt. Ebenso kannst du vorher schonmal die Türdichtung (innen, unten an der Tür) säubern, dort setzt sich gerne Fett fest und verursacht so auch eine Undichtigkeit. LG

  • AEG Favorit F50502VI0 heizt nicht

    HeMi - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Zitat von MannyP: „Moin Schiffhexler, danke für die schnelle Antwort. 237,9 im Ausgangszustand. Beim Erwärmen sprunghaft auf "unendlich" also offen. Jetzt kühlt er gerade wieder ab und ist derzeit bei 0,7 ... Klingt also nach defekt. Neue Pumpe würde ich mir ja gerne ersparen. TG gibt es ja so einige im Netz abe wie finde ich da passenden. Meine Suche mit PNC und Typ brachte mich da nicht wirklich weiter... Gint es da so einen "ist eigentlich überall drinnen"-TG ..? “ Servus! Bau den TG doch ma…

  • Servus! montier doch mal den Ablaufschlauch von unter der Spüle ab und lass den Spüli in einen Eimer pumpen. Wenn da alles normal funktioniert und der Fehler weg ist, dann muss etwas beim Abfluss sein. LG

  • Spülmaschine pumpt ständig

    HeMi - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Alles klar, also der ist dann mal in Ordnung... Der Aquastop ist nur eine Spule, der Wert den du gemessen hast, sollte prinzipiell passen Hast du dir das Styropor auch angesehen? manchmal wölbt sich das Teil und drückt áuf den Mikroschalter, folglich pumpt er dann auch ständig. Der Behälter sieht mMn Ok aus, das Braune ist nur das Granulat, mit dem das Wasser entkalkt wird! LG

  • Servus! Weiß ja nicht ob du schon zu einem Ergebnis gekommen bist, aber mal ein Schuss ins Blaue: Schonmal alle Heizungen (bitte merken wo welches Kabel war) abgesteckt und dann versucht? Klar wird er dann nicht warm, aber vl. funktioniert so zumindest mal die Anzeige. Oft hat eine Heizung nen Fehlerstrom im MOhm Bereich, wodurch die Elektroniken gerne verrückt spielen, der FI aber noch nicht auslöst. LG

  • Servus! Die Trommel/ Bottich hängt ja seitlich auf den Federn und wird unten von den Stoßdämpfern gestützt. Nach vorne und hinten hat das Teil somit schon spiel. Knallt der Bottich denn im Betrieb wirklich gegen die hintere/vordere Wand? Steht die Maschine gerade? (Wasserwaage) LG

  • Zitat von Teacup7k: „Aber da würd ich doch ne Fehlermeldung kriegen? “ Du musst nicht zwingend eine Fehlermeldung bekommen. Viele Geräte speichern einen Fehler oft nur im jeweiligen Prüfprogramm des Herstellers ab. Hast du denn nun Klarspüler und Salz nachgefüllt? Wenn dein Spüli mit abgeschlossener Zeolith Heizung funktioniert, wird er denn dann auch warm? Lg

  • Waschmaschine - Anschluss

    HeMi - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Zitat von Pain: „@HeMi Ich glaube eher es war auf das Spülbecken der noch kommenden Küche bezogen “ Sorry, mein Fehler, hab ich drübergelesen

  • Waschmaschine - Anschluss

    HeMi - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Servus! Das Bild ist leider sehr unscharf... So wie es aussieht brauchst du für den Ablauf (da wo das Küchenpapier drinnen steckt) einen geeigneten Anschluss. Sowas macht der Installateur sicher gern zu einem moderaten Preis Zitat von Kalkjohn: „Bei deiner bestellten Spüle sollte eigentlich eine Ablaufgarnitur (»Siphon«) zum Lieferumfang gehören. An ihr finden sich ein oder zwei Anschlüsse für Waschmaschine und Geschirrspüler. Diese sind werkseitig meist verschlossen und müssen mit einem Teppic…

  • Servus! Zitat von holgics: „ Abwasserschlauch ist denke ich auch nicht verstopft, denn der Ablauf an der Spüle ist durchgängig und wenn ich den den Schlauch zum Geschirrspüler demontiere, kommt sofort relativ viel Wasser gelaufen. “ Verstehe ich das richtig, dass wenn du den Geschirrspüler z.B. in einen Kübel abpumpen lässt,das Wasser relativ schnell und durchgängig ankommt? Wie sieht denn das Rückschlagventil aus? (Das Teil mit der Kugel im Gerät links im Sumpf) diese sehen oftmals gut aus, we…

  • Sieht für mich auch völlig in Ordnung aus! LG

  • Spülmaschine pumpt ständig

    HeMi - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Servus! Der Schwimmer kommt mir etwas hoch vor.. drück den doch mal runter. Ebenso kann es sein, dass der Mikroschalter (welcher über dem Styropor ist) einen weg hat. Den könntest du einfach mal durchmessen, ob dieser korrekt schaltet. LG

  • Waschmaschine Lavamat L68480FL

    HeMi - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Servus! Auch schon das Kabel zur Elektronik verfolgt und dort geschaut, wie die Stecker aussehen? Ebenso mal Heizung komplett abklemmen und versuchen zu starten. So eine "sterbende" Heizung die gerade noch nicht den FI auslöst, kann zu allerhand lustiger Fehler führen LG

  • Zitat von fatern: „ich steh grad aufm Schlauch, ich denk ich hab hier keinen Riemen ... Edit: Bild als Anhang eingefügt “ Oha, sieht mir nach nem "DirectDrive" Gerät aus. Da befindet sich der Motor direkt auf der Achse der Trommel. Das wiederum übersteigt mein Wissen... Ich würde jetzt die Abdeckung runternehmen und schauen wie und wo der Motor fixiert ist und ob man diesen abbauen kann. Diesen dann von Hand kontrollieren, nicht dass der einen weg hat. LG

  • Servus! Wassertropfen bzw. kleine Eistropfen sind auf der Rückwand normal, so arbeitet jeder Kühlschrank. Lg

  • Zitat von GHS-Lippe: „Wärmepumpentrockner? Die Symptome deuten auf einen Kältemittelverlust hin. “ Sollte er dann nicht einen 60er Fehler abspeichern? oder bin ich da falsch dran? LG