Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Frank, bevor alles im Müll landet, hätte ich Interesse an den beiden Steuerplatinen, wenns gegen Portoerstattung geht. Wenn man hier so mitliest, gehen die Teile doch öfters kaputt. Da wäre es nicht schlecht, mal ein Exemplar zur Analyse hier zu haben ... und wenn die Dinger gängig sind und ich genauer sehe, sie die aufgebaut sind, gehts beim nächsten Ausfall in der Nachbarschaft oder hier vielleicht schneller mit der Reparatur Ich hab deinen Benutzer als "folge ich" eingetragen, damit so…

  • Hallo, Wenn parallel zur WaMa an einer Sicherung ein Trockner lief, dann war das wohl die Ursache für das Fallen des LSS, und die WaMa hat davon "nur" einen Folgeschaden davongetragen. Sollte eigentlich nicht passieren, tut es aber leider manchmal. Aber wenn man das in Erwägung zieht, finden sich vielleicht wirklich keine Kurzschlussspuren im Gerät, nach denen man suchen müsste, von dem her ist das eine wichtige Info. Ob sich nach dem Abpumpen bei dieser WaMa die Trommel nochmal dreht, weiß ich…

  • Hallo, Das mit dem Türschloss sehe ich genauso wie Pain. Wenn der LSS fällt, geht das in aller Regel nicht spurlos vorrüber. Eigentlich müssten irgendwo Spuren eines Kurzschlusses sichtbar sein. Entweder an den Platinen (die hast du ja schon fotografiert, und da sieht man keine offensichtlichen Bechädigungen) Oder am Motor (aber bei einem Inverter müsste dann die Inverterplatine auch sichtbar beschädigt sein) Oder eben am Türschloss ? Oder evtl. am Enstörfilter, direkt am Eingang des Netzkabels…

  • Ich bin mir nicht sicher, wo die Steuerung bei dieser Maschine eingebaut ist. Die richtige Platine ist die, an der die Kabel für die Pumpen, Ventile etc. angeschlossen sind. Die ist oft auch in der Tür eingebaut.

  • Hallo, vermutlich ist die Elektronik defekt, meistens ist da ein Schaltregler-IC drauf, das kaputt geht. Kannst du mal die Elektronik ausbauen und von beiden Seiten der Platine Fotos einstellen? tom

  • Hallo, Glückwunsch! Freut mich, dass du das hinbekommen hast Tom

  • Ja, ein Servicetechniker würde einfach die Platine austauschen. Es gibt im Internet für einige der Platinen auch Leute, die die Elektroniken gegen Bezahlung reparieren, dazu brauchst du aber die richtige Bezeichnung der Platine (bei Miele meistens sowas wie ELP....). Die Maschine bei offener Front mit Wasser betreiben ist wirklich keine gute Idee. Es könnte auch sein, dass einer der Stecker nicht sauber kontaktiert hat und das jetzt durch den Zusammenbau wieder funktioniert. Ansonsten hilft woh…

  • Hallo, ich weiß jetzt nicht, wie die Tasten bei dem Teil innen aufgebaut sind. Oftmals hilft es, die Tasten/Kontakte mit Isopropanol zu "spülen". Danach aber gut trocknen lassen vor dem Einschalten! tom

  • Die Spannungen passen erst mal. Aber bleiben die Spannungen auch anstehend, wenn die Maschine sich dann nach kurzer Zeit abschaltet, oder sind die dann weg?

  • Auf der Platine ist das Netzteil mit drauf. Hier kann man weitersuchen und messen. Allerdings ist das Ganze recht gefährlich, weil die Platine unter Netzspannung steht. Du hast deinem Beruf nicht genannt - die Messungen bitte nur ausführen, wenn du dir im klaren bist, dass auf der ganzen Platine tödliche Netzspannung ansteht bei der Messung und du damit Erfahrtung hast. Ansonsten lieber jemanden bitten, der weiß was er tut! In der Mitte der Platine ist der Trafo. Hier sollten bei eingeschaltete…

  • vielleicht funktioniert am Ende nur die Start-Taste nicht mehr richtig? Wenn die Maschine so lange gestanden hat, könnte der Tasterkontakt oxidiert sein o.ä., und keinen zuverlässigen Kontakt mehr geben beim drücken.

  • Die eine Platine ist die Schalterplatine, und die andere das Bedienteil. Da ist auf beiden aber kein Netzteil drauf (welches die Fehlerursache sein könnte). In der Maschine müsste noch eine Platine (die Leistungselektronik bzw. Steuerung ) verbaut sein. Verfolge mal die Kabel vom Motor, die müssten auf diese Platine gehen. Meistens ist auf der Platine dann auch das Netzteil mit drauf.

  • Hallo, kannst du mal Bilder von den Steuerplatinen (wenn möglich beide Seiten in einigermaßen hoher Auflösung) machen? tom

  • Hallo, Hast du schon mal die Waschmittellade selbst zerlegt und gereinigt? Wenn das Problem erst beim 2. Spülgang auftritt, könnte das der Spülgang sein, bei dem das Wasser über das Weichspülerfach in die Maschine läuft. Das Weichspülerfach der Lade ist in der Regel mit einem Deckel und einem Röhrchen versehen. Es läuft erst fast voll, und wird dann über das Röhrchen leergesaugt. Den Deckel musst du abnehmen, und die versteckte Kammer und das Röhrchen auch sauber machen (da bleiben gerne Rückst…

  • Super, Danke für die Rückmeldung! Wenn es nochmal auftritt, hat evtl. doch das Kabel an der Knickstelle unter der Tür einen Kabelbruch - sowas kommt auch öfters vor.

  • Hallo, Mir gefallen ein paar Lötstellen von dem Trafo nicht (siehe Markierungen). Da sind so leichte Ringe zu sehen - kann sein, dass es hier ein Kontaktproblem gibt. Die würde ich mal nachlöten. forum.teamhack.de/attachment/4…3c7f64809af0af471db4100d9 Tom

  • Vielleicht noch ein Hinweis: Bei den Spülern mit mechanischem Schaltwerk sind die Temperaturschalter oft so ausgeführt, dass sie bei Erreichen der Nenntemperatur einschalten (und nicht aus, wie es üblich ist, wenn die Schalter in Reihe zum Heizelement sind). Der Grund ist ganz einfach: Das Schaltwerk bleibt beim Aufheizen erst mal stehen. Der Kontakt vom Temperatuschalter bewirkt dann, dass der Schaltwerkmotor bei Erreichen der Soll-Temperatur aktiviert wird und das Programm dann weiterläuft (u…

  • Hallo, es gibt für die Maschine hier eine Explosionszeichnung mit Ersatzteilnummern: bosch-home.lu/de/supportdetail…reparts/Togglebox=tb0403/ Der Termperaturregler für die 55°C ist anscheinend in der Türe eingebaut (warum auch immer...) und hat die Nummer 16 5385. Für die 65°C ist ein doppelter Klixon verbaut (mit 85°C Übertemperaturschutz) unter der Nummer 16 5384. Der Klixon aus Deinem Link passt vermutlich nicht für die Maschine, weil der nur 85°C hat. Ein NTC ist hier nicht verbaut, das sin…

  • Danke für die genaue Anleitung und die Hilfe. Ich habe meine EMail-Adresse für Dich freigegeben. Sollte also hoffentlich funktionieren.

  • Hallo, ich suche für die im Betreff genannte WaMa eine Bedienungsanleitung. Ich habe die Maschine defekt geschenkt bekommen und repariert, und habe jemanden, der sie gut gebrauchen könnte (auch umsonst). Aber sie tut sich ohne Anleitung schwer damit, sie zu bedienen. Im Internet habe ich nichts gefunden, vielleicht hat jemand hier eine passende Anleitung? Tom