Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von sauber: „Der Heizwendel hat 25,5 Ohm an seinen beiden Anschlüssen. “ Hast Du den Heizwendel auch auf Isolationsfehler überprüft? Gerade kleine Leckströme können allerart merkwürdige Effekten haben auf der Elektronik. Und dabei muss der FI nicht unbedingt raus gehen, auch bei viel niedrigeren Werte als 30 mA hat die Elektronik oft schon Probleme damit.

  • Auch wenn auf der Aquastop 110V AC steht macht es keine Unterschied wie man's anschliesst. Wie nämlich im verlinkten Thema steht, steht bei Miele Waschmaschinen der Aquastop oft in Reihe mit einem der Hauptventile.

  • Zitat von InaP: „Hat jemand eine Idee was man noch tun kann? “ Ein Thema im richtigen Unterforum Hausgeräteforum (klick) erstellen. Mit dabei bitte auch die 12-stellige Servicenummer vom Typenschild. Die Servicenummer fängt an mit 85.... oder 86.... Dieses Unterforum ist nur für Bedioenungsaleitungen gedacht, nicht für Reparaturfragen.

  • Hier ist der richtige Link (klick).

  • Alter der Teka Waschmaschine

    Kees - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Der Datenbank wo ich meine Information herhole, hat dieses Gerät tatsächlich gelistet. Dieser meldet: Verkauf von 01.03.2006 bis 28.03.2008, also mindestens 14 Jahre alt. Wirklicher Hersteller : Candy/Hoover (Teka hat noch nie eine Waschmaschine selber produziert).

  • Privileg EV 444-D424M

    Kees - - Bedienungsanleitungen

    Beitrag

    Vom Modell EV444-D424M wurden damals viele unterschiedliche Modelle verkauft, jeder mit unterschiedlicher Bedienung. Betrachte bitte mein Profil für Hinweise (klick): - Alle Daten vom Typenschild bitte angeben. - Deine E-Mailadresse hier im Forum bitte freigeben.

  • Hier noch ein Bild eines ähnlichen DLE. Achtung: ist von einem etwas anderen Modell, die Farben der Leitungen können anders sein! forum.teamhack.de/attachment/4…0c99a53ddca9f309136113376 Zuerst eine Bemerkung was betrifft den Klixon: es ist mir nicht bekannt in welchem Richtung die Kontakte dazu angeschlossen sind. Ist auch nicht sichtbar auf dem Foto. Deshalb gebe ich das unten an mit Klixon 1/2. Also: Die ganze Kette wird eingschaltet über das Relais. Wenn das Relais funktioniert (bei funktio…

  • Hast Du schonmal das Heizrelais auf der Steuerung betrachtet? Bzw. dessen Lötkontakten? Hast Du auch mal irgendetwas gemessen? So ohne zu messen Teile wechseln bringt eigentlich nichts. Man bezahlt viel Geld ohne zu wissen was man macht. Erstmal möchte ich hinweisen auf der Universalanleitung für solchen Art Geschirrspüler: forum.teamhack.de/filebase/fil…0c99a53ddca9f309136113376 Dann hätte ich eine Reihe von Faktoren, die alle ein Nicht-heizen verursachen können: - Temperatursensor meldet hohe…

  • Die Bedienungsanleitung für dieses Gerät könnte ich Dir senden. Dafür brauche ich aber die Freigabe Deiner E-Mailadresse hier im Forum. Siehe bitte diesen Beitrag (klick) für Hinweise dazu.

  • Thema wurde gerade erledigt mit der Sendung der Bedienungsanleitung.

  • Du hast (denke ich) nur die Hälfte gemacht. Du solltest mich auch noch folgen!

  • Das ist ein VIPer12A (ein älteres Teil), also kein LNK oder TNY. Wie man das testen sollte kann ich Dir selber nicht sagen, aber der wird bestimmt kaputt sein! Oft kann man solche SChaltungen überprüfen indem man eine Diodemessung macht zwischen Drain und Source Anschlüsse. Wenn das Teil dann einen Kurzschluss hat, wäre es definitiv defekt. Die Daten kannst Du hier entnehmen: VIPER12A-E Low power offline switched-mode power supply primary switcher Der Source ist an den Pins 1 und 2 angeschlosse…

  • Wenn ich diese Bilder vergleiche mit Bildern die ich mittels Google "Invensys PG2S" fand, zB. hier (klick), dann ist mein Eindruck, dass der Widerstand RP1 ist: 10 Ohm (Sicherheitswiderstand, 3 Watt, feuerfest). 100 Ohm wäre aber auch denkbar. Der Wert dieses Widerständes ist vermutlich nicht kritisch: wenn man statt 10 Ohm 100 Ohm anwendet, wird das keine Probleme geben. Der Widerstand R39 wäre 18 Ohm, normaler Widerstand ca 0,5 Watt. Leider sind die gefundene Bilder nicht von solchem Qualität…

  • BEKO Waschmaschine WML 25125R

    Kees - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Mittlerweise hast Du Deine E-Mailadresse feigegeben und konnte ich Dir deshalb die Bedienungsanleitung zusenden. Sehr wahrscheinlich kannst Du die untere Blende abnehmen und befindet sich der Flusensieb dahinter. In der Bedienungsanleitung findest an Seite 24 dazu einen Hinweis. Ob Dein Modell einen solchen Flusensieb hat, kann ich aber nicht beurteilen.

  • BEKO Waschmaschine WML 25125R

    Kees - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Poste bitte mal ein Foto der vordere Seite.

  • Bedienungsanleitung_Quelle ZS B259436

    Kees - - Bedienungsanleitungen

    Beitrag

    Die Bedienungsanleitung für deses Gerät kannst Du hier herunterladen (klick). Falls das herunterladen nicht gelingt (die Seite ist ab und zu nicht zugänglich) könnte ich Dir die Bedienungsanleitung auch zusenden. Dafür brauche ich aber die Freigabe Deiner E-Mailadresse hier im Forum. Siehe bitte diesen Beitrag (klick) für Hinweise dazu. PS. So zu sehen ist die Kindersicherung aktiviert. Schau mal an Seite 15 bei Optionen.

  • Die Bedienungsanleitung für dieses Gerät könnte ich Dir senden. Dafür brauche ich aber die Freigabe Deiner E-Mailadresse hier im Forum. Siehe bitte diesen Beitrag (klick) für Hinweise dazu.

  • Spülmaschine Constructa CG345U5/26

    Kees - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Weil dieser Geschirrspüler ein Flügelrad (Wasserzähler / Durchflussmengenmesser) hat (siehe Explosionszeichnung unten), vermute ich pauschal einen Fehler darin. Genau wie in diesem Thema beschrieben: Greschirrspüler Siemens SE53E532EU/23 Auch hier hat das Teil 0515 in Zeichnung 5/6 die Bestellnummer 00424099 (klick), Preis ca 18 Euro, hier und da noch preiswerter.

  • ME. sieht das ganz normal aus. Google PTC B751

  • Auf dem übersichtsfoto sehe ich nur einen Drossel, L1: forum.teamhack.de/attachment/4…0c99a53ddca9f309136113376 Ich denke, dass dieser Komponent keine Funktion im Hochspannungstrajekt hat, eher im Niederigspannungstrajekt (rausfiltern von hochfrequenten Spitzen auf der Niedrigspannung). Zitat von Fabse90: „An einem DZ1 Bauelement ist eine Flüssigkeit ausgelaufen. “ Das sieht aus als nicht richtig entferntes Flusssmittel. Hat elektronisch gar nichts zu bedeuten. Wenn ich das alles so lese, denke…