Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hier eine Vergrösserung vom zweiten Bild: forum.teamhack.de/attachment/4…726a1d2db3e712862d4e3297b Es sind jedenfalls zwei Transistoren 'zersplittert'. Das kann mE. kaum eine andere Ursache haben als dass dort 230V gestanden hat. Dann wäre der Controller / Prozessor der Platine auch hin. Totalschaden für die Platine und tatsächlich, wenn die Ursache nicht gefunden wird, würde eine neue Platine auch direkt wieder gehen...

  • Asche auf mein Haupt! Hatte gar nicht gesehen dass ein Leiterbahn weggebrand ist (lesen sollte ich!). Selbstverständlich ist dann mehr los als nur eine Sicherung und ein IC. Wenn dieser in diesem Fall schon die Ursache sind. Und selbstverständlich hat @Pain recht: es sollte zunächst erforscht werden was den Schäden verursacht hat. Habe meinen Beitrag 8 jetzt wegeditiert. Entschuldigung!

  • Editiert, falsche Diagnose!

  • Zitat von frontscheibe: „zeigt den Fehler E15 “ Das deutet auf Wasser in der Bodenwanne (klick)! Ich lese nichts darüber dass Du die Bodenwanne schon betrachtet hast. Zitat von frontscheibe: „Habe mir dann direkt das Aquastopp Ventil vorgenommen und scheint wohl defekt zu sein (4kOhm). “ Ist für Geschirrspüler mit Heizpumpe ein richtiger Wert... Der Wert von 2 KOhm, der in der Universalanleitung angegeben wird, ist nur gültig für die ältere Geräte. Auf gutem Glück Teile tauschen funktioniert ni…

  • Der DLE mit Wasserweiche befindet sich unten im Gerät. Betrachte bitte die Explosionszeichnungen (Link ganz unten in diesem Beitrag), Zeichnung 4/6, Teil Nr. 0428, Bestelnummer 00493338. Obwohl eine Reinigung natürlich nicht schadet, ist die meist wahrscheinliche Ursache eine defekte Wasserweiche. Dieser schaltet dann nicht mehr um, oft weil dessen Achse gebrochen ist. Es kommt auch vor, dass einfach zu wenig Druck von der Umwälzpumpe auf gebaut wird. Das hast Du aber ausgeschlossen mit Deiner …

  • Es sieht aus, dass es hier jedoch den viel vorkommenden Netzteilfehler betrifft. Normalerweise kommt das oft ohne (anweisbare) externe Ursache vor, ob das hier auch der Fall ist? Für mich wäre das ein bisschen zuviel Zufall. Jedenfalls: wenn dieser Widerstand defekt ist, hat das eine Ursache. Die wirkliche Ursache liegt im Netzschalt-IC TNY264GN: forum.teamhack.de/attachment/4…726a1d2db3e712862d4e3297b (klicke für Vergrösserung) Detail nur vom IC: forum.teamhack.de/attachment/4…726a1d2db3e71286…

  • Die angegebene E-Nummer stimmt nicht. Vermutlich fehlt eine Buchstabe und wäre die Nummer SMI68M35EU/18. Wurde das Wasser unten im Gerät denn vorher entfernt? Wenn ich für SMI68M35EU/18 die Explosionszeichnungen bei Bosch (klick) aufrufe und betrachte (Zeichnung 4/6), hätte das Gerät einen Wärmetauscher (0401) und ein Zeolith System (alles rechts oben auf Zeichnung 4/6). Jedenfalls im Wärmetauscher befindet sich nach dem Spülgängen viel Wasser und selbstverständlich auch unten in den Schläuchen…

  • Das könnte aber schon bedeuten, dass es die ursprüngliche Ursache für den Fehler gefunden hast: von den wiederholten Unterbrechungen könnte die Steuerplatine oder das Displaymodul gelitten haben. Hoffentlich ist irgendwie auf einer der zwei Teile noch etwas sichtbar. Sonst wird das wohl schwer, nach einem Elektronikfehler zu forschen. Übrigens: E41 deutet auf ein Problem mit der Türvergrendlung. Dabei sollte aber das Display nicht erlöschen...

  • AEG Favorit F78705IM0P Fehler 56

    Kees - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Der angegebenen Fehler hat etwas mit dem (BLDC-) Spülmotor oder dessen Ansteuerung zu tun: Zitat von Servicemanual PNC 91142430600: „i50 Code-Familie: Spülmotorproblem i56 Code: DCLink Überspannung Übersteigt die DCLink Spannung auf der Leistungsplatine 392 V DC, wird ein Alarm ausgegeben. Beim Unterschreiten einer Spannung von 390 V DC wird der Alarm aufgehoben. “ Was das genau einhält und wie man's beheben könnte, kann ich leider nicht sagen. Diese moderne BLDC MOtoren und Steuerungen sind ni…

  • Also kein SN253319/18 sondern SN25319/18. Es gibt bei Siemens noch eine (damals eingescannte) Bedienungsanleitung für eine SN25616/11 (klick) zum herunterladen. Diese scheint mir ziemlich ähnlich, es sei denn Dein Gerät hat keinen Zeitvorwahl und deshalb auch kein kleines Display. An Seite 15 der PDF findest ein Bild 1, wo das Teil 18 (oben, links) die Salz Einstellung sein sollte. An Seite 6 findest dann die Beschreibung dafür. Es wird aber nicht angegeben, welche Stufen diese Einstellung hat.…

  • Die vorübergehende richtige Kühlfunktion könnte verursacht werden von einem Teil irgendwo, dass schon etwas abgetaut ist, dort das Eis und Tauwasser aber noch nicht völlig verschwunden. ZB. ein Temperaturfühler. Es wird aber im Allgemeinen empfohlen bei solchen Problemen mit Kühlgeräten das gerät 48 Stunden lang abtauen zu lassen. Wenn das dann nicht hilft, ist vermutlich schlimmeres los. Normalerweise könnte man dann noch messen, zB. die (ohmsche) Werte der Temperaturfühler. Ob ein Mitglied mi…

  • Habe das Bild vom Typenschild mal überarbeitet, denn so schräg fotografiert kann keiner das richtig lesen. forum.teamhack.de/attachment/4…726a1d2db3e712862d4e3297b Die wichtigste Daten als Text: Servicenummer 855022401121 Seriennummer 361730035386 Zwei Stunden vom Strom ist viel zu kurz. Nimm das Gerät mal 48 Stunden vom Strom und versuch's dann nochmals.

  • Vermutlich kann ich schon helfen, aber ich brauche alle Daten vom Typenschild und die Freigabe Deiner E-Mailadresse. Bitte betrachte dazu die Hinweise in meinem Profil (klick)

  • Thema wurde gerade erledigt mit der Sendung der Bedienungsanleitung.

  • In welchem Verband können wir dieses Thema sehen? Die Lösung wofür? 28 Min bevor Du dieses Thema erstellt hast, hast Du hier noch einen Push zu Deinem anderen Thema gegeben: E-Herd Bauknecht Umluft nicht Heißluft Symptom Damit wird das dann wohl nicht zu tun haben, sonst hättest das dort reingeschrieben und nicht als neues Thema... Oder hat dieses Thema zu tun mit einem ganz anderen Thema hier im Forum und möchtest hier Dein Wissen preisgeben? Beachte bitte die Urheberrechten beim Posten der Da…

  • Die Bedienungsanleitung für dieses Gerät könnte ich Dir senden. Dafür brauche ich aber die Freigabe Deiner E-Mailadresse hier im Forum. Siehe bitte diesen Beitrag (klick) für Hinweise dazu.

  • Thema wurde gerade erledigt mit der Sendung der Bedienungsanleitung.

  • Eine genaue Bedienungsanleitung dafür gibt es nicht mehr, ich habe aber schonmal eine Kombination von Bedienungsanleitungen gefunden, siehe dieses Thema: Bedienungsanleitung E-Herd Privileg E64YV5-E12 Diese Kombination von Bedienungsanleitungen könnte ich Dir auch zusenden, beachte aber bitte, dass ich dazu die Freigabe Deiner E-Mailadresse hier im Forum brauche. Siehe bitte diesen Beitrag (klick) für Hinweise dazu.

  • Habe noch mal was gestöbert und im Nachbarforum ein Thema (klick) gefunden wie schwer das wohl wird: Tut mir leid!

  • Mir ist leider erst jetzt aufgefallen, dass bei Bosch bei 00476319 steht: Zur Zeit nicht auf Lager. Dann wird das ziemlich schwer noch so ein Seil zu bekommen.