Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 162.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Qualitative aufbereite Haushaltsgeräte

    Softtronixx - - Sonstiges

    Beitrag

    Das ist zwar kein Thema für dieses Forum, weil Kaufberatung hier unerwünscht ist, aber am besten fährst du damit, wenn du dir von Privat eine Gebrauchtmaschine in einem guten Zustand kaufst und sie selbst reinigst. Bei den Händlern kommt es gerne und oft vor, dass aus vier verschiedenen kaputten Maschinen eine funktionstüchtige gemacht wird. Das ist bei Privatverkäufern in den meisten Fällen nicht der Fall. Die Maschinen der Altgerätemitnahme landen so wie sie sind auf dem Elektroschrott und da…

  • @JackCarver DANKE, dass endlich mal jemand diesen Klartext spricht! Ich erhalte auch so viele Beschwerden über die W1 und kann es einfach nicht verstehen. Was mir schon alles erzählt wurde, was vollkommen unsinnig ist, das ist wirklich unfassbar. Ich werde hier aber jetzt nichts nennen. Und so viele hacken da immer auf der Firma Miele herum, ohne mal nachzudenken, dass das zumeist Anwenderfehler sind. Unsere W1 hat auch das Aluminiumkreuz drin und sie läuft wie eine 1 seit mittlerweile 7,5 Jahr…

  • Treffer versenkt. Das freut mich, dass deine Maschine wieder läuft. Viel Freude weiterhin damit! Gruß Jonathan

  • Waschmaschine Miele läuft aus

    Softtronixx - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Zitat von Eddy_: „wie kann das passieren? “ Das ist unterschiedlich, die häufigsten Gründe sind Kaltwaschen, sprich wenn man häufig 40°C und weniger benutzt oder viel Flüssigwaschmittel oder Kapselartiges FlüWami. Lösung dafür: Regelmäßig bei 60, und vor allem auch bei 90 Grad waschen! Gruß Jonathan

  • Waschmaschine Miele läuft aus

    Softtronixx - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Das sieht soweit alles ganz gut aus auf den Fotos. Zitat von Eddy_: „Ich hörte, es soll etwas mit dem Zusatzprogramm "Wasser plus" zu tun haben, kann das sein? “ Eigentlich nicht, die Maschine erhöht zwar dann die Wassermenge, aber das Gerät ist selbstverständlich darauf ausgelegt, das muss sie in jedem Fall abkönnen. Zitat von Eddy_: „Es wird vor der letzten Phase nass, also bevor die Maschine richtig aufdreht, quasi dann, wenn das Wasser abgepumpt wird, vermute ich. Welchen Rückschluss kann m…

  • Waschmaschine Miele läuft aus

    Softtronixx - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Hallo Eddy, wann genau passiert das? Wenn sie schleudert oder beim Waschen? Ich tippe jetzt eher auf letzteres. Vom Grundsatz her scheint das Problem zu sein, dass sie das Wasser beim Schleudern nicht schnell genug herausbekommt und es deshalb dann mit der Drehbewegung der Trommel in Richtung Einlauföffnung transportiert wird, sodass es zu diesem "Spuckanfall" kommt. Als erstes würde ich schauen, ob das Flusensieb eventuell verstopft ist und ob die Pumpe überhaupt einwandfrei funktioniert. Dazu…

  • Hallo Yuri, das klingt mal wieder nach dem absoluten Fehler-Klassiker schlechthin bei den Waschmaschinen von Miele: Die verstopfte Pumpenentlüftung. Diesen Fehler habe ich schon sehr sehr oft erlebt, und seine Behebung ist super einfach. Du nimmst die Front und die linke Seitenwand ab. Dann schaust du dir die Pumpe genau an. Daran sind drei Schläuche befestigt, und den dünnsten der drei musst du abnehmen. Er verläuft an der Gehäuseecke nach oben und mündet unterhalb des Einspülfaches in ein Y-S…

  • Zitat von Eisenkopf: „Die beiden kleinen Schrauben vom Türschloß muss ich aber doch sicherlich auch lösen, oder? “ Nein, die bleiben fest montiert. Das Schloß ist in der Frontblende fixiert und du musst nur den Stecker innen entfernen.

  • Hallo Eisenkopf, ja, zum Tausch der Türdichtung muss die Front runter. Dazu nimmst du den Spannring ab, löst danach die zwei Frontschrauben unten hinter der Sockelblende und als letztes die große Schraube unterhalb der Türdichtung . Danach kannst du vorsichtig die Front abnehmen, achte dabei unbedingt auf das Kabel vom Türschloss ! Gruß Jonathan

  • Zitat von hausfuchs: „Das muß man wissen, sonst ganz schlecht! “ Das steht in der Bedienungsanleitung deines Gerätes. Aber gut, jetzt bist du aufgeklärt Gruß Jonathan

  • Das ist kein Fehler! Die Maschine macht im Programm Daunen ein Vorschleudern um Luft aus den Textilien zu bekommen. Mit dem Programmstart erscheint im Display der Programmschritt "Schleudern" und die Maschine macht einen Schleuderhochlauf bis 800 Touren. Sobald dieser beendet ist, geht die Maschine in die Hauptwäsche und das Programm läuft wie gewohnt ab. Das ist die Spezialität bei dem Miele Daunen-Programm. Gruß Jonathan

  • Wenn ich ein Gerät beim Gebrauchtkauf vor Ort teste, starte ich ein Kurzprogramm (bei der o.g. Miele wäre das Express 20) und prüfe anhand dessen die Grundfunktionen der Maschine. Meistens breche ich das Programm ab, wenn ich feststellen kann, dass die Maschine heizt. Prüfe dann noch den Wasserzulauf für Spülen und Weichspülen und lasse die Maschine abschließend schleudern bei maximaler Drehzahl. Ansonsten ist das Vorgehen was du beschrieben hast schon richtig. Dämpfer prüfen, Trommel händisch …

  • Zitat von tobiasg: „sind 4.000 betriebsstunden viel? “ Auf 10.000 ist die Maschine getestet. Insofern sind das nicht allzu viele. Musst halt nur schauen wie die Maschine vom Pflegezustand her ist.

  • Zitat von Kees: „20 Jahren wird aber kein modernes Hausgerät halten, auch nicht von der teuersten Marke. “ Das würde ich so jetzt auch nicht pauschal sagen. Natürlich sinkt die Lebenserwartung von Geräten mit steigender Ausstattung. Die ganzen modernen technischen Spielereien (vor allem Elektronik) sind nun mal anfällig hoch 20. Aber wem sage ich das... Meine Erfahrung hat bisher gezeigt: Wie alt ein Gerät wirklich wird, hängt neben der Qualität auch sehr davon ab, wie es benutzt wird und wie m…

  • Zitat von Yuri08: „Miele haben diesen Filter, aber diese sind mir eigentlich auch teuer. “ Sind aber die einzigen, die man heutzutage noch ohne Bedenken kaufen kann... Habe selbst einen brandneuen hier stehen, will nie wieder was anderes. Kaufberatungen sind hier leider unerwünscht, das ist ein Reparaturforum. Wenn du dennoch an einem Neukauf überlegst, schreib mir einfach mal bei Instagram eine Nachricht. Link ist in meinem Profil. Zitat von Yuri08: „Mit dem Siemens war ich eigentlich zufriede…

  • Hallo Wilfried, das freut mich sehr zu hören, dass dein Gerät wieder einwandfrei läuft. Ich denke nicht, dass das Problem bei weiteren Programmen noch einmal auftreten wird. Gut, dass du das Thema Überladung angesprochen hast. Wenn ihr da jetzt mehr drauf achtet und guckt, dass die Maschine immer locker gefüllt wird (Faustregel ist, dass eine Hand oben noch Platz haben muss), dann passiert auch nichts mehr. Viel Freude weiterhin mit deiner Maschine! Gruß Jonathan

  • Zitat von Windi69: „Wir benutzen Taps und überwiegend das ECO-Programm. Gelegentlich auch 70 °C. “ Gut, da brauchst du dich dann nicht wundern dass das passiert. Diese ganzen ECO-Programme sind schädlich für die Maschinen. Die sparen die Maschinen kaputt sozusagen.

  • Zitat von Stratocaster: „Laut Miele Produktbeschreibung ist meine Maschine "Programmierbar" und somit perfekt an individuelle Bedürfnisse anpassbar. “ Das ist richtig. Es gibt da zweierlei Varianten. Im Wesentlichen ist damit die oben bereits angesprochene Betreiberebene gemeint, in der du dir die Maschine konfigurieren kannst. Dort findest du bereits eine große Anzahl an Einstellungen, wie beispielsweise die Wasserstände, Sonderprogramme oder Änderungen im Programmablauf und dergleichen mehr. …

  • Hallo Wilfried, für mich sieht das danach aus, als wäre die Tür lose. Am besten ziehst du erstmal alle Schrauben in der Türöffnung fest. Dazu gehören: - Die Schrauben des Chromrings (3 Stück auf der linken Seite, 1 auf der rechten; bei geöffneter Tür) - Die Schrauben des Türschlosses (2 Stück) - ggf. die Schraube des Frontbleches unterhalb der Einfüllöffnung. Sollte diese Maßnahme erfolglos bleiben, wird mit großer Wahrscheinlichkeit das Türschloß ausgeleiert und lose sein. Das müsste dann erse…

  • Trommelkreuzwechsel Miele w963

    Softtronixx - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Daran erkennt man wohl sehr robustes Material Das ist natürlich sehr sehr ärgerlich. Dass die Schrauben vom Kreuz so abbrechen habe ich bisher auch noch nicht gehört. Die muss wohl verdammt fest gesessen haben. Ich habe da bisher keine Probleme gehabt, mit einer Ratsche und der entsprechendnen Nuss ging das reibungslos.