Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 527.

  • Miele Mondia 1285 Waschmaschine

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Der Wasserschutz besteht weiterhin, aber eben nur innerhalb der Maschine. Und mal ehrlich, wie oft platzt ein normaler Zulaufschlauch? Ich habe im Kundenstamm eine Miele Waschmaschine die nun 40 Jahre ihren Dienst tut und immer noch ihren Original Gummi-Zulaufschlauch hat. Keine Risse erkennbar, auch keine Abnutzungen.

  • Die Fehlermeldung "Luftwege reinigen" ist keine routinemäßige Anzeige, sie erscheint durchaus berechtigt. Bei mir zu Hause zum Beispiel immer, wenn ich ein großes Kopfkissen trockne. Die Elektronik erkennt dann einen zu geringen Luftdurchsatz. Dies kann anhand der Temperaturfühler festgestellt werden.

  • Miele Mondia 1285 Waschmaschine

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Der Aquastop ist aufgesteckt auf der Leiterplatte, die die Magnetventile verbindet. Wenn man die Spulen/Ventile tauscht mit entsprechender Leiterplatte, dann ist das für die Maschine so, als ob da kein Aquastop ist. Außerdem wird das Aquastop-Ventil nicht direkt überwacht. Das Herzstück des WPS (Waterproof System) ist im Prinzip der Schwimmer in der Bodenwanne. Sollte der Zulaufschlauch mal defekt sein, wird das austretende Wasser durch den Hüllschlauch aufgefangen und in die Bodenwanne geleite…

  • Miele Mondia 1285 Waschmaschine

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Der Aquastop ist in Reihe geschaltet mit den anderen Spulen, Aquastop sowie die Spulen vom Magnetventil haben jeweils 115V in Reihe. Wenn ich jetzt die Spulen der Magnetventile tausche auf 230V und den Aquastop weglasse, bleibt also alles im Gleichgwicht. Was ich machen muss ist, eine andere Anschlussplatte einbauen für die Spulen oder ggf. umverdrahten wenn man elektrisch soweit versiert ist. Einfacher ist es aber sich die Teile als fertiges zu bestellen und dann umzubauen. Habe ich zuletzt be…

  • Habe dir eine PN geschickt, guck mal nach^^

  • Ganz genauso sieht es bei mir auch aus vom Verhalten der Maschine, bzw. sah aus vor der Programmierung

  • Er schreibt über sehr niedrigen Wasserdruck, wie man aus dem Text entnehmen kann. Bei Hochhäusern, im Bergland oder bei Eigenwasserversorgung oder alten zugerosteten Leitungen im Haus, kann das durchaus sein. Ich wohne im ersten OG in einem der höchsten Häuser in der Stadt. Der Wasserdruck beträgt im Ruhedruck 1,8bar und im Fließdruck sinkt er auf kanpp 1bar. Das ist zu wenig für die Waschmaschine und in dem Fall sollte eine Programmierung auf niedrigen Wasserdruck erfolgen.

  • Es gibt eine Programmierfunktion mit der Option "niedriger Wasserdruck", auch bei der W 986. Bei meiner W 961 habe ich diese Option aktiviert.

  • Ich würde auch erstmal weiter waschen und den Fall beobachten. Selbst wenn in ein paar Monaten schlimmer wird, ist ja immer noch Garantie drauf. Falls es soweit kommt, das die Maschine ihren Dienst quittiert, kannst du dich ja dann umsehen nach einer älteren Maschine. Vielleicht ja noch eine W 986 oder ähnliches?

  • Miele Mondia 1285 Waschmaschine

    Hollister - - Hausgeräteforum

    Beitrag

    Es gibt auch die Möglichkeit, die Maschine umzurüsten. Dazu müssen dann aber die Magnetventil-Spulen in der Maschine alle auf 230V umgerüstet werden, oder andernfalls ein komplettes 3fach Magnetventil mit 230V besorgen. Bei Geräten mit WPS sind nämlich zwei der Magnetventile mit 115V Spulen bestückt, mit denen das WPS Ventil am Schlauch in Reihe geschaltet ist. Ein geeigneter Zulaufschlauch muss dann natürlich auch besorgt werden. Zuerst würde ich aber mal das Prüfprogramm der Maschine versuche…

  • Im Video meine ich zu hören, dass das Klacken nur in einer Drehrichtung zu hören ist. Geht es wirklich nur 50 Sekunden mit dem Klacken oder immer in dem ganzen Programmverlauf beim Reversieren der Trommel. Eventuell mal bei ausgeschaltetem Gerät die Trommel von Hand drehen in beide Richtungen. Vorstellen könnte ich mir rein vom hören, dass das Klacken vom Abtaster oben auf der Trommel kommt.

  • Wäschetrockner haben keine Transportsicherung. Die Trommel kann sich nur drehen und nicht wie bei einer Waschmaschine ins schwingen geraten.

  • Wieso rangiert man denn eine gute W 986 aus? Sowas gutes bekommst du nicht wieder^^

  • Dieses Knacken ist bei so ziemlich allen Miele Maschinen mit dieser Wasserweiche zu hören. In den Videos im Internet ist das vielleicht nicht immer so deutlich zu hören, das kann ich schlecht sagen. Jedenfalls ist es kein Grund zur Beunruhigung, sollte ein Fehler an der Wasserweiche bestehen, sodass zum Beispiel die korrekte Position nicht erreicht wird, so wird dies mit einer Fehlermeldung im Display angezeigt. MfG Hollister

  • Der Fehler F6 bezieht sich auf "Zulauf prüfen" und mit diesem Fehler würde auch die entsprechende rote LED in der Prüfanzeige blinken.

  • Die Programmierebene ereicht man durch gemeinsames Drücken der Tasten KURZ und WASSER PLUS. Einige Programmierungen sind in der Bedienungsanleitung aufgeführt, einige nicht. Die Programmierungen werden durch leuchtendes LED´s in der Programmablauf-Anzeige signalisiert. Die Programmierungen aus der Bedienungsanleitung befinden sich auf der linken hälfte des Programmwählers, die anderen auf der rechten Hälfte. Dort sollte man NICHTS auf eigene Faust ändern, da dies unter Umständen Fehlfunktionen …

  • Ich habe die gleiche Maschine bei mir zu Hause, aber das hab ich so auch noch nie gesehen. Im Prüfprogramm kann man normalerweise keine Einstellungen in der Elektronik vornehmen. Sicher das du nicht ausversehen in der Programmierebene gelandet bist und dort versehentlich etwas verstellt hast?

  • Probiere mal aus, wenn du die Kugel versuchsweise aus dem Ventil ausbaust. Dann Programm starten und wieder Abbrechen und das Wasser abpumpen lassen. Ist das rappeln weg, ist es die Kugel. Ist das rappeln noch da, ist die Magnetpumpe vermutlich ausgeschlagen und klappert deswegen laut. Ich vermute aber rein von deiner Beschreibung, das es die Kugel im Rückschlagventil ist. Dies ist als normal zu vermerken. Hin und wieder höre ich das bei meinem Spüler auch. Sowohl die älteren als auch neueren S…

  • Eventuell ist auch eine Programmierung in der Elektronik notwendig. Soweit ich weiß, geht die Maschine bei AV schneller mit der Drehzahl hoch beim Schleudern. Die LP würde dagegen nicht so schnell ankommen. Zusätzlich zur LP muss dann auch eine Rücklaufsicherung inkl. aller dazugehörigen Schläuche für Wasserführung und Be-/Entlüftung nachgerüstet werden, sowie der Faltenschlauch zwischen Bottich und Pumpe. Technisch aber trotzdem möglich, denn auch im Gehäuse der Maschine sind alle Aussparungen…

  • Ihr habt bei der Programmier-Anleitung noch vergessen, welche Option bei Position 17 eingestellt werden muss^^ Wenn ich das richtig im Kopf habe, dann gibt es bei Position 17 drei Optionen. Position 1 = Warm-und Kaltwasser Position 2 = Nur Kaltwasser (Warmwasserventil wird mit Blindkappe verschlossen) Position 3 = Kaltwasser und Weichwasser. Hierbei wird das Warmwasserventil zum Weichwasserventil. Weichwasser wird dann zur Hauptwäsche eingespült, Hartwasser für die Spülgänge. Falls ich mich irr…

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)