Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


NEFF Geschirrspüler S5409X0/09 geht nicht mehr an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NEFF Geschirrspüler S5409X0/09 geht nicht mehr an

    Hallo und einen schönen Abend an alle.

    Da bin ich mal wieder.

    Folgende, neue Problematik.

    Mein Neff Spüler geht nicht mehr an nachdem er gerade nach verschmortem Gestank
    den Dienst komplett verweigert.

    Zur Vorgeschichte: nachdem ich den Spüler nun schon einige male öffnen und reinigen musste, war vor ein paar Wochen wieder unser Abfluss verstopft.
    Das Spülwasser konnte somit nicht mehr abgepumpt werden und blieb im Spülraum stehen.

    Den Abfluss reinigten wir mit so einem Haushaltsgerät.

    Leider pumpte der Spüler seitdem nicht mehr komplett ab.

    Durch kurzfristigen Programmstart mit anschließendem Abpumpen, konnten wir uns behelfen.
    Ich denke es waren noch Schmutzreste vorhanden.

    Seit gestern läuft unser Abfluss wieder schlecht ab.

    Jetzt sollte der Spüler spülen - ohne Erfolg.
    Küche stinkt nach verschmortem Kunststoff oder ähnlichem.
    Spüler geht nicht mehr (Display dunkel).

    Sicherung habe ich manuell abgeschaltet und den Stecker gezogen.

    Was ist Defekt?
    Laugenpumpe durchgebrannt?

    Ich denke der Schaden hängt mit dem nicht erfolgreichen abpumpen zusammen.

    Kostenpunkt???? Was kann es sein - bitte Hilfe


    Dankeschön

    Carstello


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • tippe da eher auf eine durchgebrannte elektronik.
    ob das schlechte abpumpen ev. mit einer defekten oder blockierten pumpe zusammenhängt läßt sich so nicht sagen.
    am besten erst mal der nase nach und das im wörtlichen sinn ;) , also die ursache des geruchs lokalisieren.
    elektronik ausbauen und auf ihr nach schmorstellen suchen, wenn du da was findest versuche anhand der stecker und kabel das entsprechende bauteil zu finden und prüfe es.
    könnte allerdings auch aus der bodenwanne kommen, also geh einfach mal auf die suche...

    grüße
    ingo

    ich liefere keine antworten, ich biete nur lösungsvorschläge...

  • Hi Ingo,

    danke, den Geruchstest habe ich schon probiert.
    In der Küche stinkt es verschmort.

    Wenn ich nach meiner Nase gehe dann kommt es nicht aus dem Bereich des innenliegenden Displaybereich.

    Ich habe meine Nase direkt an den Ein- und Ausschalter gehalten – aus meiner Sicht kommt es nicht aus diesem Bereich.
    Innen riecht es ebenfalls nicht verschmort.

    Zum öffnen der Maschine ist es mir jetzt auch zu spät.

    Angenommen die Pumpe hat blockiert, führt ein Defekt der Laugenpumpe zum Ausfall der gesamten Elektronik?
    Gibt es in der Maschine eine eigene Sicherung? Verwunderlich ist für mich da die Hauptsicherung nicht rausgeflogen ist.

    Wenn die Pumpe defekt sein sollte, schaltet sich die Maschine nach Austausch wieder ein?


    Befindet sich die Elektronik im Bereich des Displays oder gibt es noch Bauteile an einer anderen Stelle?

    Kann ich eine defekte Laugenpumpe optisch erkennen (Spuren vom verschmoren?)



    Bitte nochmals Feedback.

    Das Problem mit dem Abfluss und dem aktuellen Defekt erscheint mir sehr naheliegend.


    Gruß Carstello

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • wenn die anzeige dunkel bleibt liegt der fehler vermutlich hinter der bedienblende...
    möglich aber eher selten wäre der netzfilter oder ein kabelbruch irgendwo in der zuleitung.
    ich würde als erstes prüfen ob die elektronik mit spannung versorgt wird bzw. die elektronik auf sichtbare weggebrannte leiterzüge oder bauteile untersuchen.
    das abflussproblem sollte natürlich nebenher auch mal endgültig gelöst werden.
    wir reden jetzt mal ausschließlich vom schmorgeruch und dem totalausfall des gerätes.

    grüße
    ingo

    ich liefere keine antworten, ich biete nur lösungsvorschläge...

  • Hallo Ingo,

    ja stimmt, dunkles Display und schmorgeruch (welcher sich jetzt so langsam in Luft auflöst)

    Links neben dem Spüler ist der Anschluss. Habe hier mal meine Nase in den Schrank reingehalten. Hier riecht es nach SCHMOR.
    Im Bedienbereich eher nicht.

    Ich werde morgen die Maschine ausbauen.


    Ich melde mich dann wieder.

    Wenn noch jemandem etwas einfällt - bin im Namen meiner Frau sehr dankbar. :)

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Natürlich habe ich das vorher überprüft.

    Steckdose ist in Ordnung (funktioniert)
    Stecker vom Spüler sieht normal aus (nicht dunkel)

    Aquastop kann ich nichts sehen.

    Wichtig für mich ist zu wissen ob die Maschine (Elektronik/Display) ohne Funktion sind wenn die Laugenpumpe durchbrennt.
    Oder kann hier zus. ein Defekt in der Elektronik auftreten sofern es die Pumpe ist bzw. was kann hierdurch beschädigt werden.

    Ausbauen und einbauen ist für mich kein Problem. Elektronik aber schon. Da kenne ich mich nicht aus.
    Gerade was durchmessen usw. betrifft.

  • Mit anderen Worten es könnte teuer werden?

    Lohnt sich die Reparatur wenn ich Pumpe (da soll es ja auch günstige geben) und evtl. Elektronikschäden summiere?

    Welche Teile könnten in Mitleidenschaft gezogen worden sein bei einem Kurzschluss der Pumpe?

    Oder gibt es eine Art Sicherung welche dann durchbrennt?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • die elektonik ist die sicherung :sleeping:

    schau doch erst mal was es wirklich ist, bevor du schon über einen neuen spüler nachdenkst!

    vielleicht ist nur ein leiterzug weg gebrannt und die pumpe noch in ordnung...
    alle vermutungen derzeit ist wie in der kristallkugel lesen.

    grüße
    ingo

    ich liefere keine antworten, ich biete nur lösungsvorschläge...

  • So da bin ich wieder.


    Liegt ja jetzt einige Tage zurück und ich hatte leider keine Zeit mich mit dem Spüler zu beschäftigen.

    Habe also gerade das Restwasser aus der Kammer entfernt damit der Abflussgeruch verschwinden kann.

    Leider habe ich von Elektronik NULL Ahnung. Eine Meßgerät kann ich nicht bedienen da ich nicht einmal nachvollziehen kann wo man
    an welchen Kontakten nachmessen muss.

    Also bin ich so ziemlich Hilflos.

    Der Schmorgeruch ist natürlich nicht mehr so vorhanden wie am ersten Tag.


    Ich habe diesmal also zus. die rechte Seite abmontiert und kann den letzten verbrannten Geruch dort noch schwach nachvollziehen.

    Aus meiner Sicht kommt der Geruch von dort. Ich nehme an es ist das Teile direkt vorne welches auch an die Wanne angeschlossen ist (Motor???) sieht ziemlich groß aus.
    Vorne quer ist so ein silberner Zylinder (großer Kondensator???). Ich denke das große Bauteil ist der Umwälzpumpenmotor oder gar die Umwälzpumpe selbst.
    Die Laugenpumpe ist ja auf der anderen Seite an der Wanne angeschlossen.

    Neben diesem Teil direkt hinter der Gehäuseabdeckung und Dämmung liegt eine Art Schaltkasten (braun) dort sind einige Kabel angeschlossen und durch eine zus., klare Folie abgedeckt.

    Eigenartigerweise ist auf dieser Seite etwas Feuchtigkeit auf dem Boden (nicht viel) ob das jetzt vom leeren der Wanne kommt (habe den Spüler mit gelöstem Ablaufschlauch (links) durch leichtes nach vorne kippen so gut wie möglich entleert – ist es davon oder völlig normal???


    Was kann ich jetzt noch tun?


    Neuen Spüler kaufen? Wie kann ich jetzt noch günstig etwas retten????

    Die Maschine macht ja beim Einschalten keinen Mucks mehr. Display bleibt schwarz (Dose ist in Ordnung habe meine Waschmaschine dort angeschlossen – Strom ist also vorhanden.


    Bitte nochmals um Hilfe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Carstello ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Update:

    auf dem großen Teil (Motor) sitzen oben Anschlüsse (Kabel) und zus. ein kleines braunes Elektroteil welches von oben nach unten auf 2 Elektrokontakte aufgesteckt ist.

    ca. Größe 2 EUR Münze aber eckig. Zur abmontierten rechten Seitenwand ist an diesem braunen Elektroteil ein zus. Kontakt wo kein Kabel angeschlossen ist.

    Bezeichnung:

    3 I1
    036202

    hier hat es wohl geschmort, hat wenig schwarze (wie Teer) Rückstände an einer kleinen Öffnung und riecht nach diesem Schmorgeruch von letzter Woche.

    Kann es dieses Teil sein welches zum. Totalausfall der Maschine führt wenn es defekt ist??

    Wofür ist es und was kostet ein neues - oder nur ein kleines Teil von noch mehr defekten???

  • schick doch mal ein paar Fotos hoch von den Stellen die elektrisch riechen !!!

    Dann können sich die elektrisch etwas versierten einen Kopf machen, um welche Bauteile bzw. Ursachen es sich handeln könnte ( idealerweise markier auf den Fotos die Stellen wo es riecht )

    Die Fotos bitte möglichst groß und scharf, damit man Teile Bez. ggf.noch lesen kann.

    :thumbup: die Hoffnung stirbt zuletzt.... :thumbup:

    Wir Sind alle bei Dir, irgendwann und irgendwo !!!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Danke, diese scheint durchgebrannt zu sein.

    Kann es möglich sein das dann der Spüler keinen Mucks mehr macht (sprich Display bleibt dunkel)

    Würde das auch bedeuten das der Pumpenmotor ebenfalls defekt ist oder hat das nichts zu bedeuten?
    Was kann zum Defekt geführt haben.

    Da wir Probleme mit unserem Abfluss haben, wäre es denkbar das die Umwälzpumpe durch zu viel altes Spülwasser, (welches nicht richtig abgepumpt werden konnte) verstopft war
    bzw. zu viel arbeiten musste und so das Relais durchgebrannt ist?

    Lohnt es sich das Relais zu kaufen oder kann ich davon ausgehen das die Maschine noch größeren Elektronikschaden davongetragen hat?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile zu kaufen ist nicht sinnvoll, wenn die Schadensursache nicht behoben ist.
    Ich denke da an das Wasser im Boden, welches ja irgendwo herkommen musste. Da nun
    auch das Display dunkel bleibt wird auch die Elektronik auf Schäden zu prüfen sein.
    Den Motor kann man testen, auch ohne den PTC. Aber das sollte jemand tun der etwas
    davon versteht. Ebenso zumindest eine Sichtkontrolle der Elektronik.
    Adi 51

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)