Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


GSP Siemens SE 65560 stellt sich ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GSP Siemens SE 65560 stellt sich ab

    Hallo Experten,

    mein GSP Siemens SE 65560/21 (10 Jahre alt) stellt sich neuerdings nach den ersten Betriebsminuten ab und ist dann erstmal tot. Nach einer Weile läßt sich der Strom wieder einschalten und Reset durchführen, Wasser wird abgepumpt. Allerdings flackert die Anzeige, geht immer wieder komplett aus, und die Spülzeiten für die einzelnen Programme werden vollkommen falsch angezeigt.
    Meine erste Idee war Steuermodul - was kann es sonst sein?


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Klingt verdächtig nach Elektronik. Hier mal auf schlechte Lötstellen prüfen.

    Andere Möglichkeiten sind: Schalter defekt, Kabelbruch im unteren Bereich der Tür aber auch ein defekt an der Steckdose (in der die Spülmaschine eingesteckt ist) ist möglich. Teste die Maschine erst mal an einem anderen Stromkreis.

    Grüße,
    Michael

    ACHTUNG:
    - Geräte stets spannungslos machen und VDE beachten!
    - Alle Tips hier setzen Sachkenntnis voraus.

    -
    beachte die 5 Sicherheitsregeln.
    - nach der Reparatur: Messung laut VDE 0701/702
  • Vermute eher defekten Heizungs-NTC! der verursacht bei kurzschluß eine stromerhöhung auf der elektronik, das heißt sicherheitsabschaltung des Netzteiles auf der Elektronik für ca 10 - 30 min :thumbup: Prüfe auf jeden Fall NTC und dessen Verdrahtung zur Elektronik! ;)

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • wardi7611 schrieb:

    Vermute eher defekten Heizungs-NTC! der verursacht bei kurzschluß eine stromerhöhung auf der elektronik, das heißt sicherheitsabschaltung des Netzteiles auf der Elektronik für ca 10 - 30 min :thumbup: Prüfe auf jeden Fall NTC und dessen Verdrahtung zur Elektronik! ;)


    Wo hast du denn diesen Blödsinn aufgeschnappt?

    Bei einem Fehler im NTC schmeißt die Elektronik eine Fehlermeldung aus und das wars dann auch schon. Bei den Modulen der Vollintegrierten Maschinen war bisher immer der Trafo auf der Platine für diese Ausfallerscheinungen verantwortlich.

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)