Miele WA quitscht bei Trommeldrehung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Miele WA quitscht bei Trommeldrehung

    hallo

    bei unserer Miele

    Toplader "Topstar"

    tritt seit heute morgen beim drehen der Trommel im Waschbetrieb ein sehr hoher quietschender Ton auf.

    Dieses tritt allerding sporadisch auf, mal nicht mal doch egal ob links oder rechts rum.

    Bei höheren Drehzahlen, sprich beim Schleudern ist der Ton nicht zu vernehmen.

    Noch konnte ich leider nicht genau orten woher der hohe Quietschton kommt.

    Für Tipps und Hinweise bin ich sehr dankbar

    au revoir

    Gérard

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerard ()


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Bei Ortungsproblemen akustischer Ereignisse, verwende ich immer einen Schlauch im Ohr als Stethoskopersatz. Damit lässt sich sowas ganz gut orten und leitet keinen Strom. Wär ja auch blöd, so ein Kribbeln im Ohr :-).

  • Ich vergass:
    Hatte letze Woche die gleiche Maschine vor mir. War allerdings schlagendes Geräusch. Lag am vorderen Reibungsdämpfger. Habe beide ersetzt und es geht. Nur so als Erfahrungsbericht. Glaube nicht daß es bei dir auch daher kommt.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Versandkostenfrei ab €29,- Warenwert!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!