Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Zum 1000x // Fehler E90 Privileg Sensation 9015

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zum 1000x // Fehler E90 Privileg Sensation 9015

    Bin Absoluter Neuling in Foren, kenne mich gar nicht mit der Bedienung aus. Bitte um Nachsicht.

    Finde dieses Forum aber Absolut Spitze!

    Habe versehendlich diesen Beitrag direkt per e_mail an Inge Koschmidder gesendet.

    Hallo Inge,
    habe im Forum deine Beiträge zu den Konfigurationscode durchforstet, Super!!!
    Habe folgendes Problem.
    Nachdem sich eine Socke in der WM verirrt hatte, zwischen Trommel und Gehäuse,
    habe ich nach der Reinigung von Pumpe Schläuchen usw. den Fehler E90.
    Kann mir fast nicht vorstellen das hierdurch die Elektronik gelitten hat.
    Jedoch war die Pumpe für eine Zeitlang blockiert.
    Nach deinem Beitrag Nr. 1.013 habe ich versucht den Konfigurationscode zu überprüfen
    (anderer WM Typ) Code steht nach dem einschalten der WM auf 0-0
    Habe den Code vom Steuergerät über Tastenkombination eingeben können. Die Maschine behält den
    Code auch solange sie nicht abgeschaltet wird, oder ich habe Ihn nicht richtig abgespeichert? Nach dem
    abschalten bzw. einschalten steht der Code jedenfalls wieder auf 0-0

    Was kann ich hier noch probieren, um die WM wieder zum laufen zu bringen,
    oder brauche ich eine Neue Elektronik?

    WM Typ: Privileg Sensation 9015
    PNC 914512833
    Modell P6349639
    Priv.-Nr. 20113
    Prod.-Nr: 840.604-3

    Bezeichnungen auf dem Steuergerät:
    132093213
    132113390
    863410BA97AEB998 <--> (Vermutlich Stgr.-Code)
    EWM2201/2301/2401/2501/2601/2701/2801/29???

    Vielem Dank im Voraus für eure Hilfe.

    Gruß
    Robert


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Hallo

    Original von A_Robert
    Die Maschine behält den
    Code auch solange sie nicht abgeschaltet wird, oder ich habe Ihn nicht richtig abgespeichert?


    Das Abspeichern das Codes erfolgt immer über ein gemeinsames drücken der Starttaste und der Taste links daneben für ca. 3 Sec. (blinken aller LES´s)


    Nach dem
    Abschalten bzw. Einschalten steht der Code jedenfalls wieder auf 0-0


    Das ist sehr tragisch, wenn du richtig abgespeichert hast.


    oder brauche ich eine Neue Elektronik?


    Ja!

    In diesem Thread hatten wir schon einmal dieses Problem.

    Gruß
    Inge Koschmidder
    Sicherheitsprüfung durchführen, sonst wartet auf dich die Urne, während ich durchs Leben turne!
  • Hallo Inge,

    vielen Dank für deine schnelle und Kompetente Beurteilung des Problems.
    Dennoch frage ich mich warum ist die Elektronik defekt, durch das verstopfen der Pumpe kann das doch nicht gekommen sein?

    ;( Was tun?

    Wo bekomme ich eine neue bzw. gebrauchte kostengünstige Elektronik her?
    Anders werde ich das Problem nicht beseitigen können.
    Kann mir hier jemand einen Tipp geben.

    Vielen Dank

    Gruß
    Robert

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Habe auf keinen Fall die Elektronik mit Wasser in Berührung gebracht.
    Komischer Zufall.

    Vielleicht noch eine Frage?
    Welche Angaben sind für die Bestellung der Elektronik nötig?
    Auf dem Klebe-Etikett auf der Elektronik stehen so viele Bezeichnungen?
    Oder gibt es auch Kompatible Elektroniken?

    Habe im Internet eine Gebrauchte Elektronik gefunden die hat aber nicht die Exakte Bezeichnung?

    Defekte Original Elektronik:
    GE Procond Elettronica
    Typ P.451510063 F: 6720
    Typ E.124303928
    SW Ver. W2C01450 38/02

    Gebrauchte Elektronik aus dem Internet:
    GE Procond Elettronica
    Typ P.451510050
    Typ E.124303924
    SW Ver. W2C01201
    Art.Nr.: 451510050-F32/3

    Kann man diese Elektronik auch Verwenden?
    Den Konfigurationscode kann man ja überschreiben, oder?
    Sieht äußerlich genauso aus.

    Vielen Dank für alle Hinweise.

    Gruß
    Robert

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo - wer kann mir helfen?

    Habe das gleiche Problem mit der "Privileg Sensation 9015" wie "A Robert". Nach jeder Eingabe des Codes und Einschalten des Gerätes ist der Code immer wieder auf 0-0 und es kommt die Fehlermeldung E 90. Schaltet man die Programme, kommt auch Fehlermeldung E 91.
    Sämtliche Gerätebezeichnungen, also z.B. Produkt-Nr. 840.604-3 usw. sind wie bei "A Robert".
    Vermutlich ist die Elektronik beim Transport (liegend) nass geworden.
    Habe aber trotzdem ein paar Fragen:
    1. Ist der Code mit diesen Gerätebezeichnungen immer "836410BA97AEB998" oder muss ich den Programmschalter ausbauen und nachschauen?
    2. Muss nach jeder der 16 Positionen mittels halten der Tasten 1 und 2 abgespeichert werden oder nur nach der letzten Position?
    3. Ist bei Nasswerden der Elektronik das Todesurteil gesprochen oder gibt es noch Rettungsmöglichkeiten? ?(

    Vielen Dank im Voraus. :P

    MfG
    wamagehtnicht

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von wamagehtnicht ()

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)