Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Motorkohlen abgenützt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Motorkohlen abgenützt

    Hallo, bei abgenützten Motorkohlen ist der Motor ja ziemlich schmutzig mit Kohlenstaub. Ist es nicht sinnvoll den Motor ausbauen und mit Pressluft auszublasen und den Kollektor reinigen. Könnte doch Probleme mit der VDE Messung danach geben?

    Gruß Wolfgang


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Hatte ich bisher noch nicht gehabt.
    Der Motor bläst sich ja beim Schleudern soweit wieder sauber.
    Den Anker säubere ich mit einem Glasfaserpinsel.

    gruß
    röhre

    Es gibt keine dumme Fragen, es gibt nur dumme Antworten :D
    Und immer schön die VDE-Vorschriften beachten :P

  • Hallo Wobby!

    Das ist sicherlich eine gute Idee, den Motor mit Pressluft auszublasen. Denn trotz Schleudergang steht man beim Ausblasen in einer schwarzen Wolke, was zeigt, daß sich eben doch noch genug Abrieb ablagert.
    Beim Kunden ist es allerdings schlecht; ich habe in meinem Fahrzeug nur selten einen Kompressor dabei (und wenn, dann ist's das geliehe Fahrzeug vom Sanitär-Kollegen!).
    Trotzdem: Bei fallendem FI-Schalter und intakter Heizung bringt die Motorreinigung oft Wunder.

    Gruß

    Christian

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)