Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


aeg lavamat zeigt fehlercode

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • aeg lavamat zeigt fehlercode

    hallo leutz.

    hab seit 2000 die o.g. wama!

    prod: 913729401
    fert: 0140009

    gestern kommt plötzlich die Fehlermeldung "e02" was laut bedienungsanleitung heisst, das der deckel geöffnet ist.

    dies kann aber ausgeschlossen werden. der deckel rastet sauber und hörbar ein.

    hab dann paar mal probiert die wama zu starten. nach ca. 2 min kam immer die o.g. Fehlermeldung . der deckel ist auch hörbar nach betätigung des start knopfs, ein leichtes knacken -> dann ging der deckel nicht mehr zu öffnen, eingerastet.

    leider weiss ich nicht mehr weiter. vielleicht aber ihr.

    vielleicht nützt es was: das fach für den weichspüler war bei erstmaligen auftreten des fehlers, also mitten im waschgang, noch voll???

    danke und mfg

    hix


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Hallo

    Wenn du vor der Maschine stehst, baue die linke Seitenwand ab. (Schrauben hinten abschrauben und die Wand nach hinten wegziehen)NetzStecker ziehen! Auf der DeckelVerriegeung ist ein Stecker gesteckt. (zwischen Faltenbalg und Vorderwand) Dieser Stecker löst sich gerne. Überprüfe Ihn auf festem Sitz. Er wird sich gelöst haben.

    Gruß
    Inge Koschmidder

    Sicherheitsprüfung durchführen, sonst wartet auf dich die Urne, während ich durchs Leben turne!
  • hallo. danke für die schnelle anwort.

    habs gleich probiert. der stecker sitzt ordnungsgemäß drauf. zeigt aber immer noch den Fehlercode an.

    man hört auch beim probieren das der deckel gegen ungewolltes öffnen verriegelt wird und wenn man den fehlversuch abbricht, dann dauert es wie üblich die zwei minuten bis der deckel wieder zur öffnung freigegeben wird.

    mfg

    hix1977

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo

    Also nun wird es schwierig. Ich habe zu hause ein ähnliches Gerät.
    Wenn ich während des Waschens den Programmwahlschalter auf ein anderes Programm stelle, kommt die Fehlermeldung E02. Das Programm läuft aber weiter!! Wenn ich den Programmwahlschalter auf das vorher gewählte Programm zurückstelle verschwindet die Fehlermeldung E02.
    Bei Deiner Maschine müsste bei verstelen des Programmwahlschalters die Fehleranzeige E04 kommen. Probiere das mal aus ob bei deiner Maschine nach dem Programmstart E04 erscheint, wenn du den Programmwahlschalter verstellst.
    Gruß
    Inge Koschmidder

    Sicherheitsprüfung durchführen, sonst wartet auf dich die Urne, während ich durchs Leben turne!
  • Es kann schon sein, dass er noch verriegelt, zusätzlich muss aber auch kontakt geschlossen werden. Je nach Türschaltermodell (bei aeg war es so wenn ich mich nicht irre) geschieht dies über den thermischen Verrigelungsmechanismus. Wenn da auf Grund von alterungserscheinungen die Bimetallkontaktzunge nicht weit genug ausgelenkt wird, dann wirkt zwar die Verrigelung, aber es wird kein kontakt geschlossen, der dem Gerät signalisiert, dass die Türe geschlossen ist.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo
    Erst einmal big sorry , der Moment war wohl doch ein wenig lang geworden. Ich musste noch mal kurz weg und hätte nicht gedacht, dass es so lange dauert.
    Ich habe hier mal ein Bild der Verriegelung angehängt. (Draufsicht von oben)
    Es sind hier nur die Kontakte 5 ; 4 ; 3 belegt.
    Ich würde bei der Prüfung der Verriegelung folg. Vorgehen:
    Du misst mir einem Ohmmeter den Widerstand zu den Kontakten 5 und 3 dieser sollte ca. 1200 Ohm im kaltem Zustand betragen. Nun legst du an den Kontakten 5 und 3 230 V Spannung an! Dabei bewegst du die Schiene der Verriegelung, so als wenn der Deckel einrasten würde. Die Schiene muss nun eingerastet bleiben. Nun schnell die Spannung an den Kontakten 5 und 3 wegnehmen. Der Ohmsche Widerstand sollte nun an den Kontakten ca. 200 bis 400 Ohm betragen. Nun schnell an den Kontakten 5 und 4 den Widerstand messen. Dieser sollte jetzt ca. 1 Ohm betragen (die Schiene muss dabei natürlich noch eingerastet sein). Wenn sich der NTC der Verriegelung wieder abkühlt, lässt sich die Schiene wieder ausrasten und der Widerstand zwischen 5 und 4 ist unendlich. Währen der Widerstand zwischen 4 und 3 durch Abkühlung des NTC wieder langsam steigt. Wenn du diese Werte misst, ist die Verriegelung i.O. und braucht nicht erneuert zu werden.

    Gruß
    Inge Koschmidder

    Bilder
    • 22 Kopie.jpg

      17,04 kB, 169×340, 681 mal angesehen
    Sicherheitsprüfung durchführen, sonst wartet auf dich die Urne, während ich durchs Leben turne!
  • @inge koschmidder

    kann es leider nicht überprüfen, da ich so ein messgerät nicht habe. es kann mir auch keiner borgen.

    habe aber festgestellt, als ich die rechte seitenwand abmontierte, dass der Keilriemen abgegangen war und einige kabel abgerissen waren. kann die Fehlermeldung auch auf diese sachen kommen?

    habe mal fotos gemacht. hoffe die kommen auch an.

    zum ersten foto:

    die abgegangenen kabel habe ich provisorisch wieder mittels stecker reingesteckt. ist das richtig so??

    zum zweiten foto:

    gesamtaufnahme vom innenleben inclusive der abgerissenen kabel


    macht es sinn dort überhaupt rumzuwerkeln oder sollte man den fachmann rufen???

    könnte auch noch paar bilder schießen und dann bei bedarf veröffentlichen.

    Besten DANK

    mfg

    hix

    Bilder
    • IMG_0089.klein.jpg

      101,2 kB, 700×525, 656 mal angesehen
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • HALT!
    Das grüngelbe Schutzleiterkabel gehört in die MITTE!
    Ich hoffe du hast das Gerät in diesem Zustand noch nicht eingeschaltet!
    Korrigiere die Belegung der Kabel und schalte das Gerät ein. Wenn es dann nicht funzen sollte würde ich doch lieber einen Fachmann ranlassen.
    Gruß
    Inge Koschmidder

    Sicherheitsprüfung durchführen, sonst wartet auf dich die Urne, während ich durchs Leben turne!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • hab ich getan. funktioooniert immer noch nicht.

    schei*e

    werd mir wohl ne neue kaufen. denn stress mit dem kundendienst tue ich mir nicht an. die wollen doch bloss kohle machen. da kann ich mir gleich ne neue mit garantie organisieren.

    wie bekomme ich die alte noch gewinnbringend los zwecks ausschlachtung etc.???


    dank

    mfg

    hix

  • Hallo hix,
    wie kommst Du nur auf das schmale Brett, die vom Kundendienst wollen doch nur Kohle machen.
    Arbeitest Du umsonst?
    Jede Arbeit hat seinen Preis.
    Fernseher und Auto sehen auch keien Werkstatt oder?
    Wenn diese Gegenstände def. sind entsorgst Du sie oder?
    Du schaust zuviel Fern.
    Mach Dir mal ein paar Gedanken.

    gruß
    röhre

    Es gibt keine dumme Fragen, es gibt nur dumme Antworten :D
    Und immer schön die VDE-Vorschriften beachten :P

  • Wie man an diesem Fall sieht sind nicht alle Fehler direkt auch vom Laien
    behebbar. Viele Kunden haben zumindest Angst vor der unbekannten Rechnung-man bedenke aber, dass auch der Kundendienst nicht schon vorab einen Preis nennen kann da die Fehlermöglichkeiten doch oft zu vielfältig sind

    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal den Schraubenzieher stecken lassen

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo Hix1977!

    Jezt schmeiß das Ding doch nicht gleich weg.
    Ich weiß nicht, welche Erfahrungen Du schon mit dem Kundendienst gemacht hast. Sicherlich gibt's da schwarze Schafe, die Dich übers Ohr hauen wollen. Nur: Die Regel ist das NICHT.

    Du hast jetzt zwei Möglichkeiten.

    1. Du schaust mal bei Deinem örtlichen Einzelhändler vorbei und schilderst ihm das Problem. Frage mal, was es Dich kostet, wenn er feststellt, daß eine Reperatur nicht mehr lohnt und Du BEI IHM eine neue Maschine orderst. Bestimmt nicht die Welt; manche Händler verrechnen den Kostenvoranschlag sogar gänzlich.

    2. Du fragst im Bekanntenkreis einen Freund, der ein wenig Ahnung von Elektrik und Elektronik hat. der kann dann ja ein wenig probieren; kaputt ist die Maschine ja ohnehin.
    Basteln OHNE Grundkenntnisse ist allerdings lebensgefährlich, wie man bei Deinem Heizungsanschluss-Versuch sieht. Deswegen würde ich die Hände weglassen, wenn ich keinerlei elektrische Kenntnisse hätte.

    Lass es Dir mal durch den Kopf gehen ...

    Christian

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)