Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Miele Waschmaschine W724

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Miele Waschmaschine W724

    Hallo ,Miele Waschmaschine W724 -12/1927978 läuft ununterbrochen im Hauptwaschgang.Alter 11 Jahre,380V-Anschluss.Bereits erneuert in den letzten 3Jahren die Elektronik sowie die zwei Heizstäbe.Letzte Wäsche 8 Stunden bis ich auf Schleudern gestellt habe und somit den Vorgang beendete.Habe darauf die Maschine aufgeschraubt um nach dem Fehler zu suchen.Habe einmal die Anschlüsse überprüft und die Heizstäbe auf Durchgang geprüft,einmal akustisch und einmal 19 Ohm gemessen.Angeschlossen ist die Maschine an 50Grad Warmwasser.Ich denke,es wurde nur selten Wasser aufgeheizt,da wir nie Kochwäsche hatten und normal 40-60 Grad waschen.Vermute eigentlich,dass die Heizstäbe OK sind und möchte gern Die Experten befragen,die sich viel besser auskennen.Vielen Dank für jede Hilfe im voraus.


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Hallo loedige23,

    Angeschlossen ist die Maschine an 50Grad Warmwasser.Ich denke,es wurde nur selten Wasser aufgeheizt,da wir nie Kochwäsche hatten

    Bei der 60Grad-Wäsche musste Deine Maschine auch etwas nachheizen.
    Zu prüfen wäre, ob die Heizung Spannung bekommt und heizt.
    Danach würde ich den Thermostat prüfen, der dem Programmwerk meldet, dass die Wassertemp. erreicht ist.Nach diesem Schritt müsste das Programmwerk weiterlaufen.
    Der Test ist ohne Wäsche schnell gemacht.
    Viel Erfolg!
    Gruss Jürgen
  • Die 724 hat keinen Thermostat, das macht die Elektronik.

    Unten rechts in der Ecke sitzen zwei kleine Heizungsrelais, und wenn nur eines davon kaputt ist, heitzt die Maschine nicht. Das würde ich mal testen. Vorher vielleicht noch mal klären, in welchem Programmschritt die Maschine überhaupt stehenbleibt, und ob sie zu Ende läuft, wenn man sie einen Schritt weiter raffen läßt (kurz auf "aus" drehen).

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo Jürgen und danke für Deinen Tip.Habe gleich geprüft ob Spannung auf die Heizstäben vorhanden ist, und musste feststellen,dass keine Spannung ankommt.Kann leider die beiden Heizungsrelais nicht prüfen,weil ich keine Ahnung habe ,wie ich da vorgehen muss.Wäre nett wenn Du mir erklären kannst,was ich machen muss.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von loedige23 ()

  • Hallo und danke für Deine Hilfe.Ich glaube ich bin dem Fehler ein bischen näher gekommen und vermute,da die Heizstäbe keine Spannung bekommen und das Schaltwerk arbeitet ein defektes Heizrelais ist das Problem.Habe leider keine Ahnung,wie ich vorgehen muss.Kannst Du mir erklären,wie ich das defekte Relais finden kann? ?( ?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)