Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Whirlpool awo 6445 Störmeldung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Whirlpool awo 6445 Störmeldung

    Liebes Forum,

    bei meiner Whirlpool AWO 6445 kommt seit dem letzten Waschgang zu einer Störmeldung (die Serviceleuchte leuchtet).
    Beim letzten "normalen" Betrieb brach der Waschgang ab, es war kein Wasser mehr in der Maschine, dafür etwas Wasser um die Maschine (ca. 0,5-1l), die Wäsche war noch ganz nass und schaumig. Wenn man die Maschine nun wieder in Betrieb nehmen möchte, fängt sie zu Beginn an das typische Abpumpgeräusch zu machen, aber ab dem Moment, in dem Wasser einlaufen sollte passiert nichts mehr und die Serviceleuchte geht an. Insgesamt leuchtet dann Spülstopp/9h, die rote Serviceleuchte und die Start-Leuchte blinkt.
    Um welchen Fehler könnte es sich handeln? Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Wasserzulauf etc. habe ich kontrolliert, alles ok.


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Gib bitte die Servicenummer (12NC) (85.....) vom Typenschild an.

    Poste bitte ein auch Foto der Bedienblende, am Besten mit Fehleranzeige , wenn das nicht gelingt dann ohne. ;)

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Wenn ich Deine Beschreibung der leuchtenden und blinkenden Leds richtig verstanden habe geht's um dieser Meldung:


    Das wäre dann Fehler F02: Wasser in der Bodenwanne.
    Das passt zusammen mit deiner Meldung: "etwas Wasser um die Maschine". Es hat eine Leckage im Gerät gegeben, das Wasser ist ausgetreten und die Maschine wurde abgeschaltet weil der Schwimmerschalter in der Bodenwanne das Wasser 'bemerkt' hat und das Wasserschutzsystem aktiviert hat.

    Um zu wissen was genau passiert müsste man hinten öffnen, das Wasser wegnehmen und schauen was passiert wenn das Gerät erneut seine Arbeit macht. Achtung: öffnen und Wasser wegnehmen nur mit ausgezogene Netzstecker. Beim Schauen in das funktionierende Gerät sehr auf die stromführende Teile achten, alles drin ist 230 V! Auch gut aufpassen dass keine Haare, Finger oder Kleider zwischen den drehenden Teilen kommen, das tut furchtbar weh (oder schlimmer).

    Sonst besser einen Kundendienst-Techniker dabei rufen.

    Nur wenn Du dir sicher bist dass das Problem kommen könnte von einmal viel zu viel Seife, dann könntest versuchen das Gerät nach vorne oder nach hinten zu kippen um das Wasser aus der Bodenwanne rausfliessen zu lassen. Wenn das Wasser weg ist, sollte die Maschine dann wieder funktionieren. Wenn aber neues Wasser austritt (also doch eine Leckage) dann brachst immerhin einen Techniker. ;)

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)