Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


BITTE LESEN: Suche Futterspenden bis zum 25.07.2016 !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BITTE LESEN: Suche Futterspenden bis zum 25.07.2016 !

    Hallo meine Lieben!

    heute muss ich meine Position hier mal ein wenig ausnutzen um etwas Werbung für eine Organisation zu machen, dessen Aufgabe mir persönlich sehr am Herzen liegt.

    Vorgeschichte:
    Wie einige von euch vielleicht wissen mussten wir unsere erst 3 Jahre alte Hündin im April einschläfern lassen. Diese Vierbeinerin fehlt uns nun doch mächtig! Obwohl wir uns die ganze Zeit eingeredet haben, dass wir das schon verkraften, haben wir die Augen immer ein wenig offen gehalten wenn andere Hunde irgendwo "angeboten" wurden.
    Durch Zufall entdeckten wir den Blog von Susanne, die mit Ihrem Mann 2001 nach Portugal ausgewandert ist. Von den deutschen Verhältnissen verwöhnt, musste Sie dort leider mit ansehen, wie Tag für Tag Hunde in den städtischen Hundezwingern eingeschläfert werden. Alleine in Portugal pro Jahr etwa 100.000 Hunde! Nicht weil die Hunde krank sind, sondern weil die Zwinger überfüllt sind! Susanne versucht diesen Hunden ein Heim zu finden. Hier in Deutschland und auch vor Ort in Portugal. Einen dieser Hunde haben wir adoptiert. Zusammen mit drei anderen Hunden die ebenfalls ein Heim in Deutschland gefunden haben, kommt sie in 2 Wochen mit einer Flugpatin nach Deutschland.

    Was hat es jetzt mit diesem Beitrag auf sich?
    Susanne hilft dem örtlichem Tierschutzverein in Portugal die Hunde zu vermitteln und hat dabei bei sich selbst ~30 Hunde zur Pflege. Diese gesamte Organisation macht sie in ihrer privaten Freizeit neben dem üblichem "Haushaltsgedöhns" und ist hier unbedingt auf (Futter-)Spenden angewiesen. Gerade so banale Dinge wie Futter, Decken, Handtücher oder einfach nur Leinen oder Halsbänder werden von Susanne in großen Mengen gebraucht. Ich finde es wirklich große Klasse was Susanne (und natürlich auch Ihre Helfer; Wie etwa Sohnja hier in Deutschland) alles leisten.

    Die Transportboxen werden im Anschluss des Fluges normalerweise als Paket wieder zurück nach Portugal geschickt. Die Kosten für den Versand liegen pro Box bei 31,99 EUR mit DHL. Mir kam die Idee, den Versand aller 4 Boxen zusammen mit einer Spedition auf Palette zu organisieren. Der große Vorteil: Das Gewicht ist fast egal! Bis 400 Kg darf die Palette wiegen und kann dabei bis 1,3m hoch gestapelt sein. Da die Boxen selbst auch noch gefüllt werden können, stehen mehr als 1m² für Futter und weiteres zu Verfügung!

    BITTE HELFT MIR DIE PALETTE ZU FÜLLEN !!!

    Die Kosten für den Paletten-Transport (238,00 EUR) werden zum Teil gedeckelt durch die Boxen die ohnehin zurück gemusst hätten (bei 4 Boxen, einschließlich unserer eigenen sind das 120 EUR - wenn denn alle mitmachen!). Die restlichen 120 EUR lege ich aus eigener Tasche noch dazu. Inzwischen habe ich auch schon einiges an Sachen und Futter gesammelt. ABER NICHT GENUG !

    Hier bei Ebay-Kleinanzeigen habe ich eine Anzeige gestartet in der Hoffnung, dass sich viele aus dem Bereich Lübeck und Ratzeburg bei mir melden.
    ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…-25-07-/492807585-134-423

    Im Bereich Lübeck komme ich gerne zu euch und hole die Sachen ab!

    Für alle Anderen:
    Schickt mir bitte alles an Hundeequipment und Futter was ihr übrig habt oder abgeben könnt! Beachtet bitte dabei, dass alles bis zum 25.07.2016 hier sein muss! Schickt die Sachen bitte an:

    Janko Hack
    Immenberg 7a
    23911 Pogeez

    Ich lege es alles mit auf die Palette und werde dann natürlich auch das ganze Fotomäßig dokumentieren und hier veröffentlichen.

    Sollte die Palette voll sein, werde ich es hier schreiben!
    Die Spedition holt die Palette in der KW30 ab (Also in der Woche 25.07 bis 30.07.2016). Alles was bis zu diesem Tage hier eintrifft geht also mit auf Reisen!

    Für Geldspenden, geht bitte direkt auf den Blog von Susanne. Dort gibt es einen PayPal-Link und auch eine Bankverbindungen. Im ihrem Blog dokumentiert Susanne den alltäglichen Wahnsinn und zeigt unter Anderem wo die Hunde genau herkommen und was sie dort durchmachen müssen:

    susips.blogspot.de/


    Hunde die aktuell ein neues Heim suchen, Adoptionsberichte und mehr:
    hunde-aus-portugal-adoptieren.blogspot.de/

    Oder wer mag auch bei Facebook:
    facebook.com/HundeAusZentralPortugalZurAdoption/



    Habt vielen lieben Dank!


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Genau so ist es richtig. Deutschen Tierheimen wird ja bekanntlich die Kohle in den Hintern geblasen. Und da die Zwinger in deutschen Tierheimen ja alle leer stehen, wissen die überhaupt nicht wohin damit. Da macht es natürlich Sinn das man Tiere aus dem Ausland einfliegen läßt.

    Andreas

  • Hallo Andreas,

    100.000 Tötungen alleine in Portugal pro Jahr! Und in Deutschland? Ja, in Deutschland werden bestimmte Rassen von Züchtern in großen Mengen "produziert" um sie dann anschließend zu Höchstpreisen über 1000 Euro zu verkaufen. In den deutschen Tierheimen "landen" dann die Hunde, die psychisch am Abgrund stehen. Geht man durch die Tierheime und glaubt einen Vierbeiner gefunden zu haben, kommen Aussagen ähnlich wie diese: "ohh ja.. freiwillige vor! Kehren sie ihr blos nie den Rücken zu!". Teilweise haben die Heime die Hunde auf ihren Webseiten schon umfangreich beschrieben. Hier ein Zitat:

    Sonja…was sagt man zu Sonja…sie steht immer da wie eine getretene Seele, wedelt schüchtern, guckt lieb und sieht traurig und geschunden aus. Und dann lernt man sie kennen und stellt fest: Was für ein Miststück! [...]

    Die Mehrzahl sind langjährig dort weil man mit ihnen nicht zurecht kommt. Die wenigen sozialen Hunde die "unschuldig hinter Gittern" geraten sind, sind auch schnell wieder vermittelt. Zumindest macht es auf mich den Anschein. Viele der Hunde in den Heimen sind zudem Rassen, die für ihr Gewaltpotenzial bekannt sind und "auf der Liste" stehen. Nein danke (da habe ich zu viel Angst um meine Kinder)! Natürlich kann man sich auch einreden, dass ein reinrassiger Welpe vom deutschen Züchter aus München der bessere Begleiter ist. Man kann es auch lassen!

    Leid gibt es leider überall auf der Welt. Wenn man helfen möchte, muss man sich entscheiden. Ich habe mich entschieden! Wann warst Du das letzte mal im Tierheim - Mit einer Futterspende?

    Janko
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Janko Hack schrieb:


    Wann warst Du das letzte mal im Tierheim - Mit einer Futterspende?

    Janko


    Das liegt ca. sieben Jahre zurück, da habe ich für diese Knalltüten ,für ein Dankeschön, die Waschmaschine komplett überarbeitet. Das war das erste und das letzte Mal das ich mich für solch einen Verein eingesetzt habe.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Alle Maschinen STOP !! :D
    Heute habe ich den Umkaste gebaut und die Palette gepackt.

    --> Die Palette ist voll! <--

    Es sind jetzt noch zwei Sendungen angekündigt die ich schon versuchen muss in die letzten Schlitze zu stopfen. Es ist wahnsinn was alles zusammen gekommen ist. Rein effektiv Futter (netto) sind es 322 Kg.

    Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

  • Abschlussbericht:

    Eigentlich sollte die Palette ja bereits am Mittwoch abgeholt werden. Die Spedition hat das aber irgendwie nicht richtig geschnallt und stand dann plötzlich mit einem 40-Tonner bei mir vor der Tür. Ohne Gabelstapler versteht sich! Zum Glück - Denn gestern kam auf dem allerletzten Drücker noch die großzügige Spende von Josera (etwa 58 Kg), einem Hersteller für bestes Premium-Futter.

    Als Dankeschön bekommt natürlich auch Josera einen schönen Backlink von hier!

    www.josera-hund.de

    Des weiteren haben Bosch-Tiernahrung 80 Kg bestes Futter gespendet. Auch an Bosch daher einen Herzlichen Dank!

    www.bosch-tiernahrung.de

    Die Zoohandlung "Fressnapf" in Lübeck hat 2 große Säcke (zusammen 30 Kg) Premium-Futter von Eukanuba gespendet:



    www.fressnapf.de

    Auch der Gartenmarkt in Groß Grönau legte wie selbstverständlich zwei große Säcke (30 Kg) Futter dazu:

    www.gartenmarkt-carstensen.de

    Insgesamt haben etwa 20 weitere Privatpersonen Spenden zur Palette zugefügt. Weitere Bilder lassen sich hier auch bei Facebook sehen:
    facebook.com/groups/1006204909462268/


    Die Palette wurde jetzt etwas überfüllt (also über die 1,5m hinweg gestapelt). Der Fahrer hat nichts gesagt und ich denke es wird deswegen auch nichts nachkommen ;-)





    Insgesamt befinden sich daher nun stolze 380 Kg effektives Futter auf der Palette.
    Heute sehr früh kam dann die Spedition erneut. Dieses Mal mit Hebebühne. Super! Hat also doch sein Gutes gehabt, dass die Sachbearbeiter/innen manchmal nicht zuhören können ;-)
    Wenn ich alles richtig verstanden habe, geht die Palette heute noch auf den Weg nach Portugal. Für wie lange der Vorrat wohl halten wird? 2-3 Monate?

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)