Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Alaska WM 1447 R6 A+ - Welche Trommellager sind da verbaut?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alaska WM 1447 R6 A+ - Welche Trommellager sind da verbaut?

    Hallo!

    Ich habe eine Alaska Waschmaschine. Diese ist jetzt 3 Jahre alt. Ich bin mir einfach zu geizig für eine Waschmaschine die jetzt nicht mal alt ist,
    nochmal Geld auszugeben. Diese Maschine war damals für glaub nicht mal 250 Euro bei Real im Angebot.

    Ich Repariere so ziemlich alles. Also sollte das Lager wechseln auch kein Problem sein.

    Leider finde ich im Kompletten Internet keine vernünftige aussage welche Lager in dieses Teil kommen.

    Kann mir da jemand weiter helfen?

    Also: WELCHE LAGER KOMMEN IN DIESE MASCHINE? ?(?(?(


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • geheimagent2012 schrieb:

    WELCHE LAGER KOMMEN IN DIESE MASCHINE?
    Bitte nicht schreien!
    13.06.2017 bis 09.07.2017 bin ich nicht verfügbar (oder nur beschränkt, Tablet).
    Anfragen für Bedienungsanleitungen werden von mir nachher abgewickelt.


    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine Bedienungsanleitung? Bitte klicke hier für Hinweise zu den benötigten Daten!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
    Für Hinweise bzgl. Reparaturfragen und die dazu benötigte Daten klicke bitte hier!
  • Hallo,
    du wirst mehr brauchen als nur neue Lager. Zur Not demontieren und dann sehen was eingebaut ist . Sind eigentlich immer Industrie-Standard-Lager ---- recht preiswert. Aber neue Simmeringe und / oder Dichtungen + Silicon für der Plastikbottich wirst auch brauchen. Ich hoffe du hast keinen verschweißten Bottich !!!! Den kannst du nur mit aufsägen neu lagern.
    Ich nehm lieber ne gute gebrauchte Markenmaschine . Die kann man auch nach 20-25 Jahren neu lagern und der Aufwand lohnt sich dreimal eher als an den Preiswundern.
    Du wirst schon wissen welche Marke ich meine ... .

    LG Jürgen

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ok,

    Kaputt ist sie ja jetzt eh. Mit dem verschweissten Bottich muss ich kucken.

    Dann muss ich sie dann einfach mal zerlegen und kucken was drin steckt.

    Die ganze Zeit hab ich einfach weiter gewaschen. war halt laut beim schleudern. nur vorhin ging es einfach nicht mehr.

    das teil hat so geschrien, und geklappert das ich erst mal die sicherung rausgeklopft hab.

    ok dann erst mal vielen dank.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Andy72 schrieb:

    hintere Bottichhälfte muß kpl. getauscht werden, Lager und Wellendichtung sind mit dabei.
    Nee nix tauschen.

    Hab die Maschine jetzt auseinander genommen, hab die Einzelteile von den Lagern rausgekratzt und die Teile einfach neu bestellt.

    Alles ganz Easy. Bottich war geschraubt. Was mich nur etwas geärgert bzw. irritiert hat ist, das die Kugeln, der Kugellager und 2 teile waren! aber fast alle.
    Also die Kugeln sind praktisch in der Mitte durchgebrochen. Sowas sollte meiner Meinung nach nicht möglich sein, da die Kugeln normalerweise aus einem Stück Draht
    geschnitten werden und dann zusammengepresst.

    Egal, falls es jemand interessiert: die Lagerbezeichnung war : 6205Z + 6206Z und der Simmerring 35x62x10/12

    Danke erstmal für die Hilfe. Werde hier wohl öfters herkommen. "Es gibt ja schließlich immer was zu tun"
  • Das liegt wohl kaum an den Lagern, es sind die Simmerringe, die kaputt gehen und dann ist der Lagerdefekt nur noch eine Frage der Zeit.
    Die Lager sind orig. in der Bottichhälfte eingeschweißt, die so zu tauschen wird vermtl. nicht lange halten.

    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal den Schraubenzieher stecken lassen

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)