Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Bauknecht GSF 4851 bricht nach Vorspülen ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bauknecht GSF 4851 bricht nach Vorspülen ab

    Hallo Forumsmitglieder

    Bin neu hier im Forum und habe wenig Kenntis über Geschirrspüler, bin aber fest entschlossen dazuzulernen und hoffe, jemand kann mir bei meinem Problem behilflich sein.

    Fehlerbeschreibung:
    - Spüler beginnt nach Programmwahl (egal welches) normal mit Vorspülpogramm (Vorspühlen leuchtet grün auf)
    - Wasser wird zunächst abgepumpt
    - dann wird Wasser in Maschine gelassen und der Vorspülvorgang beginnt
    - nach ca 5-10min fängt die Startleuchte an grün zu blinken, Wasser wir abgepumpt und Starttaste blinkt weiter
    --> Und das wars, mehr passiert nicht.

    - selten habe ich es auch schon erlebt, dass es direkt nach dem ersten Abpumpvorgang abbricht und überhaupt kein Wasser einlässt. Das war vor allem der Fall, wenn ich sehr lange und dem Gerät getestet habe.

    - Dazu muss ich sagen, dass ich den Geschirrspüler auf der Straße aufgelesen habe. Er hat also noch nie in meinen Händen funktioniert und ist nicht im laufenden Betrieb kaputt gegangen - zumindest nicht bei mir.

    Bisherige Versuche:
    - Bodenwanne komplett gereinigt, Bodenblech entfernt und auf Wasser kontrolliert
    - auf Grund dieses Beitrages mit ähnlichem Problem (Problem mit Bauknecht Geschirrspüler GSF 4045) den Membranfilter ausgebaut und gereinigt.
    - Testprogramm durchlaufen lassen - mit selbem Ergebnis, dass Startlampe irgendwann blinkt.

    Lange Recherchen im Netz haben mir keinen neuen Erkenntinse bebracht, woran es noch liegen könnte. Habt ihr noch eine Idee?

    Ach und eine Frage habe ich noch, wie wichtig ist es, dass der Spüler komplett in Waage steht?

    Besten Gruß,

    Fridjof


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Das ist ja einerseits eine ziemlich alte Kiste aus 1999, und andererseits nicht ganz trivial aufgebaut... - evtl. ist einfach nur der Reedschalter für die Rotordrehung/unterer Sprüharm nicht mehr okay, oder dessen gegenüber, also der Magnet fehlt - oder auch die Heizung geht einfach nimmer, bzw. deren NTC gibt keine Werte...

    diese Dinge würde ich mir mal anschauen - aber die Ersatzteilversorgung ist mittlerweile ziemlich "dünn", also ist das eher ein reines Bastelprojekt zu Forschungszwecken für Dich, oder?

    Hast Du die Explozeichnung davon?

    bin hier nur der Lehrling...
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • @techniker1: Ja, man hört auch wie die Spühlarme sich bewegen bzw ist das Wassergeräusch kreisförmig zu vernehmen, also denke ich gehen auch die Spühlarme.

    @wombi - ladyplus45: Danke schonmal für die Hinweise, wie gesagt, Spülarm würde ich ersteinmal ausschließen. Von der Heizung bzw deren NTC Werten habe ich keine Ahnung aber ich werde mal versuchen mich schlau zu machen. Du hast schon recht, wenn du sagt dass es ein Bastelprokjekt mit Lerneffekt sein soll, wäre aber trotzdem schön, wenn er am ende wieder läuft!

    Danke für die schnellen Antworten!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Folgendes hat sich heute ereignet:

    Ich habe die Spüler nach Kabelbruch abgesucht (keine verdächtigen Stellen gefunden) und dachte, bevor ich die Heizung ausbaue und den Widerstand messe, mache ich noch einmal eine Testlauf.

    Ich habe also zuerst das Testprogramm laufen lassen und siehe da, am Ende blinken die Knöpfe "Reinigen" & "Ende" wo zuvor nur die Start-Taste geblinkt hat. - 2x in der Sekunde

    Dann lasse ich ein normales Programm laufen und auch hier eine andere Fehlerbeschreibung als zuvor.Er fängt normal an abzupumpen und dann das Wasser einzuziehen. Aber dieses Wasser wird nicht abgestoppt, sondern läuft weiter einfach durch den Spühler "hindurch" in den Abwasserschlauch. Dann Abbruch und die rote "Wasser" Leuchte blinkt (nicht die Wasserstopp Leuchte).

    Bin nun ziemlich verwirrt von diesen beiden unterschiedlichen Problemen.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin Fridjof R.

    Das Ende vom Ablaufschlauch muss 40 cm hoch sein.

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Hallo Schiffhexler,

    in der Tat, die Maschiene stand 1m über dem Boden aufgebockt und der Ablaufschlauch lag auf dem Boden. Dass sollte dann wohl die neuen Probleme verursacht haben... :Kopfklatsch:

    - Heizung und Heizpumpe sind ok,
    - Spühlarme drehen sich - also auch Reedschalter ok
    - keine Kabelburchverdächtigen stellen entdeckt

    Noch jemand eine Idee, was ich checken könnte?

    Gruß,
    Fridjof

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)