Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Bosch WVH28540 Waschtrockner Motor/Antrieb?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • hi,

    habe jetzt Einiges demontiert aber es ist zum verrückt werden. Dieses Rad an der Trommel hat kaum eine Erhöhung zum Rand zum Schutz, dass der Riemen drauf bleibt, sowie Zähne als Gegenpart zum Zahnriemen .

    Ich bekomme ihn ca. Zu 2/3 drauf danach wird die Spannung so groß, dass er wieder nach Vorne zu mir abrutscht.

    Bringt es etwas den Riemen feucht zu machen, dass er besser an der glatten Alufläche Halt bekommt?
    Danke

    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ralf79 ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo,

    leider erst Freude nun in die Röhre gucken. Leider läuft die Maschine nicht. Die Trommel dreht immer noch nicht und fühlt sich auch noch sehr schwergängig an, trotz neuem Motorsteuermodul.

    Das alte hatte 3 und davon 2 richtig verbrannte Stellen wo die Platine weg war.

    Habt Ihr noch einen Tip? Wenn die Trommel so schwergängig ist, bleibt da nur der Motor?

    Danke Ralf

  • Motor glaube ich nicht - ist ein BLDC.
    Da gibt es nur drei Spulenpakete in Dreieck.
    Kannst Du einfach durchklingeln.
    Ich habe die Vermutung, dass die Leistungselektronik durch den Kurzschluss
    einen "Treffer" mit abbekommen hat.
    Blöde Frage : alle Stecker sind "dran" und es wurde nichts vergessen ?
    Was macht die Maschine im Waschprogramm - Wassereinlauf / Türverriegelung / Abpumpen vorhanden ?
    Spülen und Abpumpen sollte zu mindestens gehen.
    Keine Fehlermeldung vorhanden ?
    Also nur keine Trommeldrehung vorhanden ?
    Wie alt ist das Gerät ?
    Bevor Du noch mehr investiert, wäre auch eine Überprüfung über den Bosch Service eventuell sinnvoll.

  • Hi

    wo sitzt denn die Leistungselektronik?

    Stecker bin ich mir ziemlich sicher nix vergessen zu haben. Der Motostecker war eine ziemliche Fummellei und sobald der wieder drauf war, hatte ich schon gedacht, dass die Welle sich aber immer noch schwer drehen lässt.

    Kurz nach dem "Erstbetrieb" kam mal der Fehler A:02. Danach konnte ich aber Abpumpen starten und die Pumpe läuft auch kurz. Allerdings das Programm läuft nicht zu Ende.

    Das Programm Spülen hat einmal kurz Wasser eingelassen und mit dem Symbol Waschen/Schleudern passiert dann nix mehr.

    Allgemein habe ich sehr oft das Bullaugen-Symbol, aber das mag dran liegen, dass ich immer per Notentriegelung öffnen muß.

    Ein drehen der Trommel konnte ich per "Motorkraft" noch nicht sehen.

    Alter bzw. Einsatzstart kann ich nicht genau sagen. In der Maschine habe ich Aufkleber mit KW17 2011 als Produktionsdatum gefunden.

    Nuja, noch bilde ich mir ein, dass Motorsteuermodul umtauschen zu können. Große Summen wollte ich nicht mehr reinstecken, da Waschtrokner für 500€ kaufen sind und bei 2011 und jetzt 170€ kosten macht das schnell weniger Sinn.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin.
    Jetzt hast Du ein Problem. Genau das gleiche wie am Anfang. Du hast ein defektes Motormodul bekommen. Mach den Riemen runter und wiederhole die Prozedur mit dem Motor ( drehen u. dann Stecker ab ). Dreht er wieder ruckartig und ohne Stecker wie Butter, kannst Du sicher sein, das es wieder am Motormodul liegt. War das Neuteil original verpackt und mit Klebeband mit BSH Aufschrift versehen ? Da hat bestimmt einer eine defekte zurückgeschickt.

    Tommi

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hi,

    danke, dass klingt natürlich nicht so erfreulich. Ruckartig kann ich an der Welle schwer nachvollziehen, aber schwergängig ist der Motor sobald der Stecker drauf ist.
    Kam mir schon komisch beim Zusammenbau vor.

    Leider nein (kein BSH-Aufkleber), wie oben geschildert war/bin ich schon recht sauer ein gebrauchtes Gehäuse erhalten zu haben, wo noch die alten Kabelbinder dran waren. Das Modul Innen sah neu aus. Aber das klingt jetzt alles logisch und somit ein Problem durch BSH.

  • Endlich mal jemand der mich versteht :)

    Habe dort heute ziemlich flott eine Krise am Telefon bekommen und das Gespräch beendet. Ich bin da zugegeben sehr sensibel, aber Kundenaffinität und zu erkennen, wann einfach mal gehandelt werden muß scheint heute leider immer seltener zu werden und dann arbeiten solche Leute im direkten Kundenkontakt. Nach 3 Weiterleitungen fing diese Dame dann mit Fotos und Reklamationsstelle per EMail und da müßten sie mal gucken .... blabla bla an. Habe ihr dann kurz und knapp zu verstehen gegeben, dass der Murks wohl eindeutig bei BSH liegt und ich jetzt die Arbeit haben soll mich darum Tagelang zu kümmern; dies entspricht nicht meinen Vorstellungen. Sie werden die Ware im Rahmen des 14 tägigen Umtauschrechts von mir zurück erhalten und ich erwarte zeitnah mein Geld zurück.

    Parallel habe ich "Inkognito" ein weiteres Modul bestellt. Möchte darauf wetten, dass dies nun flotter funktioniert als dieses Vorgehen per etwas sehr kompliziert denkender Mitarbeiter von BSH. Logistik und Versand funktioniert ja dort anscheinend sehr gut, aber Qualitätskontrolle und Kundenkontakt nervt mich gerade extrem.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Bitte halte uns auf den laufenden und überprüfe die
    Unversehrtheit der Orginalverpackung.
    Also nicht noch einmal zu geklebt, neues Klebeband usw.
    Ich weiß aus meinen Umfeld, dass nicht benötigte Ersatzteile der
    Techniker gern mal zurück geschickt werden.
    Und wenn dann bereits ein neues Teil eingebaut wurde und der Techniker
    "vergisst" dieses abzurechnen wird gern dass defekte Modul
    wieder retourniert und der nächste hat den Ärger (so wie bei Dir).
    Das retournierte Teil wird dann einfach eingelagert (wahrscheinlich nicht geprüft) und
    bei der nächsten Bestellung erneut raus geschickt.
    Also eindeutig ein Fehler bei der BSH !

  • Hi,
    gestern ist das neue Ersatzteil eingetroffen und diesmal war es auch als neu zu erkennen. Keine Kabelbinderreste, Schrammen und Macken am Gehäuse oder Edding-Markierungen.

    Nachdem ich nun eine Idee hab wie es geht, war der Aus und Einbau jetzt auch unter einer Stunde erledigt. Den Motorriemen hab ich drauf gelassen, da ich erst einmal so versuchen wollte. Zum Ausbau des Steuermoduls reicht die Demontage bzw. Lösen einer Schraube eines Stoßdämpfers und dann diesen zu Seite kippen. Schon bekommt man das Motosteuermodul raus.

    Beim Abziehen der Stecker vom Modul (noch am Montageplatz des Moduls) war ja auch der Motoranschluß dabei. So kommt man wesentlich leichter dran als am Motor selber den Stecker los zu fummeln. Prompt drehte der Motor wieder wie Butter und das hörte auch nicht auf, nachdem das neue Modul verbaut war.

    Fazit, die Maschine läuft und tut mir jetzt etwas leid, da heute viel Aufzuholen ist von den letzten 14 Tagen.

    Euch ein ganz herzliches Dankeschön und eine Spende ans Forum ist schon auf dem Weg!




    Bleibt nur Abzuwarten, wie BSH auf die Retourware reagiert. Aber das spiele ich jetzt bis zum Matchball... :)

  • Ralf79 schrieb:

    wie BSH auf die Retourware reagiert
    naja, die allererste/alte/kaputte haste ja vielleicht noch - die könntest Du ihnen ja auch noch anbieten, um glaubhaft zu machen, dass Du keinen schwunghaften Handel mit "kaputten" Platinen treibst...

    immer doof, sowas kitzeliges online zu bestellen - da lob ich mir das BSH-Zentrum hier in Berlin ums Eck, wo man direkten Menschenkontakt hat, wobei D-Dorf ja auch nicht unterversorgt ist.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)