Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Wäschetrockner AEG Lavatherm 55840 brummt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wäschetrockner AEG Lavatherm 55840 brummt

    Hallo,
    leider muss ich mich trotz ausgiebiger Recherche hier im Forum doch persönlich an euch Profis wenden.
    Unser Trockner AEG Lavatherm 55840 bringt seit einiger Zeit seine Programme nicht mehr zu Ende. Nachdem er komisch brummt geht er auf Störung. Piept 3 mal kurz hintereinander und die LEDs leuchten rot. Start blinkt gelb.

    Bisher habe ich den 6uF Anlaufkondensator getauscht. Er zeigte nämlich laut Messung nur noch 4 uF Kapazität. Ich war schon froh dass es so einfach sein sollte, aber zu früh gefreut. Das Problem besteht weiterhin.
    Auch die Platine habe ich freigelegt konnte aber optisch nix feststellen.
    Der Motor läuft leicht. Auch die Lager und rollen sind alle leichtgängig. Die Tommel kann ich auch beim laufen nicht von Hand stoppen.

    Kurz noch zum Fehler:
    Meistens läuft er normal an. Dann merkt man aber dass er sich schwer tut die Trommel zu drehen. Motor brummt und irgendwann bleibt er stehen.
    Ich hoffe ihr habt einen heißen Tipp für mich.
    Danke schon im Voraus.

    LG Joschi.


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • lager musste hier einfach zu prufen sein, die piepsen meistens....
    aus die hilfe frage kann mass eigentlich schon ausschliessen das der motor fehlerrhaft ist, doch es gab es auch schon.

    wurde hier erst die steuerplatinne in verdacht haben> da wo die realis drauf sein, liegt ein draufgeloteter triac , deckel ab probefahrt>
    wenn die machine streikt mit kaltespray da drauf, meist hast den ubeltater dan lokalisiert.

    anlasskondensator prufen/tauschen hast ja gemacht

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Erstmal Danke für die Hilfe. Motorlager schließe ich aus. Die Welle lässt sich von Hand drehen und läuft sogar geräuschlos ein paar Umdrehungen nach.

    Das mit dem Kältespray würde ich gerne mal testen. Leider ist es schwierig da gerät genau beim Fehler anzutreffen da er manchmal auch bis fast zum Ende problemlos durchläuft und erst dann auf Störung schaltet.

    Was meint ihr? Die Platine auf Verdacht mal einschicken? Gibt ja einige in der Bucht welche die Reparatur für wenig Geld anbieten?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin Joschi

    Willkommen im Forum
    Du brauchst Hilfe, wir dafür die Nümmerkes vom Typenschild F oder PCN (9 stellig + XX), das erleichtert die Sache ungemein.

    Dreht der TR in beide Richtungen? Das könnte Die Gegenrichtung ist bedeutend kürzer, weil er dann nicht heizt.
    Bei den TR, gibt es auch welche, die haben unter an der Rückwand noch ein C, als Anlaufhilfe über ein Relais geschaltet,
    aber dafür brauch ich das Nümmerchen.
    Wenn das Motörchen brummt, dann ist auch der Triac in Ordnung, weil er durchschaltet.

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Der Trockner dreht nur in eine Richtung

    Das darf er nicht, sonst dreht sich die Wäsche zusammen aber trocknet nicht.
    In einer Richtung kann er ein paar Min laufen, in der Gegenrichtung ca. 3 Umdr.
    Motörchen C 6µf, vom Rückwand C (wenn vorhanden) steht der Wert nicht fest,
    angegeben wird das mir Kondensator-Relais. Überprüfe, ob der vorhanden ist.
    Leitung zum dem Hilfsrelais, könnte noch ein Widerstand vorhanden sein.

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ok. Hab es eben nochmal geprüft. Er dreht wirklich nur in eine Richtung. Stoppt kurz und läuft in die gleiche Richtung wieder an.

    Schiffhexler. Könntest du bitte erklären wie ich jetzt vorgehen soll? Die Linke und rechte Seite sind offen. Die BedienSteuerplatine liegt frei.

  • Es kann am Wenderelais auf der Elektronik (EL) liegen – Kontakte hängen.
    Die meisten Relais haben eine Freilaufdiode an den Spulenkotakten die defekt sein könnte, dass das Relais nicht mehr umschaltet.
    Eine fehlende Ansteuerung des Relais ist auch möglich. (Relais kosten → ca. 2 €)
    In diesem Aufgabengebiet, bin ich nur Bastler, leider kein Elektroniker.

    1. Wann kommt den überhaupt das Brummen, nur gelegentlich, oder beim Drehrichtungswechsel?
    2. Hat der TR noch ein C an der Rückwand?

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ich komm leider erst wieder in ein paar Tagen zum schrauben.
    Aber das Brummen kommt nicht nur beim Drehrichtung Wechsel. Wobei es bei mir ja eh keinen Drehrichtungwechsel mehr gibt. :)

    Es kommt sporadisch nachdem man merkt dass der Motor sich schwer tut die Trommel zu drehen. Irgendwann ist dann ganz Schluss und Störung.

    Das C an der Rückwand muss ich noch prüfen.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • triac kontrolieren wenn der thermisch defekt ist gibt es dein fehlerbild. es bleiben dan 2 relais gleichzeitig fur die drehrichtung eingeschaltet .
    die relais selber eher selten, das fehler bild erscheint ja eerst nach einiger zeit,
    auf jeden fall tippe ich hier mahl auf die elektronik, wie weit du dass s ?( elbst losen kannst..

  • @ Kollege techniker1

    Beim TR, ist doch für den Drehrichtungswechsel nur en Relais notwendig, der C ist doch am Motor,
    was soll das zweite Relais dann schalten? Da ist doch keine Feldwechslung notwendig. Evtl. nur ein Denkfehler
    Die Kiste ist von ca. 1998, grade eingelaufen, da könnte auch hinten die Lagerung schon Fratzen schneiden

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • grundsetzlich ja , aber die env06 nicht, der hat da 2 relais,eine wird geschaltet uber triac und der hat machnmahl keine lust das relais frei zu schalten. durch die schaltung wird dan der anlasskondensator uberbruckt. und dan dreht der motor sich nicht mehr.

    @schiffhexler> brauchtst du die unterlagen?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin Joschi

    Geh doch nicht direkt ans Eingemachte, erst die einfache Sachen überprüfen.
    Du wolltest doch den 2. C überprüfen oder sehen ich das falsch

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Joschi2001 schrieb:

    Beispielfoto füge ich bei.
    Ein 'Beispielfoto' mit 259 x 194 Pixels Grösse hat keinen einzigen Sinn. Ausserdem ist mein Eindruck dieses Foto wurde irgendwo aus dem Internet geklaut.

    Weil das Foto sowieso nicht brauchbar ist habe ich's aus dem Beitrag gelöscht. Bitte poste (wenn nötig) nur eigene Fotos mit ausreichender Auflösung. Man darf hier bis 1 Mbyte pro Foto posten. Damit komme ich selber einfach bis 1800 x 1200 pixels!
    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • C → Kondensator. Wo das Motörchen sitzt, Seitenwand, da komm du dran.

    Gruß vom Schiffhexler:P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)