Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Siemens WM16S490 kein Programm lässt sich starten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Siemens WM16S490 kein Programm lässt sich starten

    Hallo, ich habe hier eine defekte Siemens WM16S490 / 01 FD8609200350

    Der Defekt besteht darin, dass sich alle Programme wählen lassen, aber im Display nicht die Laufzeit angezeigt wird. Es lassen sich auch keinerlei Tasten betätigen. Die Start Taste blinkt, aber es passiert nichts wenn man sie drückt.
    Desweiteren bleibt auch die Grad- und Schleuderzahl im Display unverändert, egal welches Programm ich wähle. Als wenn das Programm eingefroren wäre.
    Ich habe schon ein bisschen die Elektronik im Verdacht, aber vielleicht ist es ja auch etwas anderes...

    Für eine kleine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar! :thx:

    Viele Grüße, Bastian


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Guten Morgen, danke für den Tipp, aber an der Kindersicherung liegt es wohl leider nicht.
    Als ich gestern Abend noch mal probiert habe, lief die Maschine ohne Probleme und alles funktionierte ohne das etwas verändert wurde...
    dann wollte ich sie gerade eben zum Test anstellen, wieder das Gleiche, es steht keine Laufzeit im Display und ich kann kein Programm starten. Es steht auch bei jedem Programm das ich anwähle 60 Grad und 1200 als Schleuderdrehzahl.
    Scheint sie immer zu machen, wenn vorher ein Programm durchgelaufen ist.
    Hat jemand ne Idee?

    Vielen Dank schon mal!

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo zusammen: kleines Update: es ist wohl so, dass die Maschine manchmal durchläuft, dann piept sie am Programmende auch nicht und es bleibt 1 Minute auf der Anzeige stehen.
    Unmittelbar danach lässt sie sich nicht starten. Erst wenn man sie über Nacht ausgeschaltet lässt, funktioniert sie wieder...
    Ich habe ja schon immer mehr die Elektronik im Verdacht, ich wüsste eigentlich nicht, was ausser der Elektronik diesen Fehler auslösen könnte, oder was meint ihr?

    Vielen Grüße, Bastian

  • Moin Bastian

    Es gibt auch undefinierbare Meldungen bzw. Fehler, die total abweichen, wenn ein Masseschluss
    im zweistelligen MΩ Bereich (ca. 80-MΩ) vorhanden ist, wobei noch nicht der FI sich meldet.
    Wenn Zweifel am Fehlerbild vorhanden sind, kommt zuerst der Metratester (Gerätetester) dran,
    ein Multimeter reich dafür meistens nicht aus. Solltest du ein empfindliches haben >50MΩ, kannst es damit versuchen.
    Beim Überprüfen der Heizung, oder Motor mit einem Isolationsmessgerät die Anschlüsse an
    den zu messenden Teile abziehen, Elektroniken vertragen die Messspannung schlecht (500 - 1.000 V)
    Die Elektroniken sind Mimosenhaft.

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)