Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine AEG Lavamat 42060 - Konfigurationscode der Steuerplatine

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine AEG Lavamat 42060 - Konfigurationscode der Steuerplatine

    Neu

    Hallo,
    bei o.g. Waschmaschine war die Steuerplatine abgeraucht.
    Ich habe eine andere aus einem anderen ähnlichen Modell mit Lagerschaden eingebaut.
    Leider war der orginale Konfiguratinscode NICHT auf dem Gehäuse der Steuerung vermerkt.

    Bei einem Probelauf verhält sich das Gerät völlig normal - bis zu dem Punkt wo der Weichspüler eingespült werden soll.
    Die Einlaßventile werden nicht angesteuert. (2-fach Ventil, Vorwäsche geht, Hauptwäsche geht auch, beide gleichzeitig->Weichspüler, nix tut sich)

    Im Prüfprogram funtioniert es. Alles andere (Wassereinlauf, heizen, Wasserstand, Motoransteuerung, pumpen) auch o.k.

    Ich denke wenn ich den "richtigen" Konfigcode eingebe wird wieder alles funktionieren.
    Nur: wie lautet der?

    Hier die Gerätedaten:
    AEG Lavamat 42060
    E-Nr. 913021221
    Typ 95P22599
    Fert.Nr. 25100058

    Wäre schön wenn jemand mir den richtigen Konfiguratinscode nennen könnte.

    P.S. Der alte Toplader ist von meiner Nachbarin.
    Die alte Dame könnte sich nur schlecht mit "Knöpfchen drück - piep piep - Option hier + Option da" anfreuden.

    Gruß
    Bernd

    Kaum macht man's richtig, schon geht's !


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Neu

    bs59 schrieb:

    E-Nr. 913021221
    Scheint mir nicht richtig. Zahlendreher? 913201221/00 oder 913201221/01 scheint mir besser...

    Habe übrigens selber keine Konfigurationscodes.
    Stehen diese nicht in Deinen AEG/Electrolux Procorner Unterlagen?
    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Neu

    Hallo Kees,

    Junge Junge, das ging ja schnell. Vor dem Wochenende hab ich nicht mit ner Antwort gerechnet.

    Du hast recht. Zahlendreher.

    E.Nr. 913 201 221 ist richtig. Schrägstrich irgendwas steht nicht auf dem Typenschild.

    Ich war zwar mal auf ner AEG Schulung, aber Zugang zu den entsprechenden Unterlagen fehlt mir.
    Dazu ist der Laden bei dem ich bin einfach zu klein. Bin schon froh wenn der WIN7 Rechner läuft.
    Ich muß immer auf gesunden Menschenverstand und Erfahrungswerte zurückgreifen.

    Damit bekomme ich die Schaltnetzteile der Steuerungen diverser Hersteller sowie Triacs,IGBT's, Relais getauscht - das Zeug ist im Neukauf einfach zu teuer - aber ganz tief im Eingemachten - da hörts auf.

    Gruß
    Bernd

    Kaum macht man's richtig, schon geht's !

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    Hallo nochmal,
    habs umkonfiguriert und siehe da, es funzt.
    Danke nochmal
    Werde noch ein like verteilen und dann mal sehen wie ich das Thema geschlossen kriege.

    Kaum macht man's richtig, schon geht's !

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    bs59 schrieb:

    dann mal sehen wie ich das Thema geschlossen kriege
    Das kriegst Du nicht, kannst es aber als erledigt markieren. Oben rechts, Thema bearbeiten, als erledigt markieren.

    Schliessen können nur die Mods.
    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    Habe's schon gefunden:
    Mit meinem Testaccount (keine Moderatorrechte) habe ich den Knopf "Thema bearbeiten" nur dauernt der 1. Stunde verfügbar. Dann ist's weg.

    Der in Beitrag 9 angegeber Methode funktioniert aber immer, aber nur wenn man der Ersteller des Themas ist. Das Gleiche gilt für diese Methode aber dann in das Themenübersicht:


    Also auch hier doppelklick.

    Übrigens hat diese Markierung keine wichtige Bedeutung. Es bedeutet nur: ich (der Themenersteller) bin der Meinung dass das Thema erledigt ist. Es wird damit den anderen Mitgliedern nicht verboten noch eine Antwort zu schreiben. Das kann nur der Moderator oder Admin, indem er das Thema schliesst.

    Ist nicht genau wie ich's erwarten würde, ist aber der Forensoftware so. Lange her hatten wir mal ein Funktion wo der Themenersteller das eigene Thema tatsächlich schliessen konnte. Hatte aber auch Nachteile (er konnte's selber nicht mehr öffnen, also wenn versehentlich gemacht...).

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)