Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Geschirrspüler Neff SL 1501F S44E53W5EU/33 - Pumpt nicht ab / Wo ist das Ablaufventil?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler Neff SL 1501F S44E53W5EU/33 - Pumpt nicht ab / Wo ist das Ablaufventil?

    Hallo,

    ich habe von unserem Vormieter eine Küche mit eiener NEFF SL1501F (E Nummer: S44E53W5EU/33) übernommen. Leider leuchtet bei der Maschine nach ca. 30 Sekunden das Wasserhahn Symbol.
    Anscheinend kann die Maschine nicht abbpumpen. Angeblich hat die Maschine bis zu letzt funktioniert. Nach einigen Wochen Standzeit nun nicht mehr.

    > Der Wasserzufluss zur Maschine ist frei und es ist ausreichend Durchfluss vorhanden
    > Die Schläuche sind nicht geknickt
    > Der Abflussschlauch ist auch frei.
    > Die Flügelräder der Ablaufpumpe können sich drehen, keine Fremdkörper auffindbar

    Da man beim Versuch des Abpumpens ein hochfrequentes Summen hört, vermute ich das die Ablaufpumpe auch rotiert.

    Jetzt wollte ich das Alaufventil überprüfen, aber ich finde es nicht.......
    Bei allen Reperaturanleitungen im Internet ist es an der gleichen Stelle: unten am Wärmetauscher. Da ist bei mir aber nur ein Ventil vorhanden und soweit ich das sehen kann ist das nicht das Ablaufventil.

    Wo finde ich denn das Ablaufventil?


    Grüße

    Bilder
    • Das andere Ventil.JPG

      28,04 kB, 448×274, 28 mal angesehen
    • Seitenansicht.JPG

      45,35 kB, 460×605, 15 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ich würde mir erstmal das Rückschlagventil anschauen, evtl. mit einer Schlauchbürste (Aquaristik, Baumarkt) durchgehen - sowas braucht man immer daheim, auch für Waschbeckenabläufe... (ich würde so ne flexible Doppelbürste mittig durchknipsen um sie in einen Akkuschrauber einpannen zu können, bzw. habe ich sowas ähnliches, verlängerbar bis 3m)

    Und dann den Flügelradzähler... - beide Teile können durch Nichtbenutzung und vorhandene Kalk/Schmodder/Fett-Reste einfach eingetrocknet bzw. verklebt sein...

    Gehört die Maschine jetzt Dir? Oder ist sie mit vermietet, denn dann muss der Vermieter ran!

    Rankommen sollte man überall nach Abnahme der Seitenwände und Sockelblende, denn diesen Maschinentyp auf den Rücken zu legen kann zum Verziehen des Polinox-Gehäuses führen und zu kaum reparabler Undichtigkeit zwischen Kunststoffunterteil und Edelstahl-Oberhälfte...

  • Das mit der Schlauchbürste werde ich ausprobieren. Ich nehme da auch gerne mal eine Fahrrad Bremszughülle (Die passt zum Beispiel beim Kühlschrank perfekt durch die Kondenswasserablaufbohrung wenn die zu ist). Aber Schlauchbürste ist natürlich besser.
    Die Maschine ist leider jetzt meine. Sehr ärgerlich das Ganze. Ich glaube aber dem Vormieter, dass Sie bei Ihm noch funktioniert hat....

    Noch eine Frage zu der Sockelblende: Wie bekomme ich die denn ab.... Ich kann dort nur eine große Schraube in der Mitte vorne erkennen, jedoch erschließt sich mir die Funktion der Schraube nicht. Weitere Schrauben in dem Bereich kann ich nicht erkennnen. Was übersehe ich denn da?

    Grüße

  • Irgendwie scheint die Explosionsansicht nicht zu der Maschine zu passen....

    0519 Sockelblende ist bei mir nicht vorhanden.
    E-Nummer habe ich nochmals überprüft - die passt

    Wie bekomme ich das Ding denn auf? Habe ein paar Bilder angehängt.

    Habe schon auf Youtube nach Videos recherchiert, aber niichts brauchbares gefunden. Da ich leider noch kein DSL habe und alles auf Handy Datenvolumen geht, bin ich da leider etwas eingeschränkt.

    Vielen Dank und Grüße

    Bilder
    • Vorderansicht.JPG

      40,87 kB, 815×610, 17 mal angesehen
    • von links.JPG

      50,82 kB, 803×606, 17 mal angesehen
    • von rechts.JPG

      51,03 kB, 808×596, 16 mal angesehen
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • der Tipp mit der Bodenplatte war super - so bin ich rangekommen

    > Rückschlagventil ist ok
    > Flügelrad ist ok
    > Alles andere sieht oberflächlich auch ok aus

    Folgende Auffälligkeiten sind aber noch vorhanden:
    Im Wärmetauscher ist ein schwarzer Klumpen - soll das so sein? - siehe Bilder
    Das Restwasser in der Maschine im durchsichsichtigen Behälter von unten sieht sehr Braun aus - siehe Bilder


    Grüße

    Bilder
    • Wasser.JPG

      80,54 kB, 819×582, 15 mal angesehen
    • Klumpen.JPG

      52,11 kB, 816×579, 14 mal angesehen
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)