Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Geschirrspüler AEG F35000VI1P - Pumpt und pumpt und pumpt, aber kein Wasser in der Bodenwanne

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler AEG F35000VI1P - Pumpt und pumpt und pumpt, aber kein Wasser in der Bodenwanne

    Gerätedaten:

    AEG F35000VI1P Geschirrspüler
    Produktnummerncode (PNC): 911439010



    Fehler:

    Das Gerät pumpt nach Einschalten ständig ab und unterbricht einmal ganz kurz und pumpt dann weiter, bis nach ca. 5 Minuten zwei Pieptöne ausgegeben werden und die LED 2 mal blinkt und die Maschine stoppt.

    Folgendes habe ich bereits geprüft bzw. ausgeschlossen:
    - kein Wasser in der Bodenauffangwanne ( Notschalter für Wasser in Bodenwanne funktioniert - 2 Adern Durchlass bei Position unten und die anderen beiden Adern Durchlass bei Position oben - Pumpe fängt bei Position oben dann auch an zu pumpen wenn GS ausgeschaltet )
    - kein Wasser im Pumpensumpf
    - Luftfalle gereinigt bzw. Druckgeber ( 2 Adern ) getestet ( schaltet bei Pusten und Messgerät zeigt dann Durchgang )
    - Wassertasche auf Verstopfungen oder Verunreinigungen geprüft - alles ok
    - Sobald Wasser von Hand eingefüllt wird, wird dieses problemlos nach Einschalten des GS abgepumpt
    - Aquastop funktioniert und pumpt Wasser in die Maschine wenn ich 230V separat anlege

    Ich weiß nicht mehr weiter.... ?(?(
    Welcher Geber oder Sensor ist noch für den Wasserstand verantwortlich???
    Oder könnte es die Elektronik sein??

    Gruß
    Codi

    Bilder
    • 20180911_205700.jpg

      53,6 kB, 1.500×516, 29 mal angesehen
    • 20180911_205731.jpg

      45,2 kB, 838×1.500, 14 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin codi

    Willkommen im Forum
    ...bzw. Druckgeber ( 2 Adern ) getestet (schaltet bei Pusten und Messgerät zeigt dann Durchgang)

    Messe die zwei Kontakte ohne pusten im höchsten MΩ Bereich von deinem DMM durch.
    Wenn im DG ein Feinschluss z.B. durch Kontaktfeuerung (Feuchtigkeit) anliegt,
    dann kann es Auswirkung auf die Elektronik haben, die sind Mimosenhaft.

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Moin Schiffhexler,
    danke für den Tipp...hab ich geprüft... war es aber auch nicht. DG trennt sauber.

    Hab jetzt aber gerade wahrscheinlich durch Zufall den Fehler gefunden.
    Hab das Heizelement abgezogen, wo ich die ganze Zeit gedacht habe, dass es damit auf keinen Fall etwas zu tun haben kann....und siehe da Maschine läuft wieder.
    Das ist nicht normal dass das Heizelement einen Widerstand von 100Ohm zwischen beiden Polen hat oder? Müsste doch weniger sein oder?
    Ich vermute aber eher einen Kriechstrom zur Masse. beide Pole fangen mit 2000k Ohm an und werden dann langsam hochohmiger.
    Ist aber auch nicht normal oder?

    Gruß
    codi

  • Moin codi

    Die Heizungen liegen meisten im 18 -28 Ω Bereich. Bei undefinierten Fehlern, hängen wir zuerst
    den Metratester (Gerätetester) dazwischen, um evtl. Masseschlüsse festzustellen, die liegen m.u. >50 MΩ.
    Bei dir ist die Heizung platt, besorge dir eine neue, dann hört das Handspülen auf.

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin codi

    Danke für die positive Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. :thumbsup:

    Gruß Schiffhexler

    :P

    PS: Es gibt keine Probleme, es gibt nur Aufgaben und die in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden!

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)