Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine Miele WS5427 MC23 - Anzahl Spülgänge + Wasserstand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine Miele WS5427 MC23 - Anzahl Spülgänge + Wasserstand

    Hallo alle zusammen,

    ich habe eine Frage bzw. bräuchte einen Tipp.

    Ich habe eine Miele WS5427 MC23 Waschmaschine, die bei dem Programm "Koch-/Buntwäsche" leider immer nur 2 Spülgänge ausführt. Des weiteren ist mir aufgefallen, dass der Wasserstand, egal ob in der Hauptwäsche oder im Spülen, immer sehr gering ist.

    Im Handbuch Seite 24 steht:

    HauptwäscheWasserstand: niedrig
    SpülenWasserstand: mittel
    Spülgänge:
    - 3 bei max. Beladung
    - 2 bei Teilbeladung
    Endschleudern: max. 1250 U/min


    Ich befürchte, das die Maschine bei mir immer nur eine Teilbeladung erkennt und deshalb immer nur 2 Spülgänge ausführt. Ich weiß aber nicht, ob meine Schlussfolgerung richtig ist.

    Gehe ich richtig der Annahme, dass die Maschine die Beladung über die Luftfalle ermittelt?

    Meine Vermutung ist im Moment, dass die Luftfalle verdreck/verstopft ist und deshalb immer nur eine Teilbeladung erkennt. Ich lasse mich aber gerne eines besseren Belehren.

    Was sagt ihr dazu? ?(

    Vielen Dank schon im Voraus.
    Denbaba


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Beladungserkennung hat die zu mindest in so fern, das sie die Anzahl der Spülgänge und Wasserstand ggf. selbst festlegen kann. Die 800er und 900er Serie von Miele konnte das auch (zu mindest die aus diesem Baujahr wie die WS 5427).

    Die Beladungserkennung erfolgt über die Saugfähigkeit der Wäsche. Wenn du jetzt eine volle Trommel mit leichten Stoffen hast, kann es natürlich sein das die Maschine meint, es wäre weniger Wäsche drin. Frottierwäsche und Handtücher sind immer sehr saugfähig, also bei voller Beladung MUSS die Maschine das dann erkennen.

    Reinigen der Luftfalle und des Schlauchs zum Niveauschalter schadet nie, also kann man da ja mal anfangen.
    Programmieren lassen sich wie schon erwähnt wurde bis zu 5 Spülgänge.

    Mfg Hollister

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo alles zusammen,

    ich habe am WE die Luftfalle der Maschine ausgebaut und gereinigt. Die Luftfalle war nicht stark verschmutzt.

    Das Problem ist weiterhin vorhanden, dass wenig freie Flotte (Wasserstand) in der Maschine ist und die Maschine nur 2 Spülgänge ausführt.

    Kann man den Druckschalter der Luftfalle eventuell justieren (Poti)?

    Was ich ebenfalls beobachtet habe ist, dass die Maschine beim Einspülen immer nur 30 Sek Wasser holt. Breche ich das Programm ab und starte es gleich wieder neu, gehen wieder für 30 Sek Wasser rein. Starte ich das Programm ein drittes mal wird kein Wasser mehr eingespült. Dann hat die Luftfalle anscheinend erste geschaltet und erkannt, dass genug Wasser in der Maschine ist.

    Ich bin weiterhin um jeden Tipp dankbar.

    Gruß
    denbababa

  • Hallo dendababa,

    ja man den Poti verstellen --- auf eigene Gefahr .

    Kann es sein das dein Zulaufventil nicht mehr ganz öffnet ? Wenn die Einlaufmenge in dem Zeitfenster nicht reicht , weil der Druck fehlt kann die Druckdose nichts dafür.

    Die WS nimmt mehrmals für das gennate Zeitfenster Wasser bis der Füllstand erreicht ist. Dies läßt sich programmieren --- plus xx Sekunden , gemauso die Anzahl der Spülgänge.

    Aber ohne Programmieranleitung oder Besuch des freundlichen Mieletechnikers wohl nicht .....

    Du könntest noch eine Druckdose der 700 - 800 - 900 er Baureihen probieren.


    Druckdose 75/35 180/125 270 --- Angaben in mm Wassersäule.

    Ich habe selber schon eine mit 5mm weniger in eine W715 eingebaut.


    LG Jürgen

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hallo,

    der Wasserstand ist so niedrig, dass ich kaum Wasser in der Trommel sehe. Die Wäsche saugt das Wasser auf und dann ist nicht mehr viel freie Flotte vorhanden. Ich habe den Wasserstand nicht gemessen.

    Ich werde nichts an der Luftfalle/Druckschalter justieren.

    Wie ich die Maschine programmiere/konfiguriere weiß ich. Nur die Parameter kenne ich nicht.

    Ich habe am 31.08. den Parameter 11 von Option 1 (Standard) auf Option 2 geändert/umprogrammiert. Das Problem ist nur, dass ich nicht 100% weiß, ob der Parameter 11 die Anzahl der Spülgänge darstellt. Ich habe leider nicht das Programmierhandbuch zu der Steuerplatine der Maschine.

    Auf der Steuerplatine steht folgendes:
    Option 3/15
    TNR 5004570
    EDPW101-P
    MC23 HY 6KG


    Vielleicht hat hier jemand das Handbuch und kann den passenden Parameter und die Optionsnummer hier posten.

    Viele Grüße
    denbababa

  • Position 11 passt meines Wissens, Option 1 sind 3 Spülgänge, 2 sind 4 Spülgänge und 3 sind 5 Spülgänge laut meiner Liste.

    Nur weil man kein Wasser an der Tür sieht, heißt das ja nicht das schlecht gespült wird. Die Maschine macht zwischen den einzelnen Programm-Abschnitten ein kurzes Schleudern, sodass jedes Mal genug Flotte aus dem vorigen Programm-Abschnitt entwässert wird. Dies wirkt sich positiv auf jeden folgenden Spülgang aus.

    Das einzige was mich wundert, ist das die Maschine lediglich zwei mal spült... :hmmm:

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ich habe die Maschine gebraucht gekauft. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass der Vorbesitzer da viel umgestellt hat.

    So wie ich das verstehe existieren ja auch nur die 23 Unterschiedlichen Konfigurationsmöglichkeiten (Begrenzt durch das Programmwählrad).

    @Hollister: Kannst du mir eventuell mal die anderen Parameter für die Maschine mit der Steuerung EDPW101-P schicken bzw. die Tabelle unten erweitern. Ich habe mal ein Programmierhandbuch gehabt, aber leider nicht für meine Steuerung/Maschine. In dem Handbuch waren auch mehrere Tabellen drin. Mal war die Anzahl der Spülgänge Parameter 11 und einmal 10. Es wäre also gut genau die Tabelle für die Steuerung EDPW101-P zu haben.


    NummerOption 1Option 2Option 3Option 4
    11: Anzahl Spülgänge345?





    Viele Grüße
    denbababa

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von denbababa ()

  • Ouuu da muss ich suchen, wo ich das hingelegt hab. Spontan habe ich gerade nur die Programmierung einer WS 5073 vorliegen.
    Die Positionen dürften auf jeden Fall anders sein.
    Dort gibt es aber vier Optionen für Spülgänge: Option 1= 3x Spülen, Option 2= 4x Spülen, Option 3= 5x Spülen und Option 4= 2x Spülen.
    Das sind die Optionen der WS 5073, ich gebe dir keine Garantie das es bei deiner WS 5427 auch so ist!

    Ich such aber noch mal weiter, vlt finde ich noch das Richtige in meinem Schrank :)

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hollister schrieb:

    Ouuu da muss ich suchen, wo ich das hingelegt hab. Spontan habe ich gerade nur die Programmierung einer WS 5073 vorliegen.
    Die Positionen dürften auf jeden Fall anders sein.
    Dort gibt es aber vier Optionen für Spülgänge: Option 1= 3x Spülen, Option 2= 4x Spülen, Option 3= 5x Spülen und Option 4= 2x Spülen.
    Das sind die Optionen der WS 5073, ich gebe dir keine Garantie das es bei deiner WS 5427 auch so ist!

    Ich such aber noch mal weiter, vlt finde ich noch das Richtige in meinem Schrank :)
    Das ist ja das Problem. Jede Maschinensteuerung hat ihre eigenen Parameter und Optionen.

    newbee90 schrieb:

    pos 13 ist Spülgänge für die Elektronik EDPW101P, 4751541
    Weißt du auch bei welcher Option wieviele Spülgänge hinterlegt sind?





    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wenn ich die Parametertabelle hätte dann könnte ich wenigstens mal die Maschine mal gescheit einstellen und nicht im trüben Wasser fischen.


    Gruß
    denbababa
  • Ich tippe mal, das die Parameter für die Spülgänge die selben sind, nur die Position ist am Programmwähler anders.

    Position 13 wäre identisch mit der Programmierung der WS 5073. Wenn der Rest auch identisch ist, passen die Parameter für die Spülgänge, die ich weiter oben schon aufgezählt habe.
    Es gibt auch noch eine Position am Programmwähler, wo man die Wasserstände verändern kann. Das wäre bei der WS 5073 Position 12.
    Bitte aber nicht bei Position 12 irgendwas verstellen. Ich kann dir nicht garantieren, das die beiden Maschinen die gleiche Steuerung haben.
    Ich hoffe das jemand aus dem Forum das hier absegnen kann :)

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)