Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Bosch Glaskeramikfeld PKC885N14D/01 - Blinkt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bosch Glaskeramikfeld PKC885N14D/01 - Blinkt

    Hallo zusammen,
    Erstmal guten Tag in die Runde, ich bin der neue :D
    Ich habe eine Frage, die in ähnlicher Form schon mal da war. Auf meinem Glaskeramikkochfeld Blinken alle paar Sekunden alle leuchten auf. Mal die Zahlen, mal die Striche... der Herd lässt sich nur noch dann einschalten, wenn zufällig was aufblinkt. Sonst nicht. Wenn man ihn dann einschaltet, schalten irgendwelche Relais wie wild umher und es knackst wie verrückt.
    Ist das die steuereinheit? Kennt jemand die genaue Bezeichnung des Teils?
    Die E-Nr lautet: PKC885N14D/01 Herr und Frau google sind da ratlos...

    Danke euch für eure Hilfe!
    Lg :thx: Olaf


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Danke für die Antworten! Also steuereinheit und Netzteil sind auf der gleichen Platine? Ich hab das Teil noch nicht aufgemacht weil ich noch damit kochen kann... in anderen kochfeldern sind mehrere Platinen verbaut - kann denn noch was anderes kaputt sein? Ich versuche ja die eierlegende wollmilchsau zu finden: Aufmachen, Teil tauschen, zumachen, geht! :D
    Ob das funktionieren wird...

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • So Leute, wollte mal kurz Vollzug melden. Mangels Zeit und Nerven habe ich kurzerhand das gesamte displaymodul ausgewechselt. Was nun genau der Fehler war, bleibt unbekannt. Aber das Kochfeld funktioniert einwandfrei und die Störungen sind damit behoben. Kosten ca. 210 Euro und etwa 1 Stunde Arbeit für den Laien. Kleiner Tipp: beschriftet die 19 Kabel sorgfältig damit man beim umstecken nicht durcheinander kommt.

    Vielen Dank für eure Unterstützung!

    Viele Grüße
    Olaf

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)