Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Liebherr Gefrierschrank GNP 3376 Index 20 A/01 - Kühlt nicht mehr richtig

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Liebherr Gefrierschrank GNP 3376 Index 20 A/01 - Kühlt nicht mehr richtig

    Liebherr Gefrierschrank GNP 3376 Index 20 A/01 Service- Nr. 9987668-01

    Moin,

    ich habe Probleme mit unserem Liebherr Gefrierschrank GNP 3376:

    Er erreicht (leer) nach Abtauen die -18‘ C nach ca.4 h 20 min. Nach dem Einschalten wird eine Leistung von ca. 90 W verbraucht, später nur noch ca. 65 W.
    In der Betriebsart „Superfrost“ erreicht er -27‘ C nach ca. 3 h.

    Problem: In der normalen Betriebsart (-18‘C) wird die Temperatur von - 18‘ C nur für 1-3 Tage gehalten, danach steigt die Temperatur an und es piept. Das habe ich mehrfach ausprobiert, jeweils nach gründlichem Abtauen.

    Habe die Abtauautomatik in Verdacht...

    Mir ist noch aufgefallen, dass das Gerät fast pausenlos läuft. Im Schnitt wird eine Leistung von ca. 65 W verbraucht. Das wäre ein Jahresverbrauch von (365*24h*65W) = 570 kWh und mehr als doppelt so viel wie der spezifizierte Jahresverbrauch 245 kWh.

    Wer hat eine Idee? Bzw. wie sollte ich weitervorgehen, um den Fehler einzukreisen?

    Vielen Dank schon mal für Euere Anregungen

    Siggi


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Siggi_B schrieb:

    Mir ist noch aufgefallen, dass das Gerät fast pausenlos läuft.
    Das deutet leider auf Verlust von Kühlmittel. Totalschaden für ein Gerät aus ca 2005. :(
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Das leuchtet mir ein. Was ich mir nicht erklären kann, warum kann der Gefrierschrank die Temperatur von -18‘C nicht halten, sondern erwärmt sich nach 1-3 Tagen auf -14‘ C,... -10‘C..., bis mir die Pieperei auf die Nerven geht. Mal abgesehen von der Kühlmittelproblematik, was könnte die Ursache für den Temperaturanstieg sein?
    Siggi

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)