Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine Beko 1265 - Programme laufen nicht mehr durch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine Beko 1265 - Programme laufen nicht mehr durch

    Guten Morgen,

    bei meiner WM laufen die Programme nicht mehr durch und das Wasser bleibt drin stehen. Wenn ich dann öffne, läuft es heraus. Sah immer nach Programmende aus.
    Drehe ich den Prgm-Schalter auf abpumpen/schlaudern, dann schleudert sie und pumpt ab. Vielleicht sollte ich mal ein Kaltwasserprogramm testen, ob sie dann durch läuft.
    Durch einen Tipp habe ich bemerkt, dass die Maschine nicht mehr heizt.
    Das ist vielleicht die Ursache.
    Heizung habe ich durchgemessen, ist ok.
    Das NTC hat einen Widerstand von ca. 1513 Ohm. Ob das ok ist weiß ich leider nicht.
    Habe alle Verbindungen abgezogen und neu aufgesteckt. Dann mache ich den nächsten Test am Wochenende.
    Kann man das NTC aus dem Heizelement herausziehen, falls es defekt ist?

    Vielen Dank im voraus
    Gruß
    Andy


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Gib bitte die Daten vom Typenschild an oder poste ein Foto davon.
    Mit "Beko 1265" gibt es nichts zu finden.

    Pauschal vermute ich eine verstopfte Luftfalle oder ein Defekt anderes Teil des Niveausystems, Luftschlauch von der Luftfalle zum Niveauschalter oder der Niveauschalter selbst. Daher dauert es lange bevor der Wasserstand richtig gemessen wird und wird das Abpumpen bei normalen Programmen nicht gestartetr.

    Is aber nur ein wildes Vermuten.

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Vielen Dank für die Antwort.
    Die Maschine heizt nicht. Zu Anfang läuft alles ganz normal, aber dann bleibt sie stehen, als ob sie fertig ist. Aber es steht noch Wasser drin und wenn man öffnet, kommt es heraus. Vielleicht läuft sie nicht voll durch, weil die WM nicht heizt.
    Daten: Beko 1265
    Ser.Nr. 05-101147-04
    Typus 662 CT
    7108285000

    Gruß
    Andy

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Nein, es wird eher genau anders herum sein: die Maschine heizt nicht weil das Niveausystem keine hohe Wasserstand bemerkt.

    Es gibt nämlich ein Schaltkontakt im Niveauschalter der die Heizung erst einschaltet wenn festgestellt wurde dass es genügend Wasser im Laugenbehälter (Bottich) gibt.

    Unten im Gerät, in der Nähe von Schlauch zwischen Bottich und Pumpe, sollte sich eine Luftfalle befinden. Von dort geht ein Luftschlauch hoch zum Niveauschalter, der sich meistens genau unter dem Deckel des Gerätes befindet. Diese Luftfalle und evt. auch der Schlauch wird wohl voller Dreck sein und müsste dann gereinigt werden. Der Luftschlauch könnte man durchpusten, aber nur mit abgenommener Niveauschalter, sonst pustet man das Zeug zum Schalter hinein.

    Wo die Teile sich genau befinden und wie man sie erreichen sollte kann ich leider nicht sagen, denn habe mit den Daten keine brauchbare technische Unterlagen oder Explosionszeichnungen gefunden. Vielleicht jemand anders?

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Hallo,

    habe alles geprüft. Auch die Luftfalle. Alles ohne Erfolg.
    Mir ist eingefallen, ich hatte den Programmwahlschalter mal weitergedreht, als die Maschine stehen blieb. Ohne den Netzstecker zu ziehen.
    Da alles unverändert war und die Maschine wieder stehen blieb, habe ich auf abpumpen gedreht. Dies geschah auch.
    Dann habe ich auf intensiv waschen gedreht und dann heizte die Maschine auch wieder und das Prgm. lief bis zum Ende durch. Es blieb zwar etwas Wasser in dem Laugenbehälter und in der Spülkammer, aber das lag vielleicht am vorhergehenden, nicht vollständig durchgelaufenden Prg.
    Als nächstes versuche ich jetzt noch einmal ein anderes Prgm. und schaue ob alles wieder normal ist.
    In einem anderen Forum hatte jemand geschrieben: selbst wenn der Netzstecker nicht gezogen ist und man den Prgm.wahlschalter weiter dreht dürfte auch nicht viel passieren. Selbst wenn, müsste man die Programme einfach Schritt für Schritt weiter drehen und dann stimmt alles wieder.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    Hallo,

    ja, was mache ich nun?
    Habe das Prgm. für Weißwäsche gestartet (60°C). Alles lief normal, bloß die Maschine heizte nicht.
    Habe die Maschine ausgestellt und dann weitergedreht auf das Prgm. Intensiv waschen und 70°C eingestellt und siehe da, sie heizte wieder. Das Prgm lief aber nicht bis zum Ende.
    Sie hat noch gespült und geschleudert. Kurz vor dem Ende hat sie dann angehalten und die Wäsche war noch naß.
    Dann habe ich auf schleudern gestellt und die Maschine ist bis zum Schluß durchgelaufen.
    Also entweder ist der Temperaturwahlschalter defekt oder die Programme sind verdreht (da ich den Wahlschalter im laufenden Betrieb gedreht hatte).
    Letzteres vermute ich.
    Wie kann man die richte Programmablauffolge wieder herstellen.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Andy

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)