Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Geschirrspüler Siemens SE64561/07 - Ab zweitem Spülgang läuft kein Wasser mehr nach

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Vielen Dank Wombi- Ladyplus45

    Deine Extra Motivation die Wassertasche zu reinigen, hat mich dann doch dazu gebracht dies zu tun. Die Maschine läuft einwandfrei und sogar alles dicht. Wenn Du nicht nochmals soooo darauf gedrängt hättest, hätte ich das ohne Reinigung eingebaut, was ganz sicher ein riesen Fehler gewesen wäre.
    :danke: Danke nochmals :thx:
    Ich habe versucht mit einem Draht an die Verdreckte Stelle zu gelangen, aber keine Chance, war zwar an der Stelle, aber das bekommt man so nicht sauber. Also dachte ich mir, das Teil ist so eh unbrauchbar und muss ein neues bestellen, dann kann ich auch Löcher reinbohren und versuchen zu säubern, was mit Kochendem Wasser, einem Top Fettlöser und einer "Fleischspritze" (Bilder) gut aber ausdauernd geklappt hat (siehe Bilder).
    Mit einem (für mich) neuartigem Kleber, der zum aushärten ein Blaues Licht benötigt, konnte ich die Löcher (bes jetzt) Wasserdicht verschließen.
    Alles zusammen gebaut eingeschaltet und siehe da, die Maschine läuft bis jetzt jeden Waschgang durch, seit ca. schon einer Stunde

    Fazit: Die stake Verschmutzung hängt meiner Meinung nach mit folgenden Punkten zusammen:
    1. Falsche Tabs, die Billigdinger vom Discounter nehme ich nicht mehr nur noch Marken Qualität.
    2. Wenn das Microsieb einen Schaden aufweist, austauschen oder wenn möglich beheben.
    3. viel Nutzung, die Maschine ist etwa 12 Jahre alt (schätze ich) wir haben sie jetzt 2-3 Jahre, seit wir die Maschine haben läuft sie fast täglich einmal, bei Festlichkeiten sogar 2-3 mal am Tag, also sind das locker 1000 bis 1100 Spülgänge und das mit defektem Microsieb (Bild) und schlechten Tabs und ohne je einmal einen Spülmaschinen Reiniger benutzt zu haben, das ist wohl ein Zusammenspiel einiger Fehler und teilweise auch Unwissenheit.

    So Maschine läuft und wird von nun an auch "gepflegt".

    Danke Euch allen, ich bleibe dem Forum aber erhalten, vielleicht kann ich jemanden auch mal helfen.

    Anbei noch einige Bilder von der gereinigten Maschine.

    LG Thomas

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)