Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Bosch Geschirrspüler SRS55T02EU/21 - "ewigem Kreislauf"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • wombi - ladyplus45 schrieb:

    und die Umwälzpumpe ist auch noch nicht vom Haken, denn wenn die einmal blockiert, heisst das nix gutes, das passiert nicht ohne Grund, und von aussen Stochern und weiterdrehen ist keine Reparatur...
    Hab ich ja auch nicht behauptet. Aber zumindest läuft sie im Moment mal und man kann weitersehen. Das heisst nicht, dass das so bleiben soll.

    Ok, ich werde dann den Geber und das Ventil nochmal ausbauen und bei der Gelegenheit auch Fotos machen. Die Mikroschalter am Geber funktionieren jedenfalls, das hab ich heute nochmal gemessen. Das Ventil sah damals innen für mich auch picobello aus, kein Vergleich mit den Bildern in deinem Link. Aber wäre ja nicht das erste Mal dass ich was übersehen habe. :whistling:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kanobi ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Hier jetzt mal Bilder vom Zustand Gebergehäuse & Ventil:

    Frage: Gibt es denn irgendwo eine mehr oder weniger detaillierte Beschreibung darüber, was bei dem Geschirrspüler wann und wie abläuft? Ich frage mich z.B. was passiert genau, wenn der Niveauschalter an der Druckdose anspricht? Muss das unmittelbar einen Stopp des Wasserzulaufs bewirken? Oder werden da noch andere Parameter ausgewertet, und wenn ja, warum? Ich möchte das alles einfach mal wirklich verstehen, bevor ich wild irgendwelche Teile austausche.
    Ich stelle mir eben solche Fragen: Falls der Niveauschalter unmittelbar den Zulauf stoppen sollte, warum passiert das nicht? Gleichzeitig wird der Zulauf aber unterbrochen, wenn der Schwimmerschalter anspricht. Müsste dann nicht das Aquastopventil in Ordnung sein? Und was genau macht das Ablaufventil wann und warum? Mir sind einfach diese Zusammenhänge noch nicht klar, und wenn ich was nicht verstehe, habe ich immer ein ungutes Gefühl.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es das Aquastopventil ist. Dann müsste es ja dauernd offen sein, und ich hätte wahrscheinlich schon eine Überschwemmung.

    Aber das Ablaufventil spricht die meiste Zeit über gar nicht an (mir war nicht klar, dass das brummt, wenn es aktiv ist). Es ist definitiv nicht defekt, das habe ich getestet.
    Manchmal spricht es aber doch für kurze Zeit an. Die Spannung am Ventilstecker ist die meiste Zeit nur bei ca. 65 V. Ziehe ich aber im Betrieb ein wenig (!) an dem Kabel, dann geht die Spannung auf etwa 100 V hoch. Das riecht mir doch sehr nach einem Wackelkontakt.

    Aber wo führt das Kabel vom Ventil aus genau hin? Ich sehe nur, dass lila Drähte irgendwo im Boden verschwinden, aber es kommen nirgendwo wieder lila Drähte raus. Die sind also irgendwo anders zwischengesteckt. Weiss jemand wo? Und kommt man da irgendwie anders dran als durch kompletten Abbau der Bodenwanne?

  • die Kabel gehen m.W. nach vorne in die Mitte zu einem Steckerblock, und von dort hoch in die Klappe zur Steuerung...

    Vielleicht hast Du einen Kabelbruch unten an der Klappe im Knickbereich; das sind immer die fiesesten Fehler und am schwersten zu finden, zumal gebrochene Kabel je nach Bewegung aber auch durch die Erwärmung während eines laufenden Programmes mal "funktionieren" und mal nicht.

    Möglicherweise ist auch an der Steuerung was nicht okay, oder nur irgendwo eine Steckverbindung korrodiert; manchmal hilft mehrfaches ab- und anstecken

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)