Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine AEG Lavamat 16810 - Not-Ablaufrohr anschliessen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine AEG Lavamat 16810 - Not-Ablaufrohr anschliessen

    Hallo. Ich habe eine AEG Waschmaschine, gekauft im Jahre 2003. Leider ist mir vor ein paar Tagen der kleine graue Not-Ablaufrohr, direkt links neben dem Flusenfilter abgegangen, siehe Foto. Ich würde den gerne wieder an die Maschine anschließen. Leider geht aus der Bedienungsanleitung nicht hervor, wo der innen angeschlossen wird. Ich hatte vor ein paar Jahren mal einen Klempner da, der den auch aus Versehen abgemacht hatte, aber in 1 Sekunde wieder dran. Also kann es nicht schwer sein. Gibt es irgendwo einen Hinweis, wo das innen angeschlossen wird?

    Danke.

    Hier sind die Details meiner Maschine:

    AEG Lavamat 16810 Turbo Electronic
    Model Number: L16810
    Serial Number. 351 00162
    Type: P6359679
    Prod No: 914601605 | 0


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ich habe die Klemme nachtraeglich wieder draufgemacht.

    Das mit der Tasse Wasser ist eine super Idee. Werde das nachher mal ausprobieren. Danke. Wobei ich das mit dem Wasser natuerlich am besten mache, wenn die Maschine auf dem Boden steht, dann sehe ich aber nicht genau wo das Wasser rauskommt ... :hmmm:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HerbertSlammings ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Der Entleerungsschlauch muss wieder an der Laugenpumpe angeschlossen werden. Mit Glück kommst du dran, wenn du die untere Frontblende abbaust. Wenn das nicht glückt, mit nem langem Arm von der Rückseite oder die Front der Maschine muss demontiert werden.

    Da die Maschine ziemlich sicher eine Bodenwanne hat, wird auslaufendes Wasser den Schwimmer vom Wasserschutzsystem auslösen.
    Der Schlauch ist also zwingend notwendig :)

  • Moin HerbertSlammings

    Das ist doch Spielerei, mach kein Staatsakt daraus. Schelle ab, den Schlauch durschieben.
    WA an die Wand kanten, durch 2. Person sichern lassen. Dann schnapp dir eine Zange und die Schelle,
    lege dich auf den Rücken, dann siehst du den Stutzen wo der Schlauch wieder drauf muss.
    Da brauchst du nichts zu schrauben.

    Gruß vom Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • @ ingo_m

    Dir ist wohl eine Grießheimsäge unbekannt, etwas handwerkliches Geschick, sollte immer vorhanden sein :rolleyes:

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin HerbertSlammings

    Immer rann am Feind
    Danke für die positive Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. :thumbsup:

    Gruß Schiffhexler

    :P

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)