Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Geschirrspüler Siemens SN25L230EU/24 - Fehlermeldung E25 obwohl das Rad der Pumpe sich drehen lässt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschirrspüler Siemens SN25L230EU/24 - Fehlermeldung E25 obwohl das Rad der Pumpe sich drehen lässt

    Guten Abend

    Im August 2017 hat der Spüler Siemens SN25L230EU/24 ca. 25 Minuten vor Programmende den Betrieb mit der Fehlermeldung E25 (Abwasserpumpe blockiert) eingestellt. DAS RAD DER PUMPE LIESS SICH PROBLEMLOS DREHEN. Das Abpumpen nach VORSPÜLEN und REINIGEN hatte ja auch funktioniert.
    Ein paar Tage lang wurde dann das Wasser aus der Maschine geschöpft und somit doch gespült. Nach den paar Tagen lief die Maschine wieder ganz normal.

    Bis sich der August 2018 anmeldete!!! Wieder stoppte die Maschine das Spülen mit dem Code E25, diesmal zu unterschiedlichen Zeiten des Programmablaufs. Anfangs funktionierten noch ein/zwei Programme, danach keines mehr, bzw. nur bis zum 1. Abpumpen. Etwa zwei Wochen lang wurde die Maschine von Hand geleert und mit dem Programmablauf fortgefahren. Läuft jetzt wieder seit Monaten einwandfrei.

    Man könnte fast vermuten, dass der Spüler ein Problem mit der Wärme hat. Aber da die Maschine selbst Wärme erzeugt, dafür gebaut wurde, um mit bis zu 70 Grad zu arbeiten und schon hunderte mal heiß war?


    Kennt Jemand das Problem?


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Hallo Joko,
    nein, so kenne ich das Problem nicht aber es gibt zusammenhänge mit Wärme. Der Pumpentopf ist aus Plastik und jener wird bei hohen Temperaturen sporadisch undicht (er wird "weich"). Je nachdem wie viel Wasser raus tropft steht deine Elektronik da unten unter Dampf und es kann zu solchen Phänomenen führen. Meine Spülmaschine, ein Bosch (aber selber Verein) hat sich sporadisch beim zuklappen eingeschaltet. Da unsere Maschine aber immer min 1 x Tag mit 70° gewaschen hat kam recht schnell Alarm Wasser im Gehäuse dazu. Am Pumpentopf waren auch Wasserspuren deutlich sichtbar.
    Also schau mal nach ob etwas Wasser unten in der Maschine steht oder am Pumpentopf leckage Spuren zu sehen sind. Wenn ja ist der Pumpentopf undicht. Nachziehen der Schrauben half nicht wirklich. Hat die Sache nur etwas verzögert. Zum Glück war noch Garantie auf der Maschine und es wurde eine zweite Dichtung eingebaut und die Elektronik getauscht. Nur ich kann nicht empfehlen die Dichtung zwischen Gehäuse und Pumpentopf selbst zu tauschen. Vielleicht gibt es ein Video dazu. Ist wirklich nicht leicht. Meine Hochachtung an alle die das jeden Tag unter Aufsicht machen müssen .
    Gruß Christian

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)