Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Waschmaschine Miele W933 - Läuft mit Wasser voll

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waschmaschine Miele W933 - Läuft mit Wasser voll

    Hallo zusammen,

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Wir haben uns eine gebrauchte Waschmaschine von Miele gekauft. Leider läuft diese nach dem Waschgang mit Wasser voll. Hole ich die Wäsche direkt nach dem Waschen aus der Trommel, ist die Wäsche gut geschleudert, warte ich eine halbe Stunde bis Stunde ist die Wäsche wieder klitschnass. Man kann richtig sehen, wie das Wasser durch das Einspülfach läuft. Außerdem piept die Maschine und geht nicht von alleine aus. Es wird allerdings keine Fehlermeldung angezeigt.

    Ich habe die Vermutung, dass etwas mit dem Zulauf nicht stimmt - bzw undicht ist. Ich möchte jetzt die Magnetventile austauschen. Was mich allerdings verunsichert ist die Tatsache, dass an der Manschine ein elektrisches Waterproof System angeschlossen ist. Müsste dieses nicht zusätzlich verhindern, dass die Maschine voll läuft? Zu mindest wenn die Maschine ausgeschaltet ist? Da das noch mal zusätzliche Kosten wären, wüsste ich gerne ob es die Möglichkeit gibt zu prüfen, ob das Waterproof System noch intakt ist.

    Kann es sein, dass beide Teile kaputt sind? Oder kann es auch nur an dem Magnetventil liegen?

    Liebe Grüße,
    Mikke


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Normalerweise würde man erwarten dass das Wasserproof-Ventil (Aquastop) die Sache extra abschliesst.
    Was aber alles mit einem gebrauchten Gerät geschehen ist, weiss man leider nicht.

    Überprüf bitte mal:
    - Was geschieht wenn der Wasserhahn zugedreht wird?
    - Was geschieht wenn der Stecker des Gerätes gezogen ist (Wasserhahn dabei geöffnet), bzw. wenn das Gerät völlig abgeschaltet ist.

    Bei WPS Geräten steht das Ventil nämlich in Reihe mit dem Aquastop. Es wäre denkbar dass der Triac für Steuerung des Ventiles nicht richtig sperrt und deshalb beide geöffnet bleiben. Das kann man ausschliessen indem man die Spannung völlig vom Gerät wegnimmt.

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Vielen dank für die schnelle Antwort!

    Wenn der Wasserhahn zugedreht wird, hört das Tropfen/ Laufen des Wassers auf.

    Wenn das Gerät völlig abgeschaltet ist, läuft bis jetzt auch kein Wasser. Ich werde die Maschien gleich noch einmal starten und sehen, was passiert, wenn ich nach dem Ende des Waschgangs den zusätzlich den Stecker ziehe. Mal sehen ob das Nachlaufen des Wassers dann stoppt. Ist die Maschine leer und die Tür offen läuft auch normalerweise kein Wasser nach. Allerdings ist es mir einmal passiert, dass ich die Trommel nach dem Waschen geschlossen habe. Innerhalb von einer Stunde ist dann (obwohl die Maschine aus war) die Trommel halb voll gelaufen.

    Heißt das, dass wenn das Volllaufen durch die Trennung vom Strom unterbrochen wird, der Auqastopp okay ist? Schließt er automatisch komplett, wenn er keine Stromzufuhr hat?

    Liebe Grüße :)

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • MikkeLikke schrieb:

    Schließt er automatisch komplett, wenn er keine Stromzufuhr hat?
    Ja, sollte so sein, schliesst auf Federdruck. Das normale Ventil aber auch.
    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Hm, wenn beides durch die Stromunterbrechung schließt - kann ich denn dann davon ausgehen, dass der Auqastopp okay ist?

    Theoretisch könnte doch der Triac (totale Laienfrage) und auch der Auqastopp kaputt sein. Aber wenn ich die Maschine vom Strom nehme, würde dann das normale Ventil trotzdem schließen? Dann würde trotzdem kein Wasser laufen, obwohl der Auqastopp nicht richtig schließt?

    Oder hab ich jetzt was falsch verstanden?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • MikkeLikke schrieb:

    Oder hab ich jetzt was falsch verstanden?
    Du hast es richtig verstanden. Es ist aber schwer ab Abstand fest zu stellen was genau los ist.

    Schlauch von der Maschine abnehmen und stromlos testen kannst Du machen. Aber mache nicht den Fehler den Aquastop mit 230V zu bestromen. Diese Dinge sind meistens 115V und müssen dann in Reihe mit dem eigentlichen Ventil betrieben werden. Weil ich aber keine Miele Schaltpläne habe kann ich das nicht mit Sicherheit bestätigenb.
    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.
  • Hallo,

    ich hätte jetzt doch noch mal eine Nachfrage. Und zwar habe ich die Maschine noch mal laufen lassen - nach dem Spülgang tropft kontinuierlich Wasser durch das Spülfach nach. Ist der Waschgang beendet, tropft es trotzdem weiter.

    Ich habe leider nun die Vermutung, dass tatsächlich sowohl der Auqastop (WPS) als auch das Ventil der Waschmaschine kaputt ist. Ich habe nacheinander die Maschine ausgeschaltet und dann sogar den Stecker gezogen. Das Wasser läuft trotzdem weiter. Es scheint, als ob auch ohne Strom keins der beiden Vorrichtungen schließt - was doch eigentlich bei beiden der Fall sein sollte. Drehe ich den Hahn zu, läuft kein Wasser mehr nach. Drehe ich ihn dann wieder auf, kommt allerdings komischerweise auch kein Wasser nach. Es scheint, als ob eins der Ventile schließt sobald kein Wasser mehr kommt und es sich dann erst bei nächsten Spülgang wieder festklemmt/ feststellt und einfach offen bleibt.

    Kann man sicher sagen, dass sowohl der Auqastopp als auch das Ventil kaputt ist?

    Viele Grüße :)

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Moin MikkeLikke

    Evtl. hat sich der Auqastop schon vor X Jahren in die Ecke geschmissen,
    das merckt dann kein Mensch, nur bei den Ventilen fällt es auf.

    Gruß vom Schiffhexler

    :)

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Na gut, dann weiß ich Bescheid. Ist bestimmt schon länger kaputt.

    Ja, das 3-fach-Ventil ist günstig - aber der Auqastop halt leider nicht. Ist es denn schlimm, wenn ich nur die Ventile tausche und es erstmal so weiterlaufen lasse? Oder gehen die Ventile dann wieder schneller kaputt?

    Riskiere ich womöglich noch eine Überschwemmung? Wenn es nur ein bisschen tropft am Aquastop bekommt das Ventil das ganze natürlich hin - aber wenn das Teil dann mal ganz durch ist, laufe ich dann gefahr, dass es mir den ganzen Raum unter Wasser setzt?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Bei einem evtl. auftretenden größeren Schaden, wir sich die Versicherung einschalten.

    Z.B. Vor ca.25 Jahren im 6 Fam.- Haus, war an einem GS in der Nacht der Zulauf geplatzt der noch keinen Aquastop hatte.
    Vier Wohneinheiten, Treppenhaus und der Keller waren bis zum Morgen ein Schwimmingpool.
    Da habe ich nur den Fehler schriftlich festgehalten, den weiteren Schaden hat die Versicherung geregelt.
    Sicherheit zuerst.

    Gruß vom Schiffhexler

    :)

    Ihr Problem, unsere Lösung! Unsere Lösung, Ihr Problem
    Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen
    Geschehen auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
    *** Tippfehler sind beabsichtigt ***

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)