Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Bosch Kühl-Gefrier-Kombi KGE39AI40 - Kühlteil zu warm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bosch Kühl-Gefrier-Kombi KGE39AI40 - Kühlteil zu warm

    Hallo zusammen,
    ich bin neu in diesem Forum, als Mitleser hat es mir schon bei vielen Problemen geholfen. Auf mein folgendes Problem hatte ich leider keine Lösung finden können.
    Bei meiner Kühl-Gefrier-Kombi KGE39AI40 welche ca. 6 Jahre alt ist ist es im Kühlteil zu warm, das Gefrierteil kühlt aber richtig.
    Bei eingestellten 4°C messe ich mit meinem Grillthermometer ca 8 bis 10°C in einem Wasserglas. Im Gefrierteil sind - 18°C wie eingestellt.
    Wenn ich richtig höre läuft der Lüfter im Kühlteil von daher ist meine Vermutung das entweder der NTC oder die Steuerung selbst defekt sind. Kennt von euch jemand die Wiederstände die der NTC bei den verschiedenen Temperaturen haben muss.
    Der Selbststest des Kühlschrankes ergab keinen Fehler auch im Betrieb gibt es keinen Fehler er ist also der Meinung der die 4°C erreicht hat.
    Danke schonmal für eure Hilfe
    Beim Themeraturplot habe ich kurz vor 20 Uhr von 4 auf 2 Grad umgestellt also kühlen kann er wenn er will :rolleyes:
    Timo

    Bilder
    • 20190623_223440.jpg

      88,18 kB, 1.200×854, 8 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • also den Wassertest hab ich gemacht so grob (2°C) stimmen die Thermometer. Hab gestern im Kühl und Gefrierteil den Super Modus gestartet auch da ist er nur bis 8°C runter gekommen. Das eine war im Wasserglas das andere in der Fleischschublade in der sollte es eigentlich um die Null Grad haben. Gibt es ein Test ob noch genügen Kältemittel im System ist?
    Ventilatur läuft hatte Sicherheitshalber die Abdeckung mal abgeschraubt.

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Mit kapazitätsverlust meinst du zu wenig kältemittel? Bin eben heimgekommen jetzt ist er wieder bei 4°C ich verstehs nicht mehr.
    Was auch komisch ist ist das er in ca. 12 Stunden nur einmal kühlt.

    Bilder
    • Screenshot_20190626-125724_Chrome.jpg

      52,96 kB, 1.200×598, 8 mal angesehen
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)