Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Wärmepumpentrockner Elektra Bregenz TKF 7335 A - Seltsame Verbrauchsspitzen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wärmepumpentrockner Elektra Bregenz TKF 7335 A - Seltsame Verbrauchsspitzen

    Hallo!

    Ich habe besagten Trockner, etwa 8 Jahre, bisher keine Probleme.
    Seit knapp 3 Jahren verwende ich einen Fibaro-Zwave-Zwischenstecker, der mir den Stromverbrauch aufzeichnet und mir "Trockner fertig" meldet. Im Langzeitbetrieb liegen die Verbrauchsspitzen bei 1200W (ab und zu auch bei 1500W), die 1200 W bzw. 5A sind auch am Typenschild so angegeben, also plausibel.

    Normaler Betrieb siehe:



    und



    Vorgestern jedoch stieg der Verbrauch etwa 4 Minuten nach dem Einschalten auf über 3000W:



    Da macht der Fibaro dann eine Notabschaltung, gestern das selbe, immer nach etwa 3 bis 5 Minuten. Heute hab ich mich erst getraut den Trockner ohne Fibaro Zwischenstecker zu testen, hier hatte ich wider Erwarten keine Auffälligkeiten. Mit dem Fibaro gings seltsamerweise auch wieder, aber ich hatte trotzdem eine kurze Spitze von knapp 2500W, das akzeptiert der Fibaro noch, ist aber grenzwertig:



    Die Spitze sieht man auch hier:



    Diese Spitzen scheinen immer nur kurz zu sein und von gestern auf heute hat sie sogar wieder abgenommen. Die Trommel dreht sich, irgendetwas dürfte sich allerdings nach 4 Minuten zuschalten (hört sich wie ein Lüfter an). Da ich erst heute ohne Fibaro-Zwischenstecker (der bei 3000W notabschaltet) getestet hab, kann ich jetzt nicht sagen, ob sonst was passiert wäre, aber allein die Leistungsspitzen sind schon seltsam.

    Probiert habe ich das ganze auch an einer anderen Steckdose und mit einem anderen Fibaro (um einen Fehler desselben auszuschließen), brachte aber dasselbe Ergebnis.
    Jemand eine Idee was das sein könnte?

    Danke!


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Wärmepumpentrockner Elektra Bregenz TKF 7335 A - Seltsame Verbrauchsspitzen

    Es geht nach wie vor um dieses Thema, irgendwie hat sich der Thread geschlossen und ich kann nicht mehr bearbeiten/antworten.
    forum.teamhack.de/thread/64528…ltsame-verbrauchsspitzen/

    In Kürze:

    • Mein Trockner (Elektra Bregenz TKF7335A) funktioniert an sich ganz normal (Trommel dreht sich, Trommel wird warm, Wäsche wird trocken) jedoch habe ich ganz seltsame Spannungs/Leistungsspitzen, die ich schon mit 3 Messsteckern gesehen habe.
    • Die ersten 3-5 Minuten ist mal alles normal
    • Dann kommt die erste Spitze
    • Nach 30s bis 2 Minuten die nächste und dann zieht sich das den ganzen Trocknerprozess hin
    • Die Spitzen sind meist bei über 3000W, können aber auch mal bei 2500 sein (Vergleich früher: Nie mehr als 1200-1300W), Dauer der Spitzen: meist etwa nur 5s


    Was kann das sein, was alle 30s-2min den Stromverbrauch erhöht (das hat es früher auch schon gemacht nur eben bis max 1200W)?
    Danke!
    Bilder
    • Trockner.png

      174,82 kB, 888×838, 14 mal angesehen
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Pauschal sage ich: Verdichtermotor hat grösseren Anlaufstrom als vorher.
    Normalerweise würde man das (noch) nicht bemerken, weil die (Haus-)Sicherung eine solche kurze höhere Strom vertragen kann. Mit dem Vibero, der so weit ich gefunden habe bis 2500 W vertragen kann, wird das dann aber problematisch.

    Möglicherweise hat der Verdichter mehr Mühe mit Starten, weil der Öl darin älter geworden ist und deshalb dicker. In dem Fall nähert der Verdichter vermutlich das Ende.

    Mehr kann ich dazu nicht sagen. Eine solche Messmethode habe ich vorher in diesem Forum noch nicht gesehen.

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)