Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Mobiles Klimagerät Delonghi PAC WE112 ECO - Fehler F1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mobiles Klimagerät Delonghi PAC WE112 ECO - Fehler F1

    Hallo liebes Forum,

    ich bin ein wenig ratlos. Mein Klimagerät von Delonghi (PAC WE112 ECO) schmeißt seit einigen Wochen die allgemeine Fehlermeldung F1. Ich habe schon relativ intensiv im Netz nach Ratschlägen gesucht, bin jedoch nicht wirklich fündig geworden.

    Wie äußert sich der Fehler:

    Nach Auftreten des Fehlers F1 verbleibt das Gerät im Luft-Luft-Modus und verbraucht kein Wasser mehr. Die Kühlleistung sinkt somit (und nach meiner Kenntnis steigt dafür auch noch der Stromverbrauch) ...
    Der Fehler kann "gelöscht" werden, wenn das Gerät vom Netz genommen wird. Er tritt dann für mich nicht erkennbar nach x Stunden oder x Minuten wieder auf. Ab diesem Zeitpunkt pumpt die Wasserpumpe nicht mehr nach.

    Was ich sonst noch rausgefunden habe bisher:

    1. Hin und wieder kann es der Kalkfilter sein. Diesen habe ich habe aber schon ausgewechselt. Keine Besserung.

    2. Die Wasserpumpe sieht meines Erachtens nach noch sehr gut aus und letztendlich pumpt sie ja vorher auch noch einwandfrei. Für mich wirkt es von außen betrachtet eher, als wenn Sie kein Signal mehr bekommt.

    3. Der Schwimmer scheint mir auch absolut gängig zu sein. Was ich allerdings befremdlich fand, war, dass der Schwimmer im Betrieb, wenn man ihn manuell anhebt nicht die Pumpe zur Abschaltung bringt??

    Aus meiner Sicht kommen jetzt mehrere Komponenten zur Auswahl:

    1. Die Wasserpumpe (was bedeuten würde, nach einem Neustart funktioniert sie immer erstmal einwandfrei und dann nach kurzer Zeit nicht mehr...fände ich iwie komisch aber ok mag sein...)

    2. Ein wie auch immer geartetes elektronisches Steuerungsproblem (die Pumpe bekommt warum auch immer kein Signal mehr...)

    3. Der Schwimmer hat doch in irgendeiner Art ein Problem...(wobei es für mich sehr sehr schwierig erscheint an diesen Schwimmer dran zu kommen, dass man ihn ausbauen könnte...)

    4. Ein anderes Problem, was ich noch nicht auf dem Schirm habe...

    Gibt es unter Euch, Menschen, die mit Delonghi und dem Fehler F1 Erfahrungen gemacht haben? Was könnte es sein? Was ist wahrscheinlich? Habt ihr Tipps? Ideen? Anregungen?

    Der Delonghi-Service hat mir angeboten für 150€ das Gerät abzuholen und für 50 weitere € das Gerät zu prüfen...und dann das Gerät kostenpflichtig zu reparieren...klar...das macht total Sinn für mich... :danke:
    Die Klima-Services hier im Ort und Umgebung sind größtenteils nicht wirklich interessiert daran mobile Klimageräte zu reparieren (kann ich natürlich irgendwo fast verstehen...)

    Ich wäre bereit eine neue Pumpe oder so was zu bestellen...aber irgendwie weiß ich noch nicht so recht, ob mich das weiterbringt....und sollte an der Steuerung / Elektrik was defekt sein, kann ich es mir wahrscheinlich eh in die Haare schmieren.

    Ich wäre Euch sehr verbunden für eine zeitnahe Hilfe. Die nächste Hitzewelle kommt.

    Viele Grüße sendet Euch

    Manuel

    P.S. Antworten wie "Kauf Dir ein Splitgerät" helfen mir aktuell nicht weiter. Ich werde zwar im Winter hier unter dem Dach renovieren und dann ein Splitgerät einbauen, aber bis dahin muss ich noch über den Sommer kommen und ich würde das Gerät gerne funktionstüchtig dann weiter verkaufen...


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Die Chancen hier eine brauchbare Antwort zu bekommen sind nicht hoch: hier ist ein Hausgeräteforum, kein Forum für Klimageräte. Wenn Du die übrige Fragen betrachtest, die sich beziehen auf (Delonghi) Klimageräte, dann wirst feststellen dass es mehrere Fragen dazu gibt aber eigentlich kaum Antworten.

    Im Internet gibt es bestimmt bessere Foren dafür. So fand ich zB. das Kälte-Treffpunkt. ;)

    _______________________________________________________________________________________
    Brauchst Du auch eine/diese Bedienungsanleitung? HIER SIND DIE HINWEISE! Bitte lesen!
    Für Hinweise bzgl. "Du hast Post" klicke bitte hier!
    Reparaturfragen bitte im Hausgeräteforum.

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)