Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Kühlgefrierkombination Siemens KF KG56NAI40N - Zimmertemperatur

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kühlgefrierkombination Siemens KF KG56NAI40N - Zimmertemperatur

    Neu

    Hallo,

    die Siemens Kühlgefrierkombination KG56NAI40N (IQ500) kühlt das Kühlfach nicht mehr. Aber das Gefrierfach funktioniert -habe das Gefühl sogar kälter als eingestellt.
    Der Motor läuft und wird richtig warm.

    Hat mir jemand einen Tipp zur Fehlereingrenzung oder sogar -beseitigung?

    Das Gerät ist 6 Jahre alt.

    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße, Glady

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von glady ()


  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Neu

    Ja, das wurde schon gemacht. Im Juni war das gleiche Problem. Da hat derTechniker einen Sensor vom Lüfter und das Dampfer Thermostat getauscht.
    2 Monate später haben wir wieder das gleiche Problem. Der Techniker behauptet nun, dass der Motor defekt wäre. Aber der Motor läuft ja und außerdem kühlt doch das Gefrierfach.
    Nun möchte er Gas nachfüllen.
    Aber das alles kostet wieder Geld und ich habe nicht den Eindruck, dass der weiß wo das Problem herkommt.

    Könnte der Motor defekt sein, obwohl das Gefrierfach funktioniert?

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Neu

    Wenn die Temp. im GF o.k. ist - ist nichts am Kältekreislauf.
    Zur Not Thermometer besorgen und Nachmessen.
    Das Ding hat eine Klappe zum Normalfach und ein Lüfter im Gefrierfach (Pos. 0116).
    D.h. der Lüfter schaufelt die kalte Lüfte vom Gefrierfach zum Normalfach
    und die Klappe regelt die zu Zufuhr zum Normalfach und damit auch die Temp.
    im Normalfach.
    Daher den Selbsttest durchführen (siehe Bedienungsanleitung) und horchen ab der
    Lüfter anläuft.
    Wenn der Lüfter läuft, muss auch aus den Lüftungsschlitzen im Normalfach eine
    Luftströmung fühlbar sein.
    Ansonsten erst einmal Gerät komplett ab tauen - der Lüfter friert gern ein und
    danach die Temp. im Normalfach prüfen.
    Wenn das Gerät eingeschalten wird (Stecker in Steckdose), wird die Klappe kurz angesteuert.
    Hört man etwas ?
    Viel ist an den Ding nicht dran ...

  • Neu

    Danke schon mal! Das kann ich am Samstag testen.

    selberschrauber schrieb:

    Das Ding hat eine Klappe zum Normalfach und ein Lüfter im Gefrierfach (Pos. 0116).
    Meinst du mit Normalfach das Kühlfach? Und woher hast du die Position 0116? In der Bedienungsanleitung habe ich das nicht gefunden?
    Sieht man die Klappe schon, ohne dass ich irgendwas abmontieren muss?


    Wenn die Temp. im GF o.k. ist - ist nichts am Kältekreislauf.
    Zählt der Motor auch dazu? Kann der Motor also nicht defekt sein?
  • Neu

    Die Pos. Nummer bezieht sich auf die Exp. Zeichnung bei SIEMENS.
    Alles weitere kann aus dieser Zeichnung entnommen werden.
    Der Lüftungskanal kann leicht ausgebaut werden - die Einlegeböden müssen raus und
    ein paar Schrauben entfernt werden.
    Alles nur geklippst und geschraubt.
    Wenn das Ding ordentlich im Gefrierfach kühlt - ist das Ding kältetechnisch i.O.
    Mit Normalfach meine ich das obere Kühlfach (wo Eier, Butter, Wurst usw. rein kommt) -
    und nicht das Gefrierfach.
    Der "Motor" ist auch für die "Kälteproduktion" verantwortlich - daher denke ich nicht, dass
    "er" was hat.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von selberschrauber ()

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)