Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Backofen Küppersbusch Ökotherm - Oberhitze geht nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Backofen Küppersbusch Ökotherm - Oberhitze geht nicht mehr

    [/url]',left][/img]
    Hallo zusammen,
    der o.g. Backofen heizt oben nicht mehr.
    Umluft funktioniert einwandfrei, Unterhitze subjektiv auch nicht mehr soooo gut.
    Wenn man Ober- und Unterhitze einschaltet, wird der ganze Ofen jedenfalls nur lauwarm.

    Der Fehler liegt seit einer gründlichen Reinigung vor. Ob die Oberhitze vorher richtig gut funktioniert hat, kann ich nicht sagen.

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Oh ja, sorry, da ist nur der halbe Text und kein Foto angekommen.
    (Foreneinträge sind mit dem iphone eine Katastrophe!)

    Also hier die Daten
    Typ: KEH 013
    Mod: EEH 670 WX-5
    S- Nr 77 7630-3
    F-Nr. 1039 2526

    E-Nr. habe ich keine gefunden.
    Wie gut der Ofen ging, weiß ich nicht, wir haben ihn mit der Küche übernommen.
    (Wenn er nicht zu retten ist, muss eben ein neuer her)

    Gruß Claus (ja, ich habe auch einen Namen)

    PS: wer repariert sowas im Raum Köln? ;(

    Bilder
    • IMG_8901.jpg

      43,72 kB, 640×194, 14 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suede () aus folgendem Grund: Bild ergaenzt

  • Hi Techniker1,
    gebraucht, ja. Er war in der Küche schon drin.
    Er wurde vor einigen Jahren (10?) von einem Elektriker an drei Phasen angeschossen.
    Und ja, es sind alle Sicherungen drin.

    Um von hinten ins Gerät zu schauen, habe ich den Herd aus der Küchenzeile gezogen, dazu natürlich die Sicherungen ausgeschaltet.
    Jetzt, wo ich drüber nachdenke, fällt mir auf, dass die Sicherungen nur drin bleiben wollten, wenn ich sie alle drei gemeinsam eingeschaltet habe. Einzeln fielen sie gleich wieder.
    Ist das normal?

    Gruß Claus

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)