Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)


Side By Side Kühlschrank Hisense SBS 518 No Frost - Gefrierfachseite kühlt nicht mehr richtig

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Side By Side Kühlschrank Hisense SBS 518 No Frost - Gefrierfachseite kühlt nicht mehr richtig

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe einen Hisense Side By Side Kühlschrank. Dieser ist 2,5 Jahre alt ... der Hersteller sagt natürlich ... Kulanz ist nicht :cursing:

    Model: BCD-518WY/HC4(HAA1)
    Batch No.: BH5JR
    Das Gefrierfach kam nicht mehr unter -4° ... obwohl -16° eingstellt waren ... Folge: eine komplette Gefriertruenladung für den Müll :Kopfklatsch::wahnsinn:
    Der Kompressor lief einwandfrei, war aber knalleheiß :hmmm: ... ist das normal das der Kompressor extrem heiß wird?

    Ich habe daraufhin die Rückwand im Innenraum entfernt und festgestellt, dass alles vereist war. Ich habe erstmal alles weggeföhnt und danach schaffte er es wieder auf seine -16° ... also muss es irgendeinen Sensor vereist haben. Von euch hat nicht jemand eine Technikeranleitung oder Explorationszeichnungen oder einfach Ahnung wo die Senosren sitzen? Wird es mir wieder passieren? Ist es normal dass es alles wieder zueist? Sollte doch mit No Frost kein Thema sein, oder?

    Danke für eure Hilfe im Voraus :thumbsup:

    Gruß
    Michael

    Bilder
    • Urzustand.jpg

      39,31 kB, 557×997, 41 mal angesehen
    • Ein paar Stunden nach dem Freiföhnen.jpg

      25,87 kB, 574×943, 29 mal angesehen

  • Alle Tipps im Forum setzen Sachkenntnis voraus.
    Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen.
    Rufen Sie den Kundendienst, wenn Sie nicht über elektrotechnisches Fachwissen verfügen.
  • @Aussentechniker: Danke, er funktioniert ja aktuell wieder bestens ... die Frage ist, ob es von Dauer ist? ... zum Abtauen bräuchte ich einen Ersatzkülschrank für die Kühlschrankseite :hmmm:
    Die nächste Frage ist, ob es normal ist das die Innereien zueisen, oder ob das komplett eisfrei sein muss? Habe ja noch nie hinter einen funktierenden Kühlschrank geschaut ... Denn dann wird es ja wieder passieren. Die Frage ist dann wo sitzen die Sensoren, die dafür verantwortlich sind und kann ich diese durchmessen etc. ...

    :danke:

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Am Besten du suchst dir jemanden der deine Lebensmittel in der Zeit aufnehmen kann. Bei No Frost Geräten passiert es gerne das sie zueisen mit der Zeit und irgendwann ist es vorbei. Würde eher nicht davon ausgehen das der Fühler defekt ist diesen kannst du auf Ohm messen. Wenn du glück hast läuft er wieder nach dem Abtauen. Ansonsten Lüfter Heizung oder Sicherung der Heizung defekt. Das sich leichter Schnee dahinter bildet ist völlig normal. Ich werde versuche Unterlagen für das Gerät zubekommen.

    Grüße

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Side By Side Kühlschrank Hisense SBS 518 No Frost - Gefrierfachseite kühlt nicht mehr richtig

    Hallo ihr Lieben,

    ich verweise nochmal auf den nicht wirklich geschlossenen alten Thread.

    Das Problem besteht leider weiterhin. Ich habe den SBS Kühlschrank über den Urlaub abgetaut und danach mit aufgeschraubter Rückwand im Gefrierteil wieder in Betrieb genommen. Er kühlte einwandfrei ... bis vor 3-4 Tagen, dann gingen die Werte wieder extrem nach oben und die Rückwand ist auch schon zugefroren.

    Wo kann man denn die Sensoren nachbestellen? Wie kann man testen? :hmmm:

    Danke und Gruß
    Micha

  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • Ersatzteile-Onlineshop
    Günstig: Versandkosten nur 4,95€!
    Sauschnell: Lieferung in der Regel am nächsten Werktag!
    Natürlich: 14 Tage Geld zurück-Garantie!
  • So, ich hab alles durchgemessen ...

    Der Sensor ganz oben beim Ventilator hat ca. 2 Ohm ... scheint i.O. zu sein.
    Der Sensor in der Mitte hat auch ca. 2 Ohm ... scheint i.O. zu sein.
    Der Stecker der Heizung zeigt mir 220 Ohm ... scheint also auch i.O. zu sein ... sie wird aber nicht warm ... dazu müsste sie ja aber auch erst angetriggert werden.
    Bleibt noch der Doppelstecker mit den beiden Heizungssicherungen die Links und Rechts hinter dem Verdampfer / den Kühllamellen liegen.
    Die Rechte Sicherung hat 0,0003 Ohm und die Linke zeigt gar nichts an ... dann haben wir vermutlich hier den Schuldigen ...

    Aber wo krieg ich dieses Teil jetzt her? @Aussentechniker: Hast Du vielleicht eine Ersatzteilnummer?

Ersatzteil-Shop für alle Fabrikate (hier klicken)

günstige Ersatzteile + günstige Versandkosten (ab 4,95 €)
Direktsuche: (Artikelnummer oder Modell)